Welche ausgehende Anrufer-ID wird verwendet, wenn Anrufe in meinem Amazon-Connect-Kontaktcenter an eine externe Nummer weitergeleitet werden?

Letzte Aktualisierung: 30.08.2021

Welche ausgehende Anrufer-ID wird auf der Seite der Zielnummer angezeigt, wenn Mitarbeiter in meinem Amazon-Connect-Kontakt-Center Anrufe an eine externe Nummer weiterleiten?

Lösung

Hinweis: Es gibt drei Möglichkeiten, wie Agenten in Ihrem Amazon-Connect-Kontakt- Center Anrufe an eine externe Nummer weiterleiten können. Die ausgehende Anrufer-ID, die auf der Seite der externen Zielnummer angezeigt wird, hängt von der verwendeten Übertragungsmethode ab.

Wenn der Anruf über eine externe Schnellverbindung weitergeleitet wird.

Die ID des ausgehenden Anrufers hängt davon ab, ob der Mitarbeiter ein aktives Gespräch führt oder nicht.

Wenn der Mitarbeiter in einem aktiven Gespräch ist

Die ursprüngliche Warteschlange, von der aus der Anruf bedient wird, liefert die ausgehende Anrufer-ID.

Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten einer ausgehenden Anrufer-ID.

Wenn der Mitarbeiter in keinem aktives Gespräch ist

Die Ausgangswarteschlange des Routing-Profils des Mitarbeiters liefert die ausgehende Anrufer-ID.

Hinweis: Sie können die ausgehenden Anrufer-IDs in den Routing-Profilen Ihrer Agenten überschreiben, indem Sie den Anruf-Telefonnummernblock in einem benutzerdefinierten ausgehenden Whisper-Flow verwenden.

Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen von Schnellverbindungen.

Wenn der Anruf mit dem Schnellverbindungs-Nummernblock weitergeleitet wird

Die ursprüngliche Warteschlange, von der aus der Anruf bedient wird, liefert die ausgehende Anrufer-ID.

Weitere Informationen finden Sie unter Weiterleiten von Anrufen an eine Schnellverbindungs- oder externe Rufnummer.

Wenn der Anruf mit dem Kontaktblock Transfer an Rufnummer in einem Gesprächsverlauf weitergeleitet wird.

Die ID des ausgehenden Anrufers hängt davon ab, ob eine Anrufer-ID in Ihrem Kontaktblock zur Telefonnummer übertragen konfiguriert ist oder nicht.

Wenn eine Anrufer-ID konfiguriert ist

Die konfigurierte Anrufer-ID wird als ausgehende Anrufer-ID auf der Seite der externen Zielnummer angezeigt.

Wenn eine Anrufer-ID nicht konfiguriert ist

Die Anrufer-ID des Anrufers wird als ausgehende Anrufer-ID auf der Seite der externen Zielnummer angezeigt.

Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Eigenschaften des Kontaktblocks: Übertragung auf Telefonnummer.

Wichtig: Wenn Sie Amazon Connect außerhalb der USA verwenden, empfiehlt es sich, die Anrufer-ID-Nummer als Amazon-Connect-Nummer festzulegen. Lokale Vorschriften können dazu führen, dass Telefonieanbieter Telefonnummern blockieren oder umleiten, die nicht von Amazon Connect sind.


War dieser Artikel hilfreich?


Benötigen Sie Hilfe zur Fakturierung oder technischen Support?