Wie lösche ich eine Anwendung in AWS Amplify?

Letzte Aktualisierung: 01.04.2022

Ich möchte meine Anwendung in AWS Amplify löschen, einschließlich aller Backend-Ressourcen der Anwendung. Wie kann ich eine Amplify-Anwendung löschen?

Kurzbeschreibung

Um eine Amplify-Anwendung zu löschen, empfiehlt es sich, eine der folgenden Methoden zu verwenden:

  • Amplify-Konsole
  • Befehlszeilenschnittstelle verstärken (CLI verstärken)

Wenn deine Anwendung nach Verwendung einer dieser Methoden nicht gelöscht wird, verwende das AWS Command Line Interface (AWS CLI) als Problemumgehung.

Hinweis: Der AWS-CloudFormation-Stack wird zuerst gelöscht. Anschließend werden alle zugehörigen Amazon-Simple-Storage-Service-Buckets (Amazon S3) gelöscht. Die Anwendung selbst wird zuletzt von der Amplify-Konsole gelöscht. Der CloudFormation-Stack löscht alle zugehörigen Backend-Ressourcen der Anwendung, mit Ausnahme der Amazon-S3-Buckets. Die Zeit, die zum Löschen einer Anwendung aus Amplify benötigt wird, hängt von der Größe der Backend-Ressourcen der Anwendung ab.

Auflösung

Wichtig: Wenn du eine Amplify-Anwendung löschst, werden auch alle Backend-Ressourcen der Anwendung gelöscht. Du kannst die Ressourcen deiner Amplify-Anwendung nicht wiederherstellen, nachdem sie gelöscht wurden.

So löschst du eine Amplify-Anwendung mithilfe der Amplify-Konsole

1.    Öffne die AWS-Amplify-Konsole.

2.    Wähle im linken Navigationsbereich den Namen der Anwendung aus, die du löschen möchtest. Die App-Seite wird geöffnet.

3.    Wähle auf der App-Seite die Dropdown-Liste Aktionen aus. Wähle dann App löschen.

So löschst du eine Amplify-Anwendung mit der Amplify CLI

Wenn noch nicht erfolgt, installiere die Amplify CLI. Führe dann einen der folgenden Schritte aus, je nachdem, ob dein Projekt lokal zugänglich oder Cloud-basiert ist.

Für lokal zugängliche Projekte

Führe innerhalb des Projektverzeichnisses, das du löschen möchtest, den folgenden Befehl amplify delete (Amplify löschen) aus:

amplify delete

Für Cloud-basierte Projekte

1.    Ziehe die mit deiner Anwendung verknüpfte Backend-Umgebung in deine lokale Umgebung, indem du den folgenden Befehl amplify pull (Amplify ziehen) ausführst:

amplify pull

2.    Führe innerhalb des Projektverzeichnisses, das du löschen möchtest, den folgenden Befehl amplify delete (Amplify löschen) aus:

amplify delete

3.    (Für Anwendungen mit mehreren Backend-Umgebungen) Wiederhole die Schritte 1 und 2 für jede Backend-Umgebung deiner Anwendung.

Hinweis: Das Löschen einer Amplify-Anwendung mit der Amplify-Konsole oder der Amplify CLI kann aus vielen Gründen fehlschlagen. Wenn du beim Versuch, deine Anwendung zu löschen, eine Fehlermeldung erhältst, verwende stattdessen die AWS CLI als Problemumgehung, um die Anwendung zu löschen.

So löschst du eine Amplify-Anwendung mithilfe der AWS CLI

Lösche die Amazon-S3-Buckets und den CloudFormation-Stack des Projekts manuell aus der AWS-Managementkonsole

1.    Öffne die Amplify-Konsole.

2.    Wähle im linken Navigationsbereich den Namen der Anwendung aus, die du löschen möchtest. Die App-Seite wird geöffnet.

3.    Kopiere und speichere den App-ID-Wert und den Namen der Backend-Umgebung. Du brauchst diese Werte, um die Anwendung mithilfe der AWS CLI zu löschen.

4.    Lösche den Amazon-S3-Bereitstellungsbucket des CloudFormation-Stacks. Anweisungen findest du unter Löschen eines Buckets im Amazon-S3-Benutzerhandbuch.

Hinweis: Der S3-Bereitstellungs-Bucket-Name des CloudFormation-Stacks ist im folgenden Format aufgeführt:

amplify-<application-name>-<backend-environment-name>-<random-number>-deployment

5.    (Wenn dein Projekt die Kategorie „Amplify Storage“ verwendet) Lösche den Speicher-S3-Bucket des Projekts.

Hinweis: Der Name des Speicher-Buckets wird in den Root-Stack-Ressourcen des Projekts unter dem verschachtelten Speicherstapel aufgeführt.

6.    Lösche den CloudFormation-Root-Stack des Projekts. Anweisungen findest du unter Löschen eines Stacks auf der AWS CloudFormation-Konsole im CloudFormation-Benutzerhandbuch.

Hinweis: Der Root-Stack-Name des CloudFormation-Stacks wird im folgenden Format aufgeführt:

amplify-<application-name>-<backend-environment-name>-<random-number>

7.    (Für Anwendungen mit mehreren Backend-Umgebungen) Wiederhole die Schritte 4-6 für jede Backend-Umgebung deiner Anwendung.

Lösche die Amplify-Anwendung mithilfe der AWS CLI

Hinweis: Wenn beim Ausführen von AWS-CLI-Befehlen Fehler gemeldet werden, stelle sicher, dass du die neueste Version der AWS CLI verwendest.

Führe den folgenden AWS CLI-Befehl zum Löschen der App aus:

Wichtig: Ersetzedeine-app-id durch die App-ID deiner Anwendung. Ersetze die Anwendungsregion durch die AWS-Region, in der sich deine Anwendung befindet.

aws amplify delete-app --app-id <your-app-id> --region <application-region>

Hinweis: Du kannst auch den Befehl delete-backend-environment ausführen, um zuerst alle Backend-Umgebungen Ihrer Anwendung zu löschen. Lösche dann deine Anwendung von der Amplify-Konsole.


War dieser Artikel hilfreich?


Benötigen Sie Hilfe zur Fakturierung oder technischen Support?