Sie zahlen bei Amazon Kinesis Data Analytics nur für die tatsächliche Nutzung. Mit Amazon Kinesis Data Analytics müssen Sie weder Ressourcen bereitstellen noch Vorab-Kosten zahlen.

Sie zahlen einen Stundenpreis auf der Basis der durchschnittlichen Zahl von Kinesis Processing Units (oder KPUs), die zum Ausführen Ihrer Anwendung für die Stream-Verarbeitung genutzt werden. Eine einzelne KPU ist eine Einheit für die Stream-Verarbeitungskapazität, die aus 1 vCPU für Datenverarbeitung und 4 GB Speicher besteht. Amazon Kinesis Data Analytics skaliert die Anzahl der von Ihrer Streamverarbeitungsanwendung geforderten KPUs automatisch, wenn sich die Speicher- und Verarbeitungsanforderungen als Reaktion auf die Verarbeitungskomplexität und den Streaming-Datendurchsatz ändern.

Bei Java-Anwendungen wird Ihnen eine einzelne zusätzliche KPU pro Anwendung für die Anwendungsorchestrierung in Rechnung gestellt. Java-Anwendungen werden auch für die Ausführung von Anwendungsspeicher und für dauerhafte Anwendungsdatensicherungen in Rechnung gestellt. Die Ausführung von Anwendungsspeicher wird für zustandsbehaftete Verarbeitungskapazitäten in Amazon Kinesis Data Analytics verwendet und pro GB-Monat abgerechnet. Dauerhafte Anwendungs-Datensicherungen sind optional, werden pro GB-Monat berechnet und bieten eine zeitpunktbezogene Wiederherstellung für Anwendungen. Amazon Kinesis Data Analytics für Java-Anwendungen ist nun in den AWS-Regionen USA Ost (Nord-Virginia), USA Ost (Ohio), USA West (Oregon) und EU (Irland) verfügbar.

Preise

  • USA Ost (Nord-Virginia)
  • USA Ost (Ohio)
  • USA West (Oregon)
  • EU (Irland)
  • EU (Frankfurt)
  • EU (London)
  • Asien-Pazifik (Seoul)
  • Asien-Pazifik (Singapur)
  • Asien-Pazifik (Sydney)
  • Asien-Pazifik (Tokio)
  • USA Ost (Nord-Virginia)
  • Kinesis Processing Unit, pro Stunde

    0,110 USD pro Stunde

    Ausführung von Anwendungsspeicher, pro GB-Monat

    (50 GB Anwendungsspeicher wird pro KPU zugewiesen)

    0,10 USD pro GB und Monat

    Dauerhafte Anwendungsdatensicherungen, pro GB-Monat

    0,023 USD pro GB und Monat

  • USA Ost (Ohio)
  • Kinesis Processing Unit, pro Stunde

    0,110 USD pro Stunde

    Ausführung von Anwendungsspeicher, pro GB-Monat

    (50 GB Anwendungsspeicher wird pro KPU zugewiesen)

    0,10 USD pro GB und Monat

    Dauerhafte Anwendungsdatensicherungen, pro GB-Monat

    0,023 USD pro GB und Monat

  • USA West (Oregon)
  • Kinesis Processing Unit, pro Stunde

    0,110 USD pro Stunde

    Ausführung von Anwendungsspeicher, pro GB-Monat

    (50 GB Anwendungsspeicher wird pro KPU zugewiesen)

    0,10 USD pro GB und Monat

    Dauerhafte Anwendungsdatensicherungen, pro GB-Monat

    0,023 USD pro GB und Monat

  • EU (Irland)
  • Kinesis Processing Unit, pro Stunde

    0,120 USD pro Stunde

    Ausführung von Anwendungsspeicher, pro GB-Monat

    (50 GB Anwendungsspeicher wird pro KPU zugewiesen)

