Amazon Redshift ist ein schneller, vollständig verwalteter Data Warehouse-Service für Datenmengen im Petabyte-Bereich, mit dem Sie im Zusammenspiel mit Ihren vorhandenen Business Intelligence-Tools alle Ihre Daten einfach und wirtschaftlich analysieren können. Der Service ist optimiert für Datenmengen von einigen Hundert Gigabytes bis zu einem Petabyte und mehr und kostet weniger als 1000 USD pro Petabyte pro Jahr, also ein Zehntel der meisten herkömmlichen Data Warehouse-Lösungen.

 

Erste Schritte
Bietet eine Einführung in Amazon Redshift, eine Anleitung zur Einrichtung eines Kontos sowie ein einfaches Beispiel zur Veranschaulichung der erstmaligen Nutzung von Amazon Redshift. Bietet ferner Tipps und Links zu erweiterten Produktfunktionen und Ressourcen.
HTML | PDF | Kindle
 


Clusterverwaltungshandbuch

Hier erfahren Sie, wie Amazon Redshift-Cluster eingerichtet und verwaltet werden.
HTML
| PDF | Kindle

 


API-Referenz

Beschreibt sämtliche API-Vorgänge für Amazon Redshift im Detail. Darüber hinaus enthält dieser Leitfaden Beispiele für Anforderungen, Antworten und Fehler für die unterstützten Web-Service-Protokolle.
HTML | PDF

 

 

Datenbankentwicklerhandbuch
Erklärt, wie man die Datenbanken, aus denen sich Ihr Data Warehouse zusammensetzt, entwirft, entwickelt, abfragt und pflegt, und enthält die Syntax für Amazon Redshift SQL-Befehle und -Funktionen.
HTML | PDF | Kindle

 


CLI Guide

Bietet eine detaillierte Beschreibung der Befehlszeilen-Schnittstelle von Amazon Redshift. Hier finden Sie die Basissyntax, Optionen und Verwendungsbeispiele für die einzelnen Optionen.
HTML