Für die Nutzung von AWS CodeStar fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Sie zahlen nur für AWS-Ressourcen (z. B. Amazon EC2-Instances, AWS Lambda-Ausführungen, Amazon Elastic Block Store-Volumes oder Amazon S3-Buckets), die Sie in Ihren CodeStar-Projekten bereitstellen. Sie zahlen nur für den tatsächlichen Gebrauch. Es fallen keine Mindestgebühren oder Vorauszahlungen an.

Neue AWS-Kunden, die für das kostenlose AWS-Kontingent berechtigt sind, können eine Anwendung in AWS CodeStar starten, ohne dass Gebühren für eine Anwendung mit niedrigen Anforderungen innerhalb der Einschränkungen des kostenlosen Kontingents anfallen. Wenn diese Anwendungen mehr Ressourcen erfordern als vom kostenlosen Kontingent bereitgestellt, werden für den Verbrauch der Anwendung die normalen AWS-Preise für die inkrementellen Ressourcen berechnet.

Kostenlos bei AWS einsteigen

Kostenloses Konto erstellen

12 Monate lang Zugriff auf das kostenlose Kontingent von AWS sowie AWS Support-Funktionen der Stufe "Basic" mit Kundenservice rund um die Uhr, Support-Foren und vielen weiteren Vorteilen.

Weitere Informationen über die AWS-Servicepreise erhalten Sie im Abschnitt "Preise" auf den entsprechenden Detailseiten der AWS-Services:

Amazon EC2 – Preise

Amazon S3 – Preise

AWS Cloud9 – Preise

AWS CodeBuild – Preise

AWS CodeCommit – Preise

AWS CodePipeline – Preise

AWS Lambda – Preise