AWS EdStart: Community kennenlernen

AWS EdStart Members und Collaborators bieten Lösungen, die auf AWS gehostet oder in AWS integriert wurden

Mitglieder kennenlernen

Lernen Sie die Unternehmen kennen, die in AWS EdStart aufgenommen wurden und ihre Lösung mit AWS aufbauen und skalieren. 

Beteiligte kennenlernen

Bildungsorientierte Organisationen bieten spezialisierte Lösungen und Unterstützung für AWS EdStart-Mitglieder und AWS EdStart-Innovatoren.

Lernen Sie unsere Experten kennen

AWS EdStart bringt Experten aus dem Bildungsbereich zusammen, um in einer neuen Videoreihe Wissen, Inspiration und Best Practices zu vermitteln.

Lernen Sie unsere Gründer kennen

Lernen Sie ausgewählte EdTech-Gründer kennen, die mit ihren eigenen Worten eine einzigartige Geschichte zu erzählen haben. Videos, Fallbeispiele und mehr.

Unsere globalen Gründer kennenlernen

Die AWS EdStart Globale Gründer ist eine exklusive Gruppe von AWS EdStart-Mitgliedern aus der ganzen Welt, die innovative EdTech-Lösungen und Wachstum in der AWS Cloud demonstriert haben. Jedes der folgenden Unternehmen ist ein aktives AWS EdStart Member, das sichere, intelligente, skalierbare und kosteneffektive Lösungen innerhalb der EdTech-Startup-Community entwickelt und eine einzigartige Geschichte zu erzählen hat.

Reihe globaler Gründer

Lessonbee

Mount Vernon, NY | USA

Mit Reva McPollom von Lessonbee das Erlebnis der Gesundheitserziehung neu erfinden

Gründer: Reva McPollom, Gründer und Chief Executive Officer
Zielgruppe: Primäre und sekundäre Schulbildung, Unternehmen
Endbenutzer: Schüler, Unterrichtende und Schulen
Gründungsjahr: 2018
AWS EdStart-Mitglied seit: 2019
AWS-Kunde seit: 2017

Unternehmensbeschreibung: Gesunde Schüler erbringen bessere akademische Leistungen und haben weniger Verhaltensauffälligkeiten. Dennoch tun sich die Schulen schwer, der Gesundheitserziehung Vorrang einzuräumen. Lessonbee ermöglicht Schülern, Eltern und Lehrern den Zugriff auf synchrone und asynchrone Online-Gesundheitskurse, die den lokalen und staatlichen Richtlinien entsprechen. Lessonbee erfindet den Gesundheitsunterricht mit einem anpassungsfähigen und kulturell ansprechenden digitalen Lehrplan und selbstgesteuerten Lern-Tools neu, um die Gesundheit in der primären und sekundären Ausbildung und darüber hinaus zu fördern.

Fallstudie | Gründerecke | Blog-Beitrag

Roybi

Mountain View, CA | USA

KI verbessert das Lernen von Kindern, mit Roybi-CEO Elnaz Sarraf

Gründer: Elnaz Sarraf, Gründer und Chief Executive Officer
Zielgruppe: Kindliche Früherziehung
Endbenutzer: Schüler
Gründungsjahr: 2017
AWS-EdStart-Mitglied seit: 2018
AWS-Kunde seit: 2018

Unternehmensbeschreibung: ROYBI Inc. erstellte ROYBI Robot, einen interaktiven Tutor zum Sprachenlernen für Kinder ab drei Jahren, der KI nutzt, um ein personalisiertes Lernerlebnis zu vermitteln. Im Jahr 2019 gehörte ROYBI Robot zu den 100 besten Erfindungen des Time Magazine und das Unternehmen und laut CNBC zu den 100 vielversprechendsten Start-ups.

Fallstudie | Gründerecke | Blog-Beitrag

Vocareum

San Jose, CA | USA

Virtuelle Übungen inklusive umfassender Bewertung mit Sanjay Srivastava von Vocareum

Gründer: Sanjay Srivastava, Gründer und Chief Executive Officer
Zielgruppe: Höhere Bildungseinrichtungen
Endbenutzer: Institution
Gründungsjahr: 2012
AWS EdStart-Mitglied seit: 2017
AWS-Kunde seit: 2014

Beschreibung des Unternehmens: Vocareum bietet eine breite Palette virtueller Labore für Informatik, Datenwissenschaft, Machine Learning, Internet of Things (IoT), Cloud Computing und Cybersicherheit. Dies ermöglicht die Verwaltung von Kodierungsaufgaben, die Durchführung von Bewertungen und die Bereitstellung von skaliertem Teilnehmer-Feedback in Echtzeit.