    0,11 USD pro GB und Monat

    Dauerhafte Anwendungsdatensicherungen, pro GB-Monat

    0,023 USD pro GB und Monat

  • EU (Frankfurt)
  • Kinesis Processing Unit, pro Stunde

    0,132 USD pro Stunde

    Ausführung von Anwendungsspeicher, pro GB-Monat

    (50 GB Anwendungsspeicher wird pro KPU zugewiesen)

    0,119 USD pro GB und Monat

    Dauerhafte Anwendungsdatensicherungen, pro GB-Monat

    0,025 USD pro GB und Monat

  • EU (London)
  • Kinesis Processing Unit, pro Stunde

    0,127 USD pro Stunde

    Ausführung von Anwendungsspeicher, pro GB-Monat

    (50 GB Anwendungsspeicher wird pro KPU zugewiesen)

    0,116 USD pro GB und Monat

    Dauerhafte Anwendungsdatensicherungen, pro GB-Monat

    0,024 USD pro GB und Monat

  • Asien-Pazifik (Seoul)
  • Kinesis Processing Unit, pro Stunde

    0,135 USD pro Stunde

    Ausführung von Anwendungsspeicher, pro GB-Monat

    (50 GB Anwendungsspeicher wird pro KPU zugewiesen)

    0,114 USD pro GB und Monat

    Dauerhafte Anwendungsdatensicherungen, pro GB-Monat

    0,025 USD pro GB und Monat

  • Asien-Pazifik (Singapur)
  • Kinesis Processing Unit, pro Stunde

    0,138 USD pro Stunde

    Ausführung von Anwendungsspeicher, pro GB-Monat

    (50 GB Anwendungsspeicher wird pro KPU zugewiesen)

    0,120 USD pro GB und Monat

    Dauerhafte Anwendungsdatensicherungen, pro GB-Monat

    0,025 USD pro GB und Monat

  • Asien-Pazifik (Sydney)
  • Kinesis Processing Unit, pro Stunde

    0,138 USD pro Stunde

    Ausführung von Anwendungsspeicher, pro GB-Monat

    (50 GB Anwendungsspeicher wird pro KPU zugewiesen)

    0,120 USD pro GB und Monat

    Dauerhafte Anwendungsdatensicherungen, pro GB-Monat

    0,025 USD pro GB und Monat

  • Asien-Pazifik (Tokio)
  • Kinesis Processing Unit, pro Stunde

    0,142 USD pro Stunde

    Ausführung von Anwendungsspeicher, pro GB-Monat

    (50 GB Anwendungsspeicher wird pro KPU zugewiesen)

    0,120 USD pro GB und Monat

    Dauerhafte Anwendungsdatensicherungen, pro GB-Monat

    0,025 USD pro GB und Monat

Preisbeispiel 1: Java-Anwendung mit einfachem Streaming-Filter

Ein Kunde nutzt eine Java-Anwendung in Amazon Kinesis Data Analytics zum kontinuierlichen Filtern von Streaming-Daten, die durch Kinesis Data Stream erfasst wurden, sodass nur Datensätze aufbewahrt werden, an denen ein Interesse besteht. Ein Kunde erstellt eine dauerhafte Anwendungsdatensicherung pro Tag und bewahrt diese Datensicherungen sieben Tage lang auf. Die monatlichen Kosten für Amazon Kinesis Data Analytics werden folgendermaßen berechnet:

Monatliche Gebühren

Der Preis in US-East beträgt 0,11 USD pro KPU-Stunde Nutzung für die Stream-Verarbeitungsanwendung. Diese einfache Anwendung nutzt 1 KPU zur Verarbeitung des eingehenden Daten-Streams. Für jede Java-Anwendung wird eine zusätzliche KPU pro Anwendung in Rechnung gestellt.

30 Tage/Monat * 24 Stunden/Tag = 720 Stunden/Monat
Monatliche KPU-Gebühren = 720 Stunden/Monat * (1 KPU + 1 zusätzliche KPU) * 0,11 USD/Stunde) = 158,40 USD

Java-Anwendungen nutzen 50 GB laufenden Anwendungsspeicher pro KPU und werden mit 0,10 USD pro GB-Monat in USA-Ost in Rechnung gestellt.

