Phil Potloff, AWS Enterprise Strategist
Frühere Rollen

Chief Digital Officer, Edmunds.com
COO, Edmunds.com
CIO, Edmunds.com
Executive Director, Production Operations, Edmunds.com
Sr. Netzwerkmanager, Nuance
Sr. Network Engineer, RealNames

Bildung

BA, Economics, University of California, Los Angeles

„Es kostet nichts, Prioritäten zu einer Liste hinzuzufügen, aber es kostet verdammt viel, etwas aus der Liste zu nehmen und daran in Form von Opportunitätskosten, technischen Schulden und tatsächlichen $$$ zu arbeiten, also stellen wir sicher, dass diese Liste wirklich einen Wert für unser Geschäfts schafft.“

Philip kam 2017 zu AWS und ist Global Head of Enterprise Strategy. In dieser Rolle führt Phil ein Team ehemaliger CIOs und CTOs, die alle eine Technologie-Transformation mit der Cloud geführt haben. Phil und sein Team arbeiten mit Unternehmen, um Cloud-Einführungs-Strategien zu entwickeln, die die Geschwindigkeit und Agilität steigern. Diese Strategien werden auf ihren Ansätzen und Wissen vom Aufbau skalierbarer cloudbasierter Betriebsmodelle, sowie der Erfahrung tausender Unternehmenskunden mit AWS aufgebaut.

Als Phil seine Karriere im Technologiebereich im Silicon Valley Mitte der 90er Jahre beginn, kämpften IT-Organisationen mit dem Umgang mit der Explosion der digitalen Interaktionen mit Jahrzehnte alten Entwicklungspraktiken und Systemarchitekturen. IT-Projekte wurden gekennzeichnet durch große Bereiche und lange Bereitstellungszyklen, die häufig nicht an die Kundenerwartungen angepasst wurden. In den letzten 25 Jahren arbeiteten Phil und andere sich durch Experimente, um Methoden für schnelle Produkt- und Technologie-Lieferung in einer nachhaltigen Geschwindigkeit zu erstellen, anzuwenden und zu verfeinern. 2017 wurde Phil als einer der führenden 100 Führungskräfte im Bereich Technologie von Computerworld für die Erweiterung des Einflusses der Rolle des Technologen, um die digitale Transformation und die Geschäftsmodellinnovation einzuschließen, anerkannt.

Bevor er zu AWS kam, hatte Phil mehrere Senior Executive Positionen bei Edmunds.com einschließlich CIO, CDO und COO. Während seiner 12-jährigen Amtszeit führte Phil die Transformation der 50 Jahre alten Fahrzeugmarkt-Technologie und Produktentwicklungs-Methoden des Herausgebers an. Er glaubt, dass die Schlüsselelemente der erfolgreichen Transformation von Edmund kleinere, häufigere Freigabewerte an Kunden, datengesteuerte Entscheidungsfindung und eine kontinuierliche Lernkultur sind, die Änderungsbedürfnisse und -möglichkeiten annehmen können. Edmunds entwickelte eine Menge Funktionalitäten als Support dieser kulturellen Veränderung wie Continuous-Delivery-Pipelines, Big Data-Plattformen und sogar eine private Cloud. Es stellte sich jedoch heraus, dass die Opportunitätskosten zur Aufrechterhaltung und Verbesserung dieser zugrunde liegenden Funktionalitäten viel zu hoch war. Mit einer kontinuierlichen Denkweise zur Optimierung passten Phil und sein Team die öffentliche Cloud zur Bereitstellung der gleichen Funktionalität ohne die Opportunitätskosten an, was es Edmunds ermöglichte, mehrere ihrer wertvollen technischen Ressourcen zu dedizieren, um neue Kundenerfahrungen für mehrere zehn Millionen Fahrzeugkäufer zu erzeugen. Edmunds schloss eine All-in -Migration in AWS 2016 ab, und setzte die Innovation und Optimierung ihrer Cloud-Implementierung durch Einführung der Änderungen zu einer erstaunlichen Rate ab.

Heute verbringen Phil und die anderen AWS Enterprise Strategists ihre Zeit mit Unternehmenskunden, die an den Elementen einer modernen digitalen Transformation arbeiten. Für Phil fallen die Bereiche, auf die er sich aufgrund seiner Erfahrung mit hunderten Unternehmen seitdem er bei AWS ist konzentriert, in vier Bereiche: 1. Aufsplitten von Arbeitseinheiten in kleinere Batch-Größen, und Maximierung der nicht erledigten Arbeitsmenge, 2. Automatisierung der Unternehmensbürokratie, die den Flow zerschlägt, 3. Hervorheben der alltäglichen Widerstandsfähigkeit in der Architektur auf nur Notfallwiederherstellung, und 4. Förderung der Investition in die vorhandenen Arbeitskräfte, um eine kontinuierliche Lernkultur aufzubauen, die die Änderung in Großunternehmen beschleunigt.

Phil surft schon sein Leben lang. Wenn er also nicht eine digitale Transformation unterstützt, ist er wahrscheinlich im Wasser, oder er versucht dorthin zu kommen. Phil studierte Wirtschaftswissenschaften am UCLA und spricht fließend kalifornisch.

Blogs

Mehr Blogs von Phil lesen »

Inhalt

Aufrüsten des Hochfrequenz-Unternehmens
E-Book
Aufrüsten des Hochfrequenz-Unternehmens
Agilität spiet eine zentrale Rolle bei der Beschleunigung der Wertschöpfung
Videos

GESPRÄCHE MIT FÜHRUNGSKRÄFTEN
Denken wie ein Start-up-Unternehmen

Haben Sie Interesse an weiteren Einblicken von Gleichgesinnten?

Lernen Sie von CxO-Führungskräften, die persönlich eine Cloud-basierte Transformation vorangetrieben haben.