Nehmen Sie am Builders' Day teil

line

Der erste Tag des AWS Summit Online ist der Builders' Day - eine kostenlose Veranstaltung (auf Abruf verrfügbar), mit der Sie den Aufbau, die Bereitstellung und den Betrieb Ihrer Cloud-Infrastruktur und -Applikationen verbessern können. Die Sessions & Vorträge sind auf Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Russisch, Polnisch und Hebräisch verfügbar und von AWS-Fachexperten und Kunden, die erfolgreich Lösungen auf AWS aufbauen, gehalten.

 Gründe für die Teilnahme

Seien Sie dabei, wenn wir tief in AWS-Technologien eintauchen und schrittweise technische Demos zu verschiedenen Themen präsentieren: Data & Analytics, Künstliche Intelligenz/Machine Learning, Serverless, Container, Sicherheit und mehr. Erkunden Sie eine Reihe von Anwendungsfällen und lernen Sie Best Practices rund um Architektur und Code, während wir Technologen zusammenbringen und Anwendungen für die Zukunft erstellen.

 Wer teilnehmen sollte

Wir wissen, dass sich unsere Kunden in vielen Phasen der Cloud-Einführung befinden – von der ersten Erkundung bis zum Superuser-Status und allem, was dazwischen liegt. Diese Veranstaltung richtet sich an Technologen aller Kompetenzstufen. Egal, ob Sie neu in der Cloud oder ein erfahrener Nutzer sind, Sie können beim AWS Summit Online etwas Neues lernen.

Was Sie erwartet

Erfahren Sie von Ihrem lokalen AWS-Geschäftsführer Neues zu Trends, Kunden und Partnern in Ihrem Markt, gefolgt von der Keynote mit Peter DeSantis und Dorothy Li. Tauchen Sie danach tief in über 55 Breakout-Sessions aus 9 Tracks ein - mit Inhalten, die Ihnen den helfen in der Cloud zu starten, fortgeschrittene Architekturen zu bauen, Anwendungen zu entwickeln, DevOps und mehr. Schalten Sie live ein, um sich mit anderen Technologen zu vernetzen und Ihre Fragen direkt von AWS-Experten beantworten zu lassen.

line

Keynote am Builders' Day

Noch nie war es so wichtig, flexibel zu sein. Seien Sie dabei, wenn Peter DeSantis, Senior Vice President, AWS Global Infrastructure and Customer Support, und Dorothy Li, Vice President, AWS BI and Analytics, darüber sprechen, wie Sie durch die Verlagerung Ihrer Anwendungen, Daten und Workloads in die Cloud die Flexibilität erhalten, die Sie benötigen, um Ihr Unternehmen neu zu erfinden.

line
Peter DeSantis

Peter DeSantis
Senior Vice President, AWS Global Infrastructure and Customer Support

Dorothy Lee

Dorothy Li
Vice President,
AWS BI and Analytics 

Darren Hardman

Darren Hardman
VP & General Manager of AWS UK and Ireland

Inhalte, gestaltet für Sie

line

Um Ihnen die bestmögliche Lernerfahrungen zu bieten, haben wir unsere Inhalte so aufgebaut und gegliedert, dass Ihnen ein breites Spektrum zur Verfügung steht - abgestimmt auf Ihre berufliche Rolle, Ihre Vorkenntnisse und zugeschnitten auf Ihre Verantwortlichkeiten.

Erste Schritte
Erste Schritte
Migration
Migration
Data & Analytics
Data & Analytics
Machine Learning
Machine Learning
DevOps
DevOps
Sicherheit
Sicherheit

Zeitplan

line

Mittwoch, 9. Juni 2021 | Online

London

 09:00-15:30

Berlin

 10:00 - 16:30

Kapstadt

 10:00 - 16:30

Kiew/Jerusalem

 11:00 - 17:30

Dubai

 12:00 - 18:30

Andere AWS-Veranstaltungen

Alle AWS-Veranstaltungen anzeigen

AWS hält Online- und Präsenzveranstaltungen ab und versammelt die Cloud-Computing-Community, um sich zu vernetzen, zusammenzuarbeiten und von AWS-Experten zu lernen

Weitere Informationen »

AWS Tech Talks auf Abruf

In den AWS Online Tech Talks finden Sie eine Auswahl an Live-Online-Präsentationen, die ein breites Spektrum an Themen mit unterschiedlichen technischen Ansprüchen abdecken. Die Tech Talks, die von AWS Solutions Architects und Engineers geleitet werden, bieten technische Sitzungen sowie Live-Demonstrationen, Kundenbeispiele und Frage-und-Antwort-Sitzungen mit AWS-Experten.

