Erste Schritte mit dem Implementierungsleitfaden

7 Schritte  |  30 Minuten

Static_Website_HERO-ART_sm

Statische Websites stellen den Website-Besuchern HTML, JavaScript, Images, Video und weitere Dateien bereit. Sie enthalten keinen Anwendungscode. Sie eignen sich am besten für Websites, die über wenige Autoren verfügen und an deren Inhalt nur relativ selten Änderungen vorgenommen werden. In der Regel handelt es sich dabei um persönliche und einfache Marketing-Websites. Statische Websites sind kostengünstig im Unterhalt, bieten ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, erfordern nahezu keine IT-Administration und können nach einer Skalierung ohne weiteren Arbeitsaufwand Datenverkehr auf Unternehmensniveau verarbeiten.

AWS_StaticWebsiteHosting_Architecture_4b
Erste Schritte mit dem Implementierungsleitfaden

Folgendes erreichen Sie:

Bereitstellen einer statischen Website mithilfe von Amazon S3. Amazon S3 stellt den Ursprung für die Website sowie den Speicher für den statischen Inhalt bereit.

Verknüpfen eines Domain-Namens mit der Website mithilfe von Amazon Route 53. Amazon Route 53 informiert das Domain Name System (DNS), wo die Website zu finden ist.

Aktivieren der Website zum schnellen Laden mithilfe von Amazon CloudFront. Amazon CloudFront erstellt ein Netzwerk zur Bereitstellung von Inhalten (Content Delivery Network, CDN), das die Website-Inhalte in der Nähe der Benutzer hostet.

Vor dem Start benötigen Sie Folgendes:

Ein AWS-Konto: Für die Bereitstellung von Ressourcen zum Hosten Ihrer Website benötigen Sie ein AWS-Konto. Registrieren bei AWS.

Vorkenntnisse: Sie benötigen ein grundlegendes Verständnis über Webtechnologien und eine vorhandene Website, die Sie in AWS hosten können.

Monatliche Kostenkalkulation:

Die Gesamtkosten für das Hosten einer statischen Website in AWS variieren je nach Nutzung. Die Kosten belaufen sich in der Regel auf 1-3 USD/Monat, wenn Sie die Limits des kostenlosen Kontingents von AWS überschreiten. Wenn Sie zur Nutzung des kostenlosen Kontingents von AWS berechtigt sind und sich innerhalb der Limits befinden, fallen Kosten in Höhe von ca. 0,50 USD/Monat zum Hosten der statischen Website an. Eine Aufstellung der verwendeten Services sowie der zugehörigen Kosten finden Sie unter verwendete Services und Kosten.


Dieses Whitepaper enthält einen umfassenden Architekturleitfaden zum Entwickeln, Bereitstellen und Verwalten von statischen Websites in AWS sowie eine empfohlene Vorgehensweise.

Erfahren Sie, wie AWS mit seinen Lösungen für das Hosting von Websites in der Cloud eine flexible, überaus skalierbare und kostengünstige Möglichkeit, Websites und Webanwendungen bereitzustellen, bietet.

Benötigen Sie für die ersten Schritte mit AWS mehr Ressourcen? Tutorials, Projekte und Videos für den Einstieg in AWS finden Sie unter "Erste Schritte mit dem Ressourcencenter".

Beschleunigen Sie Ihre Websites mit Lightsail. Lightsail bietet alles, was Sie für den Start Ihrer Website auf AWS benötigen – Datenverarbeitung, Speicher und Netzwerk – für einen niedrigen, planbaren Preis.