NaNoWriMo, eine Non-Profit-Organisation mit Sitz in Berkeley (Kalifornien)stellt Hunderttausenden von Autoren weltweit eine Online-Plattform für Literatur-Networking bereit. Die Organisatoren von NaNoWriMo begannen zunächst mit einer eigenen Host-Site, auf der Autoren Profile, Zusammenfassungen ihrer Bücher und Textauszüge einstellen konnten, stellten dann aber auf AWS um, um die Verfügbarkeit der Site zu gewährleisten und dem kleinen Team der Non-Profit-Organisation mehr Freiraum für strategische Projekte zu schaffen. Durch Migration seiner Webserver auf AWS bietet NaNoWriMo seinen Benutzern nun das ganze Jahr hindurch einen zuverlässigen Service und niedrige Latenz, wobei es zu Spitzenzugriffszeiten das Hundertfache seiner normalen Kapazität bereitstellen kann.

NaNoWriMo verwendet AWS zur Bedienung seiner großen Online-Community (2:55)

nanowrimo-thumb

Weitere Informationen, wie AWS bei der Unterstützung von Regierungsbehörden sowie im Bildungswesen helfen kann, finden Sie unter http://aws.amazon.com/government-education/.