Fallstudie | Gründerecke | Blog-Beitrag

Studos

Santa Catarina, Brasilien

KI ermöglicht individualisiertes Lernen mit Studos-Mitbegründer Leonardo Prates

Gründer: Leonardo Prates, Mitbegründer
Zielgruppe: Primäre und sekundäre Schulbildung
Endbenutzer: Schüler, Unterrichtende und Schulen
Gründungsjahr: 2015
AWS EdStart-Mitglied seit: 2019
AWS-Kunde seit: 2019

Firmenbeschreeibung: Studos ist eine Bildungsplattform, die grundlegende Bildungsfertigkeiten und -fähigkeiten identifiziert und analysiert. Das System nutzt künstliche Intelligenz (KI), um automatische Simulationen zu generieren, die auf dem basieren, womit der Benutzer zu kämpfen hat. Für Lehrer bietet die Plattform Tools für die Erstellung von Tests, Aufgaben und Simulationen. Sie können die Leistung der Schüler durch Berichte messen, die individuelle und klassenbezogene Herausforderungen hervorheben.

FallstudieGründerecke  |  Blog-Beitrag

CollegeDekho

Jaipur, Indien

Wie das indische EdTech-Startup CollegeDekho Studenten bei der Bewerbung am College hilft

Gründer: Ruchir Arora, Gründe und Chief Executive Officer
Zielgruppe: K12 und höhere Bildungseinrichtungen
Endbenutzer: Schüler und Lehrer
Gründungsjahr: 2015
AWS-EdStart-Mitglied seit: 2020
AWS-Kunde seit: 2018

Unternehmensbeschreibung: CollegeDekhos Kerngeschäft ist es, die Bedürfnisse der Studenten zu beurteilen und ihnen zu helfen, die richtigen Hochschulen und Kurse zu finden, zusätzlich zur Unterstützung durch ihren Bewerbungsprozess. Sie fungieren als Brücke zwischen Studenten und Colleges und verbinden Studenten mit einer Reihe von Dienstleistungen, einschließlich kostenloser Beratung, Hilfe bei Studienkrediten und dem kompletten Hochschul-Zulassungsprozess.

Fallstudie | Gründerecke | Blog-Beitrag

SchoolBzz

Greenwood Village, CO | USA

Verbesserung der Schulkommunikation auf Primar- und Sekundarstufe, mit Jennifer Larson von SchoolBzz

Gründer: Jennifer Larson
Zielgruppe: Primäre und sekundäre Schulbildung
Endbenutzer: Eltern, Lehrer und Direktoren
Gründungsjahr: 2016
AWS-EdStart-Mitglied seit: 2018
AWS-Kunde seit: 2018

Unternehmensbeschreibung: Eine wachsende Zahl von Forschungsarbeiten unterstreicht den Zusammenhang zwischen dem Engagement der Erziehungsberechtigten und den Ergebnissen der Schüler. Eltern und Erziehungsberechtigte, die nicht ausreichend über die Geschehnisse im Klassenzimmer ihres Kindes oder in der Schulgemeinschaft informiert sind, haben jedoch möglicherweise nicht die Möglichkeit, sich voll an der Ausbildung eines Schülers zu beteiligen. Unsere aktuelle Gesundheitskrise machte deutlich, welch wichtige Rolle unsere Schulen in unseren Gemeinden spielen. SchoolBzz setzt sich dafür ein, dass Schulen die Unterstützung und die Ressourcen erhalten, die sie für den Aufbau einer blühenden Schulgemeinschaft benötigen.

Fallstudie | Gründerecke | Blog-Beitrag
 

Singsound

Peking, China 

Chinesische Schüler lernen Englisch mit KI, mit Singsound-CEO Long Qin

Gründer: Long Qin, Mitgründer und Chief Executive Officer
Zielgruppe: Primäre und sekundäre Schulbildung
Endbenutzer: Schüler und Lehrer
Gründungsjahr: 2016
AWS-EdStart-Mitglied seit: 2018
AWS-Kunde seit: 2017

Unternehmensbeschreibung: Singsound setzt künstliche Intelligenz, Spracherkennung und Sprachverarbeitungstechnologien ein, um Bildungsorganisationen Sprachbewertungen in Englisch und die Benotung von Aufsätzen zu ermöglichen. Bis zu zwei Millionen Schüler der Primar- und Sekundarstufe verlassen sich täglich auf Singsound, um die englische Sprache zu lernen.

Fallstudie | Gründerecke | Blog-Beitrag

Tueetor

Singapur

Standortbezogenes Tutor Matching und Engagement mit Han Sing Tan von Tueetor

Gründer: Han Sing Tan, Gründer und Chief Executive Officer
Zielgruppe: Lebenslang Lernende
Endbenutzer: Schüler
Gründungsjahr: 2016
AWS EdStart-Mitglied seit: 2019
AWS-Kunde seit: 2018

Unternehmensbeschreibung: Tueetor ist eine automatisierte, standortbasierte Online-Plattform für Tutoren und Ausbilder in Singapur, auf der Lernende, Ausbilder und Bildungsanbieter erkunden, interagieren und kommunizieren können. Sie haben eine Plattform geschaffen, die Bildung in ganz Singapur erschwinglicher und zugänglicher macht.

