Wie beende ich einen Amazon-EMR-Cluster?

Letzte Aktualisierung: 27.04.2022

Ich möchte einen oder mehrere Amazon EMR-Cluster mithilfe der Amazon-EMR-Konsole beenden.

Auflösung

Ein Amazon EMR-Cluster kann mit einem Beendigunsschutz konfiguriert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Benutzung des Beendigungsschutzes.

Gehen Sie wie folgt vor, um einen Cluster mit oder ohne Beendigungsschutz abzuschließen:

Schließen Sie einen Cluster ab mit ausgeschaltetem Beendigungsschutz

  1. Greifen Sie auf die Amazon-EMR-Konsole zu.
  2. Wählen Sie die AWS-Region für Ihren Amazon-EMR-Cluster aus.
  3. Wählen Sie den oder die zu beendenden Cluster aus. Sie können mehrere Cluster gleichzeitig beenden.
  4. Wählen Sie Beenden.
  5. Wählen Sie bei Aufforderung Beenden.

Schließen Sie einen Cluster mit aktiviertem Beendigungsschutz ab

  1. Greifen Sie auf die Amazon-EMR-Konsole zu.
  2. Wählen Sie die AWS-Region für Ihren Amazon-EMR-Cluster aus.
  3. Wählen Sie auf der Seite Cluster-Liste den oder die Cluster aus, die beendet werden sollen. Sie können mehrere Cluster gleichzeitig beenden.
  4. Wählen Sie Beenden.
  5. Wählen Sie bei Aufforderung Ändern, um den Beendigungsschutz auszuschalten. Wenn Sie mehrere Cluster ausgewählt haben, wählen Sie Alle ausschalten, um den Beendigungsschutz für alle Cluster gleichzeitig auszuschalten.
  6. Wählen Sie unter Beenden Sie die Cluster für Beendigungsschutz die Option Aus. Aktivieren Sie dann zur Bestätigung das Kontrollkästchen.
  7. Wählen Sie Beenden.

Amazon EMR beendet die Fälle im Cluster und beendet das Speichern von Protokolldaten.

Sie können einen Cluster auch mithilfe der AWS-CLI oder API beenden. Weitere Informationen finden Sie unter Beenden eines Clusters.


War Ihnen dieser Artikel hilfreich?


Benötigen Sie Hilfe zur Fakturierung oder technischen Support?