Für die ersten Schritte mit AWS Glue melden Sie sich einfach an der AWS Management Console an und navigieren Sie unter der Kategorie "Analytics" zu "Glue". Sie können einem der geführten Lernprogramme folgen, die Schritt für Schritt durch ein Beispiel eines Anwendungsfalls für AWS Glue führen.

Mehr über AWS Glue können Sie in unserer Dokumentation erfahren.

Zudem stehen ETL-Code-Beispiele in unserem GitHub-Repository mit Glue Beispielen unter AWS Labs zur Verfügung. Hier können Sie die Glue Python ETL Dokumentbibliothek herunterladen.

Klicken Sie nachfolgend auf die Links zu Videos und Blog-Beiträgen. Diese helfen Ihnen dabei, die Möglichkeiten von AWS Glue voll auszuschöpfen.

Bereit, Ihr ETL zu starten?

Erste Schritte mit AWS Glue

glue-video-what-is-glue
4:25
Was ist AWS Glue?
glue-video-data-catalog
5:25
Erste Schritte mit dem AWS Glue Datenkatalog
glue-dark-data-webinar2
36:33
Tackle Your Dark Data Challenge with AWS Glue – AWS Online Tech Talks 2017
glue-video-webinar-serverless
36:52
Serverlose Analysen – Amazon Redshift Spectrum, AWS Glue und Amazon QuickSight
glue-video-reinvent-abd315
50:52
AWS re:Invent 2017: Entwickeln serverloser ETL-Pipelines mit AWS Glue (ABD315)
glue-video-reinvent-abd213
30:38
AWS re:Invent 2017: So erschaffen Sie einen Data Lake mit AWS Glue Data Catalog (ABD213-R)


Die ersten Schritte mit AWS Glue sind ganz einfach. Melden Sie sich einfach an der AWS Management Console an und navigieren Sie unter der Kategorie ""Analytics" zu "Glue".

Sind Sie zum Starten Ihres ETL-Service bereit?

Erste Schritte mit AWS Glue