Wie kann ich mein WordPress-Anmeldepasswort in meiner Lightsail-Instance zurücksetzen?

Letzte Aktualisierung: 2021-10-20

Ich möchte das Anmeldepasswort meiner WordPress-Website in einer Amazon-Lightsail-Instance ändern oder zurücksetzen. Wie gehe ich dabei vor?

Auflösung

Hinweis: Die in den Auflösungsschritten verwendeten Dateipfade können sich je nach folgenden Bedingungen ändern:

  • Der Bitnami-Stack verwendet native Linux-Systempakete (Ansatz A).
  • Der Bitnami-Stack ist eine eigenständige Installation (Ansatz B).

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um Ihren Bitnami-Installationstyp zu identifizieren:

test ! -f "/opt/bitnami/common/bin/openssl" && echo "Approach A: Using system packages." || echo "Approach B: Self-contained installation."

Führen Sie den folgenden Befehl in Ihrer Instance aus, um die Admin-Anmeldeinformationen von Lightsail-WordPress-Websites abzurufen:

cat /home/bitnami/bitnami_credentials

Der Benutzername für das Login ist immer user. Verwenden Sie die folgenden Auflösungsschritte, um das Passwort dieses Benutzers zurückzusetzen:

Der Bitnami-Stack befindet sich unter Ansatz A

1.    Führen Sie den folgenden Befehl aus, um die Liste der Anmeldebenutzer in der Datenbank anzuzeigen. Sie müssen das MySQL-Root-Passwort eingeben. Dieses Passwort befindet sich in der Datei /home/bitnami/bitnami_application_password.

mysql -u root -p bitnami_wordpress -e "SELECT * FROM wp_users;"

Hinweis: Das Passwort wird bei der Eingabe nicht angezeigt, sodass es für andere Benutzer nicht sichtbar ist. Wenn Sie bei Verwendung des vorherigen Befehls den Fehler Zugriff verweigert erhalten, setzen Sie das Passwort zurück. Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links:

2.    Notieren Sie sich die ID des Benutzers, für den Sie das Passwort zurücksetzen möchten. Führen Sie den folgenden Befehl aus: Ersetzen Sie im folgenden Beispiel-Befehl NEWPASSWORD durch das gewünschte Passwort und die ADMIN-ID durch die in Schritt 1 erhaltene Benutzer-ID.

mysql -u root -p bitnami_wordpress -e "UPDATE wp_users SET user_pass=MD5('NEWPASSWORD') WHERE ID='ADMIN-ID';"

Hinweis: Der vorhergehende Befehl fragt Sie nach dem MySQL-Passwort, das Sie aus der Datei /home/bitnami/bitnami_application_password erhalten haben. Das Passwort wird bei der Eingabe nicht angezeigt, sodass es für andere Benutzer nicht sichtbar ist.

Der Bitnami-Stack befindet sich unter Ansatz B

Der Bitnami-Stack unter Ansatz B stellt das bnconfig-Skript bereit. Mit diesem Skript können Sie das WordPress-Admin-Anmeldepasswort zurücksetzen. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um das Script zu verwenden und das Passwort zurückzusetzen. Ersetzen Sie im folgenden Beispielbefehl NEWPASSWORD durch das gewünschte Passwort.

/opt/bitnami/apps/wordpress/bnconfig --userpassword "NEWPASSWORD"

Hinweis: Das bnconfig-Skript kann nur verwendet werden, um das Passwort des Benutzers user zurückzusetzen. Wenn Sie das Passwort anderer Benutzer zurücksetzen möchten, führen Sie die Schritte im Abschnitt Der Bitnami-Stack befindet sich unter Ansatz A aus.


War dieser Artikel hilfreich?


Benötigen Sie Hilfe zur Fakturierung oder technischen Support?