Erste Schritte mit dem Implementierungsleitfaden

5 Schritte  |  30 Minuten

Project-Migrate-Github-to-CodeCommit
architectural-diagram
project_migrate-git

In diesem Projekt lernen Sie, wie ein vorhandenes Git-Repository oder wie versionsloser lokaler Inhalt nach AWS CodeCommit migriert wird. CodeCommit ist ein vollständig verwalteter Service für die Quellcodeverwaltung, der Unternehmen das Hosten von sicheren und hochgradig skalierbaren privaten Git-Repositorys ermöglicht. Dieses Projekt enthält auch Anweisungen zum erfolgreichen Migrieren von sehr großen Repositorys nach CodeCommit. Die Vorteile des Hostens Ihres Quellcodes in CodeCommit umfassen seine vollständig verwaltete Leistung, Sicherheit, hohe Verfügbarkeit und Erweiterbarkeit auf vorhandene Tools. CodeCommit bietet zudem für Neukunden ein kostenloses Kontingent von AWS.

Folgendes erreichen Sie:

Erstellen eines privaten Git-Repositorys mithilfe von AWS CodeCommit. Dabei handelt es sich um den Zielort, an dem Ihr Projekt gehostet wird.

Migrieren des Projekts in das CodeCommit-Repository. Sie können entweder ein vorhandenes Git-Repository oder ein versionsloses Projekt, das lokal gespeichert ist, migrieren. Für sehr große Migrationen bieten wir Anweisungen, in denen genau erklärt wird, wie ein Skript zum inkrementellen Migrieren des Repositorys verwendet wird.

Vor dem Start benötigen Sie Folgendes:

Ein AWS-Konto: Für die Verwendung von CodeCommit benötigen Sie ein AWS-Konto. Registrieren bei AWS.

Git-Repository oder lokaler Inhalt: Ein vorhandenes Git-Repository oder ein lokales Projekt, das Sie migrieren möchten, wird zwar empfohlen, ist aber nicht erforderlich. In diesem Leitfaden ist ein Repository enthalten, das Sie als Übungsbeispiel für die Migration verwenden können.

Git-Erfahrung: Vorkenntnisse zu Git werden empfohlen.

AWS-Erfahrung: Vorkenntnisse zu AWS werden zwar empfohlen, sind aber nicht erforderlich.

Monatliche Kostenkalkulation:

Die Gesamtkosten für das Hosten des Projekts in AWS CodeCommit variieren je nach Nutzung. Jeder, der über ein AWS-Konto verfügt, kann AWS CodeCommit kostenlos nutzen. Ihrem Konto werden mit bestimmten Einschränkungen 5 aktive Benutzer kostenlos zugewiesen. Pro zusätzlichen aktiven Benutzer zahlen Sie 1 USD. Es gibt keine Vorabkosten oder Verpflichtungen. Das Angebot für ein kostenloses Kontingent von AWS für AWS CodeCommit ist sowohl für neue als auch für bestehende AWS-Kunden ohne zeitliche Beschränkung verfügbar und erlischt auch nicht nach Ablauf der standardmäßigen 12-monatigen Laufzeit des kostenlosen Kontingents. Eine Aufstellung der verwendeten Services sowie der zugehörigen Kosten finden Sie unter verwendete Services und Kosten.

Erste Schritte mit dem Implementierungsleitfaden

Benötigen Sie für die ersten Schritte mit AWS mehr Ressourcen? Weitere Informationen finden Sie im Ressourcencenter zu den ersten Schritten.

AWS CodeCommit ist ein vollständig verwalteter Service für die Quellcodeverwaltung, mit dem Unternehmen sichere und hoch skalierbare private Git-Repositorys ganz einfach hosten können. Mit CodeCommit müssen Sie nicht mehr Ihr eigenes Quellcodeverwaltungssystem betreiben oder sich Sorgen über die Skalierung seiner Infrastruktur machen.

Weitere Informationen zum Einstieg in die Verwendung von AWS CodeCommit finden Sie in der Dokumentation.