Wie kopiere ich meinen Amazon-EBS-Snapshot in eine andere AWS-Region?

Letzte Aktualisierung: 23.11.2022

Ich möchte meinen Amazon Elastic Block Store (Amazon EBS)-Snapshot in eine andere AWS-Region kopieren. Wie kann ich vorgehen?

Kurzbeschreibung

Sie können Ihren Amazon-EBS-Snapshot entweder manuell in eine andere AWS-Region kopieren oder den Kopiervorgang mit Amazon Data Lifecycle Manager automatisieren.

Lösung

Manuelles Kopieren eines EBS-Snapshots in eine andere Region

Stellen Sie sicher, dass der Status des Snapshots abgeschlossen lautet. Verwenden Sie dann die Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2)-Konsole oder die AWS Command Line Interface, um den Snapshot in eine andere Region zu kopieren. Bevor Sie den Snapshot kopieren, sehen Sie sich Einen Amazon-EBS-Snapshot kopieren an und beachten Sie die Voraussetzungen, Überlegungen und die Preisgestaltung.

Hinweis: Wenn Sie die letzte Snapshot-Kopie löschen, ist die nächste Kopie, die Sie erstellen, eine vollständige, nicht-inkrementelle Kopie. Da es sich um eine vollständige Kopie handelt, fallen für den Snapshot Speicherkosten an. Weitere Informationen finden Sie unter Inkrementelles Kopieren von Snapshots.

Den Snapshot-Kopiervorgang mit Data Lifecycle Manager automatisieren

Sie können Amazon Data Lifecycle Manager auch verwenden, um das Kopieren von Snapshots in andere Regionen zu automatisieren, indem Sie eine Snapshot-Lebenszyklusrichtlinie erstellen.

Hinweis: Für die Verwendung von Amazon Data Lifecycle Manager sind Anmeldeinformationen erforderlich. Weitere Informationen finden Sie unter AWS Identity and Access Management.


War dieser Artikel hilfreich?


Benötigen Sie Hilfe zur Fakturierung oder technischen Support?