Wo finde ich SSH-Zugangsdaten, damit ich mich von einem SSH-Client aus mit meiner Lightsail-Instace verbinden kann?

Zuletzt aktualisiert: 22.09.2021

Ich möchte von einem SSH-Client aus eine Verbindung zu meiner Amazon-Lightsail-Instance herstellen. Wo finde ich die erforderlichen SSH-Anmeldeinformationen?

Kurzbeschreibung

Um über Ihren eigenen SSH-Client eine Verbindung zu Ihrer Lightsail-Instance herzustellen, benötigen Sie Folgendes:

  • Die IP-Adresse der Lightsail-Instance.
  • Den SSH-Benutzernamen.
  • Das auf der Instance konfigurierte SSH-Schlüsselpaar.

Auflösung

1.    Öffnen Sie die Lightsail-Konsole.

2.    Wählen Sie die Lightsail-Instance aus, mit der Sie eine Verbindung herstellen möchten.

3.    Wählen Sie die Registerkarte Verbinden aus. Notieren Sie sich im Abschnitt Verbindung mit Ihrem eigenen SSH-Client herstellen die IP-Adresse, den Benutzernamen und das Schlüsselpaar.

4.    Stellen Sie vom SSH-Client aus eine Verbindung zu Ihrer Lightsail-Instance her, indem Sie die IP-Adresse, den Benutzernamen und das Schlüsselpaar verwenden, die Sie in Schritt 3 notiert haben.

Hinweis: Wenn Ihr lokaler Computer ein Windows-Betriebssystem verwendet, können Sie PuTTY für die Verbindung zu Ihrer Linux- oder Unix Lightsail-Instance einrichten. Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten von PuTTY für die Verbindung mit Ihrer Lightsail-Instance.

Wenn Ihr lokaler Rechner ein Linux- oder Unix-Betriebssystem verwendet, einschließlich macOS, dann können Sie den nativen SSH-Client im Terminal einrichten, um sich mit Ihrer Linux- oder Unix-Lightsail-Instance zu verbinden. Weitere Informationen finden Sie unter Mit Ihrer Linux- oder Unix-Instanz eine Verbindung über SSH in Terminal herstellen.


War dieser Artikel hilfreich?


Benötigen Sie Hilfe zur Fakturierung oder technischen Support?