AWS IoT Device Defender

Sicherheitsverwaltung in all Ihren IoT-Geräten und -Flotten

Überprüfen Sie das Sicherheitsniveau der IoT-Ressourcen in Ihrer Geräteflotte, um Lücken und Schwachstellen leicht erkennen zu können.

Verwenden Sie Machine Learning (ML)-Modelle, oder definieren Sie die Verhaltensweisen Ihrer eigenen Geräte, um den Datenverkehr von einer bösartigen IP oder eine hohen Anzahl Verbindungsversuche zu überwachen.

Erhalten Sie Sicherheitswarnungen, wenn eine Prüfung fehlschlägt oder Anomalien in den Verhaltensweisen festgestellt werden. Ergreifen Sie schnell Maßnahmen, um Betriebsrisiken zu minimieren.

Beheben Sie leicht Sicherheitsrisiken, durch ntegrierte Aktionen wie Aktualisierungen eines Gerätezertifikats, Quarantäne von Gerätegruppen oder Ersatz von Standardrichtrlinien.

Kontinuierliche Sicherung der angeschlossenen Geräte (2:00)
AWS IoT Device Defender
Erfahren Sie, wie Sie AWS IoT Device Defender benutzen können, um die Sicherheit Ihrer IoT-Flotte zu verwalten. Erhalten Sie eine Übersicht über wichtige Funktionen wie Prüfung der IoT-Konfigurationen und forltaufende Überwachung der IoT-Geräte.
AWS IoT Device Defender
Erfahren Sie, wie Sie AWS IoT Device Defender benutzen können, um die Sicherheit Ihrer IoT-Flotte zu verwalten. Erhalten Sie eine Übersicht über wichtige Funktionen wie Prüfung der IoT-Konfigurationen und forltaufende Überwachung der IoT-Geräte.

Funktionsweise

AWS IoT Device Defender erleichtert die Prüfung von Konfigurationen, die Authentifizierung von Geräten, Erkennung von Anomalien und den Erhalt von Warnmeldungen, um die Sicherung Ihrer Flotte von IoT-Geräten zu gewährleisten.
Ein Diagramm, das eine Verbindung von Device Defender zu AWS Iot Core und AWS IoT Deivce Management anzeigt. Dadurch werden in Warnmeldung und Sicherheitsverwaltung bei allen Geräten gewährleistet.
 Zum Vergrößern klicken

Anwendungsfälle

Sicherheitsbewertungen automatisieren


Implementieren Sie Sicherheitskontrollen wie Authentifizierung, Genehmigung und fortlaufende Prüfung mit unterschiedlicher Strenge zur Einhaltung der bewährten Methoden der Sicherheit und Überwachung von Geräten auf Anomalien.

Warnmeldungen an Ihre bevorzugte AWS-Schnittstelle senden

Senden Sie Warnmeldungen an die AWS IoT-Konsole, Amazon CloudWatch, Amazon Simple Notification Service (SNS) und AWS IoT Device Management und Linderungsmaßnahhmen wie die Durchsetzung von Sicherheitskorrekturen.

Angriffsvektoren identifizieren und bewerten


Erkennen Sie die Nutzung von unsicheren Netzwerk-Services und Protokollen mit bekannten Sicherheitsschwachstellen und planen Sie die angemessene Behebung, um unberechtigten Zugriff auf Geräte oder Offenlegung von Daten vorzubeugen.

Das Geräteprotokoll auf Anomalien analysieren

Verwenden Sie ML-Modelle zur Analyse von Geräte-Protokolldaten. So kann ML Detect beispielsweise laufend Daten zur Nachrichtengröße aufnehmen und beurteilen, was auf Probleme wie Missbrauch von Anmeldeinformationen hindeuten können.

Erste Schritte

Loggen Sie sich in die Konsole ein

Zugriff auf die Konsole von AWS IoT Device Defender.

Anmelden »

Erfahren Sie, wie Sie den AWS IoT Device Defender benutzen

Nehmen Sie am Online-Trainingskurs teil.

Training starten »

Möchten Sie mehr dazu erfahren?

Erkunden Sie die Dokumentation zu AWS IoT Device Defender.

Entdecken Sie mehr »

Entdecken Sie mehr von AWS