Ruby in AWS

Tools, Dokumentationen und Beispielcode für die Entwicklung von Anwendungen in der AWS-Cloud

Tools

Laden Sie die Tools herunter, die Sie zum Ausführen von Ruby-Anwendungen auf AWS benötigen
Erste Schritte
SDK für Ruby
Dieses SDK bietet Ruby-Klassen für viele AWS-Services wie Amazon S3, Amazon EC2, DynamoDB und mehr.
SDK herunterladen »
Services
AWS-Rails-SDK-Plug-In
Ein Ruby-on-Rails-Plug-In, das AWS-Services mit Ihrer Anwendung integriert und die neueste Version des AWS SDK für Ruby verwendet.
 Auf Github klonen »
Lösungen
AWS-Record-SDK-Erweiterung
Eine Daten-Mapping-Abstraktion über das AWS SDK für den Ruby-Client für Amazon DynamoDB.
 Auf Github klonen »
Digitale Bibliothek
Ruby in Cloud9 IDE
AWS Cloud9 ist ein eine cloudbasierte IDE, mit der Sie Ihren Code über einen Browser einfach schreiben, ausführen und debuggen können. Sie umfasst einen Code-Editor, einen Debugger und ein Terminal.
Erste Schritte »

Blogs

Es wurden keine Blogs gefunden, die diesen Kriterien entsprechen.
Weitere technische Blogs

Entwickeln

Arbeiten mit DynamoDB

Folgen Sie ein paar einfachen Schritten, um eine DynamoDB-Tabelle zu erstellen, Daten hinzuzufügen, zu lesen und zu aktualisieren mit dem AWS SDK für Ruby.

Erste Schritte »

S3-Buckets mit Ruby verwalten

Eine Sammlung von kurzen Anleitungen zur Durchführung gängiger Operationen mit S3-Buckets, z. B. das Speichern und Lesen von S3-Buckets, das Verschlüsseln Ihrer Dateien und mehr.

Erste Schritte »

Entwickeln einer Serverless-Anwendung

Lernen Sie, wie Sie eine Lambda-Funktion mit dem Ruby SDK erstellen und ausführen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihre Lambda-Funktion für den Empfang von Benachrichtigungen konfigurieren.

Erste Schritte »

War diese Seite hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback
Feedback hilft uns dabei, ein besseres Erlebnis zu gewährleisten. Wenn Sie uns mehr über den Feedback mitteilen möchten, klicken Sie bitte auf die nachfolgende Feedback-Schaltfläche.
Schließen