Weitere Informationen »

Webinar: AWS Online Tech Talks

AWS Online Tech Talks sind Live-Online-Präsentationen, die ein breites Spektrum an Themen mit unterschiedlichen technischen Ansprüchen abdecken. Die Tech Talks umfassen technische Einblicke, die von AWS Solutions Architects und Engineers geleitet werden, sowie Live-Demonstrationen, Kundenbeispiele und Frage-und-Antwort-Sitzungen mit AWS-Experten.

Weitere Informationen »

Starten Sie noch heute auf AWS

Egal, ob Sie Rechenleistung, Datenbankspeicher, Inhaltsbereitstellung oder andere Funktionen benötigen, AWS hat die Services, mit denen Sie anspruchsvolle Anwendungen mit erhöhter Flexibilität, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit erstellen können.
Details zum kostenlosen AWS-Kontingent anzeigen »
Back to top

Peter DeSantis, Senior Vice President, AWS Global Infrastructure and Customer Support

Peter DeSantis ist der Senior Vice President von AWS Global Infrastructure and Customer Support. Er leitet die AWS-Teams, die für die Entwicklung der Rechenzentren, Server und des Netzwerks verantwortlich sind. Diese bilden die Grundlage unserer AWS-Services und ermöglichen die weltweite Bereitstellung un den Betrieb dieser Infrastruktur, sowie für die kundenorientierten Organisationen, die den Support für unsere AWS-Produkte bieten.

Peter kam 1998 zu Amazon. Bevor er zu Amazon Web Services kam, arbeitete Peter in verschiedenen anderen Abteilungen innerhalb von Amazon, einschließlich der Leitung der Distributed Systems Engineering Group. Im März 2006 wechselte Peter zu Amazon Web Services als General Manager von Amazon Elastic Compute Cloud (EC2). Peter leitete das EC2-Team während der ersten Einführung des Services im Jahr 2006 und leitete anschließend eine Reihe von AWS-Produktgruppen mit Schwerpunkt auf Datenverarbeitung und Netzwerken, bis er im Oktober 2016 die Rolle des Vice President, AWS Global Infrastructure, übernahm. Im Januar 2018 wurde Peters Verantwortungsbereich um den AWS-Kundensupport erweitert. Im Februar 2020 wurde Peter Senior Vice President.

Peter hat einen Abschluss als Bachelor of Arts mit den Schwerpunkten Wirtschaft und Informatik vom Dartmouth College.

Dorothy Li, Vice President, AWS BI and Analytics

Dorothy hat über 20 Jahre Erfahrung darin, sowohl Betriebs- als auch Verbraucherprodukte benutzerfreundlich zu gestalten. Sie studierte Informatik am College und begann ihre Karriere bei Oracle, wo sie im Bereich Datenbanken und Datenbankanwendungen arbeitete. Sie kam 1998 zu Amazon, wo sie half, die E-Commerce-Plattform von Amazon aufzubauen. Während ihrer langen und vielseitigen Karriere bei Amazon hat Dorothy an Produkten gearbeitet und die entsprechenden Produktgruppen geleitet, die einen sichtbaren Einfluss auf Kunden auf der ganzen Welt hatten – von der ersten Einführung von Amazon Prime über Kindle bis hin zu AWS - mit Schwerpunkt auf Datenanalyse und BI.

Darren Hardman, VP und General Manager von AWS UK und Irland

Darren Hardman wurde im April 2020 zum Vice President und General Manager von AWS UK und Irland ernannt. Seit seinem Eintritt hat Darren seinen großen Erfahrungsschatz in den Bereichen Geschäftstransformation und Strategie eingebracht und mit Unternehmen aller Größenordnungen zusammengearbeitet – von Startups bis hin zu den größten Konzernen Großbritanniens. Dabei hat er ihnen geholfen, mithilfe der AWS Cloud die kundenorientierte digitale Geschäftstransformation zu beschleunigen und neue Formen des Mehrwerts für Kunden zu schaffen.

Vor seinem Wechsel zu AWS war Darren 22 Jahre lang bei Accenture tätig, unter anderem für das Joint-Venture "Avanade". Er war Partner für Europa, Afrika und Lateinamerika bei Accenture Technology, Global Senior Vice President of Sales und anschließend COOfficer von Avanade. Zu seinen Aufgaben gehörten das Kerngeschäft, GuV, Vertrieb und Umsetzung sowie Fusionen und Übernahmen. Zuletzt war er als European President für die Leitung der Strategie und des operativen Geschäfts in 15 Ländern und Regionen verantwortlich. Dank dieser beruflichen Erfahrungen ist er ein ausgewiesener Experte in Sachen Personalführung, Managementberatung, Geschäftstransformation und Firmenstrategie.

Als sehr erfahrene Führungspersönlichkeit, in welcher Position er bei globalen Technologieunternehmen äußert erfolgreich tätig war, liegt der Schlüssel zur digitalen Transformation von Unternehmen, nach Darrens Meinung, darin, über die richtige Plattform, die richtige Firmenkultur und die richtige Geschäftsführung zu verfügen.