AWS Greengrass erweitert AWS nahtlos auf physische Geräte, so dass diese Geräte lokal auf die von ihnen erzeugten Daten wirken können, während die Cloud weiterhin für Verwaltung, Analyse und dauerhafte Speicherung verwendet wird. AWS Greengrass stellt sicher, dass Ihre Geräte schnell auf lokale Ereignisse reagieren und unterbrechungsfrei verbunden sind. Durch die Möglichkeit der Erstellung eigener, lokal ausführbarer AWS Lambda-Funktionen minimiert AWS Greengrass die Kosten für die Datenübertragung in die Cloud.

Entwicklerhandbuch
Hier finden Sie Informationen zur Einrichtung von AWS Greengrass sowie zur Integration mit anderen Services.
HTML | PDF

Abschnitte zu AWS Greengrass in der AWS CLI-Referenz
Beschreibt die AWS CLI-Befehle für die Verwaltung und Manipulation von AWS Greengrass.
Greengrass

API-Referenz
Beschreibt sämtliche API-Vorgänge für AWS Greengrass im Detail. Darüber hinaus enthält dieser Leitfaden Beispiele für Anforderungen, Antworten und Fehler für die unterstützten Web-Service-Protokolle.
HTML | PDF