Erste Schritte mit AWS

Erstellen eine Flutter-Anwendung

Erstellen Sie eine einfache Flutter-Anwendung mit AWS Amplify

Modul 4: Hinzufügen der Funktion, Bilder zu speichern

In diesem Modul fügen Sie Speicherplatz hinzu und haben die Möglichkeit, ein Bild mit den Notizen in Ihrer App zu verknüpfen.

Einführung

Nun, da nur authentifizierte Benutzer die Anwendung betreten können, können wir dem Benutzer erlauben, Bilder zu machen und sie in einen privaten Ordner im Amazon S3-Bucket unserer Anwendung hochzuladen.

In diesem Modul fügen wir die Kategorie Speicher zu Ihrer Amplify-Anwendung hinzu, laden Bilder von der Kamera des Geräts hoch, laden dann alle mit einem einzelnen Benutzer verknüpften Fotos herunter und zeigen sie an.

Lerninhalte

  • Konfigurieren der Speicherkategorie
  • Hochladen von Dateien in Amazon S3
  • Dateien von Amazon S3 herunterladen
  • Anzeigen und Zwischenspeichern von Bildern aus einer URL

Wichtige Konzepte

Speicherung: Das Konzept der Speicherung besteht darin, Dateien an einem Ort zu speichern und diese Dateien bei Bedarf abzurufen. In diesem Fall das Speichern von Bildern auf Amazon S3 und das Herunterladen von Bildern von Amazon S3.

 Veranschlagte Zeit

20 Minuten

 Verwendete Services

Implementierung

Fazit

Prima! Die Kernfunktionalität der App wurde implementiert und der Benutzer kann Bilder aufnehmen, die in einem privaten Bereich des S3-Buckets der App gespeichert werden.

Im nächsten Modul werden wir die Analytik hinzufügen.

War das Modul hilfreich?

Analytik hinzufügen