Verbessern Sie Ihre Bestandsprognosen und den Zustand des Bestands

Das AWS-Solutions-Beratungsangebot AI-Powered Inventory Management von Intellify hilft den Zustand des Bestands zu verbessern, indem durch Automatisierung der Bestandsprognose der Zeitaufwand und das Rätselraten bei der Bestandsverwaltung verringert wird.

Machine Learning hat die Leistung traditioneller Bestandsprognosetechniken übertroffen, die meisten Systeme basieren jedoch immer noch auf veralteten Methoden. Im Verlauf ihres Beratungsauftrags AI-Powered Inventory Management setzen die Berater von Intellify Machine Learning zur Erstellung besserer Bedarfsprognosen ein und nutzen diese Prognosen dann, um spezifische Bestandskäufe zu empfehlen. AI-Powered Inventory Management lässt sich in Ihre bestehenden Enterprise-Resource-Management-Systeme (ERP) und Business-Intelligence-Systeme (BI) integrieren und bietet eine Frühwarnung für Problembestände, sodass Sie diese Probleme beheben können, bevor sie sich auf Ihr Endergebnis auswirken.

Da diese Prognosen ohne menschliches Zutun erstellt werden, benötigen Unternehmen, die die Technologie von Intellify verwenden, häufig keine dedizierten Bedarfsplanungsteams mehr, um hochpräzise Prognosen zu erstellen. Dies setzt Ressourcen frei, mit denen Sie Ihr Unternehmen ausbauen können.

Intellify

AWS-Partnernetzwerk | Kompetenz

Verfügbarkeit

Australien, Neuseeland, Vereinigte Staaten

Vorteile

Bessere Prognosegenauigkeit

Durch Machine Learning werden bessere und detailliertere Prognosen für Ihr gesamtes Sortiment erstellt.

Bestandsumschläge steigern

Bessere Prognosen bedeuten, dass Sie Ihren durchschnittlichen Lagerbestand reduzieren und Überkäufe vermeiden können.

Richtiges Lager, richtiger Ort

Stellt sicher, dass Sie Lagerbestände in den richtigen Lagern haben, um die Service-Levels kostengünstig zu erfüllen.

Einfache Integration

API- oder Batch-Integration zur Vereinfachung der Interaktion mit Ihren vorhandenen ERP-, BI- und Inventarsystemen.

  • Funktionsweise
  • Wichtigste Aktivitäten
  • Kundenbeitrag
  • Über diesen Berater
  • Architekturdiagramm
  • Funktionsweise
  • Im Rahmen des AI-Powered-Inventory-Management-Engagements arbeitet Intellify mit Ihren Fachexperten (SMEs) zusammen, um die Nachfragetreiber für Ihr Unternehmen zu verstehen und diese durch Datenanalyse zu validieren. Intellify erstellt dann die Lösung in Ihrer AWS-Umgebung, sodass Sie die vollständige Kontrolle und den Datenschutz Ihrer Daten behalten.

    Die Nachfrageprognose basiert auf Amazon Forecast und bildet die Grundlage für die anderen Teile dieser Lösung. Intellify wendet fortschrittliche datenwissenschaftliche Techniken an, um möglichst genaue Bedarfsprognosen zu erzielen. Dazu muss sichergestellt werden, dass Amazon Forecast die richtigen Daten zur Verfügung stehen und dem Algorithmus Hinweise gegeben werden, mit denen er Ihre einzigartigen Geschäftsmerkmale wie Saisonalität und neue Produkte verstehen kann. Die Lösung umfasst ein benutzerdefiniertes Dashboard-Tool, mit dem die Bedarfsprognosen einfach überprüft und das optimale Modell ausgewählt werden können.

    Sobald das optimale Bedarfsprognosemodell ausgewählt ist, wird die Bedarfsprognose an Amazon SageMaker übergeben, wo eine Reihe von benutzerdefinierten Modellen und Berechnungen ausgeführt werden. Die Bestandsprognose berechnet die Lagerbestände an jedem Standort in jeder zukünftigen Woche. Problembestände werden identifiziert, um frühzeitig vor Artikeln zu warnen, die in Zukunft einen Überbestand haben werden. Schließlich werden basierend auf Ihren angestrebten Service-Levels Empfehlungen für den Kauf von Lagerbeständen mit dem Zeitpunkt und den Vorräten gegeben, die Ihr Lagerteam kaufen sollte.

