Mit AWS CloudTrail können Sie Ihre AWS-Bereitstellungen in der Cloud überwachen, indem Sie einen Verlauf der AWS API-Aufrufe für Ihr Konto abrufen, einschließlich API-Aufrufe über die AWS Management Console, die AWS SDKs, die Befehlszeilen-Tools und AWS-Services auf einer höheren Ebene. Sie können außerdem identifizieren, welche Benutzer und Konten AWS-APIs für Services, die CloudTrail unterstützen, aufgerufen haben, die Quell-IP-Adresse, von der die Aufrufe ausgingen, und wann die Aufrufe aufgetreten sind. Sie können CloudTrail mithilfe der API in Anwendungen integrieren, können die Trail-Erstellung für Ihr Unternehmen automatisieren, können Sie Trail-Status überprüfen und steuern, wie Administratoren die CloudTrail-Anmeldung ein- und ausschalten.

Benutzerhandbuch
Es enthält detaillierte Beschreibungen der Produkteigenschaften sowie Anleitungen zur Nutzung der Funktionen mithilfe der Console oder der Befehlszeilenschnittstelle.
HTML
| PDF
  API-Referenz
Beschreibt sämtliche API-Vorgänge für AWS CloudTrail im Detail. Darüber hinaus enthält dieser Leitfaden Beispiele für Anforderungen, Antworten und Fehler für die unterstützten Web-Service-Protokolle.
HTML
| PDF