Amazon DynamoDB ist ein schneller, flexibler NoSQL-Datenbankservice für alle Anwendungen, die eine konsistente Latenz im einstelligen Millisekundenbereich für alle Größenordnungen benötigen. Es handelt sich um eine vollständig verwaltete Cloud-Datenbank, die sowohl Dokument- als auch Schlüssel-Wert-Speichermodelle unterstützt. Aufgrund der Flexibilität des Datenmodells und der zuverlässigen Leistung eignet sich der Service hervorragend für mobile, Web-, Spiele-, Werbe-, IoT- und zahlreiche weitere Anwendungen.

Adroll DDB Thumbnail
AdRoll verarbeitet über 1 Million Anfragen aus DynamoDB pro Sekunde

Kostenlos bei AWS einsteigen

Kostenloses Konto erstellen

Das kostenlose Nutzungskontingent für AWS bietet 25 GB Speicher und bis zu 200 Millionen Anfragen im Monat mit Amazon DynamoDB.

Details zum kostenlosen Kontingent für AWS anzeigen »

Best Practices for Migrating from RDBMS to Amazon DynamoDB: Leverage the Power of NoSQL for Suitable Workloads

Whitepaper lesen »




DynamoDB_Benefit_Performance

Amazon DynamoDB ist so konzipiert, dass es in jeder Größenordnung durchgängig schnelle Leistung für alle Anwendungen bietet. Die durchschnittlichen Latenzen auf Serviceseite liegen normalerweise im einstelligen Millisekundenbereich. Wenn Ihre Datenvolumina wachsen und die Anwendungsleistung eine Aufstockung erforderlich macht, reagiert Amazon DynamoDB mittels automatischer Partitionierungs- und SSD-Technologien auf die Durchsatzanforderungen und bietet so in jeder Größenordnung geringe Latenzen.

Weitere Informationen »

DynamoDB_Benefit_Scalable

Geben Sie beim Erstellen einer Tabelle einfach an, wie viel Anforderungskapazität Sie benötigen. Wenn Ihre Durchsatzerfordernisse sich ändern, brauchen Sie nur die Anforderungskapazität Ihrer Tabelle mit der AWS Management Console oder den Amazon DynamoDB-APIs zu aktualisieren. Amazon DynamoDB führt die Skalierung im Hintergrund durch, sodass während des Vorgangs weiterhin Ihre bisherige Durchsatzrate verfügbar ist.

Weitere Informationen »

DynamoDB_Benefit_Flexible

Amazon DynamoDB unterstützt sowohl Dokument- als auch Schlüssel-Wert-Datenstrukturen, sodass Sie beim Erstellen der optimalen Architektur für Ihre Anwendung freie Hand haben.

Weitere Informationen »

Benefit_Gears_Blue

Amazon DynamoDB ist in AWS Lambda integriert, sodass Sie mit Trigger Anwendungen erstellen können, die automatisch auf Datenänderungen reagieren.

Weitere Informationen »

DynamoDB_Benefit_Secure

Amazon DynamoDB erlaubt zudem die Integration mit AWS Identity and Access Management (IAM), um eine differenzierte Zugriffskontrolle für die Benutzer innerhalb Ihres Unternehmens zu ermöglichen. Sie können jedem Benutzer eindeutige Anmeldeinformationen zuordnen und so den Zugriff jedes Benutzers auf Services und Ressourcen steuern.

Weitere Informationen »

DynamoDB_Benefit_EasyAdministration

Amazon DynamoDB ist ein vollständig in der Cloud verwalteter NoSQL-Datenbankservice – Sie erstellen lediglich eine Datenbanktabelle, legen den Durchsatz fest und überlassen dem Service den Rest. Sie brauchen sich nicht mehr um Datenbankverwaltungsaufgaben wie die Bereitstellung, Einrichtung und Konfiguration von Hardware oder Software, das Software-Patching, den Betrieb eines zuverlässigen, verteilten Datenbank-Clusters oder die Partitionierung der Daten über mehrere Instances während der Skalierung zu kümmern.

Weitere Informationen »


Nordstrom Recommendation
Nordstrom entscheidet sich voll und ganz für AWS und DynamoDB