Monatliche Gebühren für laufenden Anwendungsspeicher = 820 Stunden/Monat * 1 KPU * 50 GB/KPU * 0,10 USD/GB-Monat = 5,00 USD

Java-Anwendungen werden mit 0,023 USD pro GB-Monat in USA-Ost für dauerhafte Anwendungsdatensicherungen in Rechnung gestellt. Jede Datensicherung für diese Anwendung ist 1 MB groß und der Kunde behält die 7 aktuellsten Datensicherungen bei. Dabei löscht er jeden Tag eine Datensicherung und erstellt eine neue.

Monatliche Gebühren für dauerhaften Anwendungsspeicher = 7 Datensicherungen * (1 MB/Datensicherung * 1 GB/1000 MB) * 0,023 USD/GB-Monat = 0,01 USD (aufgerundet auf den nächsten Cent)

Gesamtgebühren = 158,40 USD + 5,00 USD + 0,01 USD = 163,41 USD

Preisbeispiel 2: SQL-Anwendung mit gleitendem Fenster und Arbeitslastspitzen

Ein Kunde nutzt eine SQL-Anwendung in Amazon Kinesis Data Analytics zum Berechnen einer einminütigen, gleitenden Summe von Artikeln, die in Online-Shopping-Transaktionen verkauft und in seinem Kinesis-Stream erfasst wurden. Dieser Stream nimmt normalerweise Daten mit 1 000 Datensätzen pro Sekunde entgegen, aber einmal pro Tag gibt es durch Werbekampagnen innerhalb einer Stunde Spitzen mit bis zu 6 000 Datensätzen pro Sekunde. Die monatlichen Kosten für Amazon Kinesis Data Analytics werden folgendermaßen berechnet:

Monatliche Gebühren

Der Preis in US-East beträgt 0,11 USD pro KPU-Stunde Nutzung für die Stream-Verarbeitungsanwendung. Der eingehende Kinesis-Datenstrom überträgt Daten mit einer Geschwindigkeit von 1.000 Datensätzen pro Sekunde. Einmal pro Tag gibt es jedoch innerhalb einer Stunde Spitzen mit bis zu 6.000 Datensätzen pro Sekunde im Stream.

Bei „stabiler Nutzung“, die für 23 von 24 Stunden des Tages erfolgt, nutzt die Abfrage mit gleitendem Fenster 1 KPU zur Verarbeitung des Workloads in diesen Stunden.

30 Tage/Monat * 23 Stunden/Tag = 690 Stunden/Monat
Stabile Nutzung = 690 Stunden/Monat * (1 KPU * 0,11 USD/Stunde) = 75,90 USD

Bei „Spitzenlastnutzung“, die für 1 von 24 Stunden des Tages erfolgt, nutzt die Abfrage mit gleitendem Fenster 1 bis 2 KPUs. Dem Kunden werden für diese eine Stunde von den 24 Stunden am Tag zwei KPUs in Rechnung gestellt.

30 Tage/Monat * 1 Stunde/Tag = 30 Stunden/Monat
Spitzenlastnutzung = 30 Stunden/Monat * (2 KPUs * 0,11 USD/Stunde) = 6,60 USD

Gesamtgebühren = 75,90 USD + 6,60 USD = 82,50 USD

Preisbeispiel 3: Java-Anwendung, die Streaming ETL mit Workload-Änderungen durchführt

Ein Kunde nutzt eine Java-Anwendung in Amazon Kinesis Data Analytics zum kontinuierlichen Transformieren und Übertragen von durch Kinesis Data Stream erfassten Protokolldaten auf Amazon S3. Die Protokolldaten werden mit mehreren Operatoren transformiert. Dabei wird ein Schema auf die unterschiedlichen Protokollereignisse angewandt, Daten werden nach Ereignistyp partitioniert, nach Zeitstempel sortiert und für eine Stunde vor der Zustellung gepuffert. Die Anwendung hat viele Transformationsschritte, von denen keiner rechenintensiv ist. Dieser Stream nimmt Daten zu 2.000 Datensätzen/Sekunde für 12 Stunden pro Tag auf. Dies erhöht sich für 12 Stunden pro Tag auf 8.000 Datensätze/Sekunde. Der Kunde erstellt keine dauerhaften Anwendungsdatensicherungen. Die monatlichen Kosten für Amazon Kinesis Data Analytics werden folgendermaßen berechnet:

Monatliche Gebühren

Der Preis in US-East beträgt 0,11 USD pro KPU-Stunde. Kinesis Data Analytics weist 50 GB laufenden Anwendungsspeicher pro KPU zu und es entstehen Kosten von 0,10 USD pro GB-Monat.

Schwere Arbeitslast: Während des schweren Arbeitslastzeitraums, der 12 Stunden andauert, verarbeitet die Kinesis Data Analytics-Anwendung 8.000 Datensätze/Sekunde und skaliert automatisch auf bis zu 8 KPUs hoch. Nach dem schweren Arbeitslastzeitraum skaliert die Kinesis Data Analytics-Anwendung die Anwendung nach 6 Stunden mit niedrigerem Durchsatz herab. Die Anwendung wird für insgesamt 18 Stunden pro Tag auf bis zu 8 KPUs hochskaliert.

30 Tage/Monat * 18 Stunden/Tag = 540 Stunden/Monat
Monatliche KPU-Gebühren = 540 Stunden/Monat * 8 KPU * 0,11 USD/Stunde = 475,20 USD
Monatliche Gebühren für laufenden Anwendungsspeicher = 540 Stunden/Monat * 8 KPU * 50 GB/KPU * 0,10 USD/GB-Monat = 40,00 USD
Monatliche KPU- und Speichergebühren = 475,20 USD + 40,00 USD = 515,20 USD

Leichte Arbeitslast: Während des leichten Arbeitslastzeitraums, der die verbleibenden 6 Stunden andauert, verarbeitet die Kinesis Data Analytics-Anwendung 2.000 Datensätze/Sekunde und skaliert automatisch auf bis zu 2 KPUs herab.

30 Tage/Monat * 6 Stunden/Tag = 180 Stunden/Monat
Monatliche KPU-Gebühren = 180 Stunden/Monat * 2 KPU * 0,11 USD/Stunde = 39,60 USD
Monatliche Gebühren für laufenden Anwendungsspeicher = 180 Stunden/Monat * 2 KPU * 50 GB * 0,10 USD/GB-Monat = 10,00 USD
Monatliche KPU- und Speichergebühren = 39,60 USD + 10,00 USD = 49,60 USD

Für jede Java-Anwendung wird eine zusätzliche KPU pro Anwendung in Rechnung gestellt.

Monatliche Gebühren = 30 * 24 * 1 KPU * 0,11 USD/Stunde = 79,20 USD

Gesamtgebühren = 515,20 USD + 49,60 USD + 79,20 USD = 644,00 USD

Zusätzliche Ressourcen zur Preiskalkulation

Gesamtbetriebskostenrechner

Berechnen Sie Ihre Gesamtbetriebskosten

Einfacher Monatsrechner

Berechnen Sie unkompliziert Ihre monatlichen Nutzungskosten für AWS

Ressourcen-Center zur Wirtschaftlichkeit

Zusätzliche Ressourcen für den Umstieg auf AWS

Erste Schritte mit Amazon Kinesis Data Analytics

Product-Page_Standard-Icons_02_Sign-Up_SqInk
Registrieren Sie sich für ein AWS-Konto

Sie erhalten sofort Zugriff auf das kostenlose AWS-Kontingent.

Product-Page_Standard-Icons_01_Product-Features_SqInk
Lesen Sie das Handbuch "Erste Schritte"

Weitere Informationen zur Verwendung von Amazon Kinesis Data Analytics finden Sie in dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Product-Page_Standard-Icons_03_Start-Building_SqInk
Entwickeln Sie Streaming-Anwendungen

Erstellen Sie Ihre Streaming-Anwendung mit der Amazon Kinesis Data Analytics-Konsole.