Fallstudie | Gründerecke | Blog-Beitrag 

Genial.ly

Córdoba, Spanien

Erstellen atemberaubender, interaktiver Grafiken mit Genial.ly-Mitbegründer Chema Roldán

Gründer: Chema Roldán, Chief Technology Officer und Mitbegründer
Zielgruppe: Primäre und sekundäre Schulbildung, lebenslange Weiterbildung
Endbenutzer: Schüler
Gründungsjahr: 2014
AWS-EdStart-Mitglied seit: 2020
AWS-Kunde seit: 2017

Firmenbeschreibung: Genial.ly ist ein All-in-One-Online-Tool, mit dem Benutzer atemberaubende Präsentationen, Infografiken, Berichte und Quizze erstellen und diese dann in Sekundenschnelle mit Interaktivität und Animationseffekten anreichern können. Sie brauchen nicht länger ein Team von Designern und Programmierern, um eindrucksvolle visuelle Kommunikation zu erstellen. Schließen Sie sich einer Gemeinschaft von Millionen von Nutzern weltweit an, zu der Geschäftsleute, Lehrer, Vermarkter, Designer und Unternehmen wie Hulu und Heineken gehören.

Fallstudie | Gründerecke | Blog-Beitrag 

TestWe

Paris, Frankreich

Online unterrichten: Wie das EdTech-Startup TestWe Klausuren digitalisiert

Gründer: Clément Régnier, Mitgründer und Chief Executive Officer
Zielgruppe: K12 und höhere Bildungseinrichtungen, lebenslange Weiterbildung
Endbenutzer: Schüler, Lehrer, Schulen und Administratoren
Gründungsjahr: 2014
AWS-EdStart-Mitglied seit: 2018
AWS-Kunde seit: 2017

Unternehmensbeschreibung: TestWe ist eine Software für Studenten, die sicher, offline und komfortabel ist und es den Studenten ermöglicht, sich ohne Zeitdruck auf eine Prüfung zu konzentrieren. Am wichtigsten ist, dass die Studenten ihre Prüfungen von ihrem eigenen Gerät aus ablegen können.

 

Fallstudie | Gründerecke | Blog-Beitrag

Kein Update verpassen: Newsletter abonnieren

Möchten Sie Updates zu den AWS EdStart Members, Neuigkeiten und AWS-Veranstaltungen erhalten?
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie immer die neuesten Infos zu AWS EdStart.

AWS EdStart, auch bekannt als AWS-Startup-Beschleuniger für Bildungstechnologie, ist ein AWS-Programm, das seinen Teilnehmern helfen soll, ihre Unternehmen im Bereich Bildungstechnologie auszubauen. AWS-EdStart-Teilnehmer können auf viele Vorteile zugreifen, z. B. AWS-Werbegutschriften, ausgewählte Marketingmöglichkeiten, globale Vordenkerrolle, Teilnahme an Live- oder virtuellen Veranstaltungen und Zugriff auf das AWS-EdStart-Webportal. Das AWS-EdStart-Webportal ist eine zentrale Online-Selfservice-Ressource, die ein Online-Verzeichnis der AWS-EdStart-Teilnehmer, ein Community-Messaging-Forum und ein Repository für inhaltliche, technische und geschäftliche Entwicklungsschulungen umfasst. Die AWS-EdStart Vereinbarung, die von Zeit zu Zeit aktualisiert werden kann, regelt die Teilnahme an AWS EdStart und die Nutzung des AWS-EdStart-Webportals. AWS-EdStart-Teilnehmer, die das AWS-EdStart-Webportal nutzen, können auf persönliche Daten, geschäftliche Kontaktinformationen und Nachrichten im Community-Forum zugreifen. Bitte senden Sie eine E-Mail an AWS EdStart oder lesen Sie die AWS-EdStart-Vereinbarung, um zu erfahren, wie AWS personenbezogene Daten erfasst und verwendet.

Unternehmen, die sich für die Teilnahme an AWS EdStart bewerben möchten, müssen die Bewerbungskriterien erfüllen, die auf der AWS-EdStart-Mitglieder-Bewerbungsseite oder der AWS-EdStart-Innovatoren-Seite beschrieben sind. Staatliche Einrichtungen, einschließlich staatlicher Unternehmen und staatlich finanzierter Organisationen, sind nicht zur Teilnahme an AWS EdStart berechtigt. Einzelne Benutzer von AWS EdStart müssen aus teilnehmenden Organisationen stammen und mindestens 18 Jahre alt sein.