Bei Amazon Kinesis Firehose zahlen Sie nur für das über den Service übertragene Datenvolumen. Es fallen weder Einrichtungsgebühren noch Vorausleistungen an. Berechnet werden das Volumen der über Amazon Kinesis Firehose übertragenen Daten, die Gebühren für PUT-Anforderungen und Speicherungen auf Amazon S3 und Amazon Redshift sowie Amazon Elasticsearch-Instance-Stunden.

Die Preise richten sich nach dem Volumen der in Amazon Kinesis Firehose aufgenommenen Daten, das wie folgt berechnet wird: Anzahl der an den Service gesendeten Datensätze, multipliziert mit der auf den nächsten 5-KB-Schritt aufgerundeten Größe der einzelnen Datensätze. Wenn Ihre Datensätze beispielsweise jeweils 42 KB groß sind, zählt Amazon Kinesis Firehose pro Datensatz eine aufgenommene Datenmenge von 45 KB.

Kostenlos bei AWS einsteigen

Kostenloses Konto erstellen

Erhalten Sie 12 Monate lang Zugriff auf das kostenlose Nutzungskontingent von AWS sowie AWS Support-Funktionen der Stufe ''Basic'' mit Kundenservice rund um die Uhr, Support-Foren und vielen weiteren Vorteilen. Amazon Kinesis fällt derzeit nicht unter das kostenlose Nutzungskontingent für AWS.



Falls nicht anders angegeben, gelten unsere Preise zuzüglich geltender Steuern und Abgaben, darunter MwSt. und Umsatzsteuer. Bei Kunden mit japanischer Rechungsadresse unterliegt die Nutzung der Region Asien-Pazifik (Tokio) der japanischen Verbrauchssteuer. Weitere Informationen.

Gebühren für die Nutzung von Amazon S3 und Amazon Redshift einschließlich der Speicherung und Lese-/Schreibanforderungen sowie die Amazon Elasticsearch-Instance-Stunden werden separat berechnet. Für die Daten, die Amazon Kinesis Firehose in Amazon S3, Amazon Redshift und Amazon Elasticsearch Service lädt, fallen hingegen keine Datenübertragungsgebühren an. Weitere Details finden Sie auf den Seiten mit der Preisübersicht zu Amazon S3, Amazon Redshift und Amazon Elasticsearch Service.


Wenn Sie pro Sekunde 1 000 Datensätze Streaming-Daten mit einer Größe von jeweils 3 KB an Amazon Kinesis Firehose in USA Ost senden, damit sie in Amazon S3 geladen werden, werden Ihre monatlichen Gebühren wie folgt berechnet:

Monatliche Gebühren

Datensatzgröße von 3 KB, aufgerundet auf den nächsten 5-KB-Schritt = 5 KB

Aufgenommene Daten (GB/s) = (1 000 Datensätze/s * 5 KB/Datensatz) / 1 048 576 KB/GB = 0,004768 GB/s

Aufgenommene Daten (GB/Monat) = 30 Tage/Monat * 86 400 s/Tag * 0,004768 GB/s = 12 359,62 GB/Monat

Der Preis in der Region USA Ost beträgt 0,029 USD pro GB an eingespielten Daten für die ersten 500 TB/Monat

Monatliche Gebühren = 12 359,62 GB * 0,029 USD/GB = 358,43 USD

Wenn Sie pro Sekunde 5 000 Datensätze mit Streaming-Daten mit einer Größe von jeweils 7 KB an Amazon Kinesis Firehose in USA Ost senden, damit sie sowohl in Amazon S3 als auch in Amazon Redshift geladen werden, werden Ihre monatlichen Gebühren wie folgt berechnet:

Monatliche Gebühren

Datensatzgröße von 7 KB, aufgerundet auf den nächsten 5-KB-Schritt = 10 KB

Aufgenommene Daten (GB/s) = (5 000 Datensätze/s * 10 KB/Datensatz) / 1 048 576 KB/GB = 0,0476837 GB/s

Aufgenommene Daten (GB/Monat) = 30 Tage/Monat * 86 400 s/Tag * 0,0476837 GB/s = 123 596,19 GB/Monat

Der Preis in der Region USA Ost beträgt 0,029 USD pro GB an eingespielten Daten für die ersten 500 TB/Monat

Monatliche Gebühren = 123 596,19 GB * 0,029 USD/GB = 3 584,29 USD