    Das AI-Powered-Inventory-Management-Angebot verwendet Verkaufsdaten aus Ihrem vorhandenen ERP-System mit Daten, die über Amazon Simple Storage Service (Amazon S3) übergeben werden. Sie haben die vollständige Kontrolle über die Lösung per API. Die daraus resultierenden Prognosen und Berichte werden über Amazon S3 wieder in Ihre vorhandenen ERP- und BI-Systeme integriert, damit Ihre Mitarbeiter problemlos auf die Informationen in den Tools zugreifen können, mit denen sie bereits vertraut sind.

    Die Wartung der Lösung wird durch Verwendung einer serverlosen Architektur minimiert. Die Lösung enthält auch automatisierte Berichte über die Leistung der Nachfrageprognose, mit denen Sie ermitteln können, wann Sie möglicherweise über die API ein erneutes Training einleiten müssen. Optional sind auch Managed Services verfügbar, bei denen Intellify die Lösung für Sie überwacht und die Prognosen kontinuierlich an die Leistung anpasst.

    Ein wesentliches Merkmal des Engagements ist die Stärkung des Vertrauens Ihrer KMU in die Prognosen und Empfehlungen. Intellify arbeitet eng mit Ihren SMEs zusammen, um eine klare Analyse Ihrer Daten, Lösungsprototypen und Simulationen zur quantitativen Validierung der Lösung bereitzustellen.

    Intellify verwendet eine agile Bereitstellungsmethode und unterstützt sowohl Ihr Unternehmen als auch Ihre IT-Mitarbeiter während des gesamten Projekts.

  • Wichtigste Aktivitäten
  • 1) Anforderungen für Workshops

    Workshops mit wichtigen Stakeholdern zur Abbildung aktueller und zukünftiger Zustände.

    2) Datenintegration

    Integration in Ihre vorhandenen ERP-Systeme, um die erforderlichen Trainingsdaten zu erhalten.

    3) Machine-Learning-Modellierung

    Entwickeln und bewerten Sie Prognosemodelle iterativ, um eine hohe Genauigkeit zu erzielen.

    4) Bereitstellung

    Erstellen Sie die Endlösung, integrieren Sie sie in Ihre nachgelagerten Systeme und testen Sie sie auf AWS.

    5) Support

    Optionale Managed Services, falls gewünscht.

  • Kundenbeitrag
  • Zugriff des Lagerteams

    Erfahren Sie, wie die Lieferkette funktioniert, und erläutern Sie, welche Ergebnisse erforderlich sind.

    Zugriff des technischen Teams

    Ermöglichen Sie Beratern, die Integration in vorhandene Systeme zu planen, zu integrieren und zu testen.

    Daten- und Systemzugriff

    Stellen Sie den Zugriff auf die AWS-Umgebung und die Daten bereit, um die Lösung zu erstellen.

    Tests und Validierung

    Überprüfen Sie die Bedarfsprognose, um sie vor der Bereitstellung zu validieren.

  • Über diesen Berater
  • Als AWS-Partner mit Machine Learning Competency bietet Intellify branchenführende Lösungen für Machine Learning, mit denen Kunden effizient arbeiten, exponentiell wachsen und Wettbewerbsvorteile erzielen können. Die Lösungen von Intellify basieren auf modernsten Cloud-Technologien und -Algorithmen. Dies bedeutet, dass ihre Kunden die maximalen Vorteile der Cloud-Infrastruktur nutzen können, einschließlich Kosteneffizienz, Skalierbarkeit, Verwaltbarkeit und Sicherheit.

  • Architekturdiagramm

Sind Sie startbereit?

Vorstellungen von AWS-Partnern

AWS-geprüfte Qualifikationen, Kundenreferenzen und Niederlassungen von Intellify.

AWS-Kompetenzdetails

Intellify hat tiefgreifendes technisches AWS-Know-how und nachweisliche Kundenerfolge vorzuweisen.

Erkunden (Symbol)
Alle Beratungsangebote entdecken

Durchsuchen Sie unser Portfolio mit Beratungsangeboten, um AWS-geprüfte Hilfe mit Lösungsbereitstellung zu erhalten.

Weitere Informationen 
Symbol entwickeln
Selbst eine Lösung bereitstellen

Stöbern Sie in unserem Portfolio von selbst bereitgestellen AWS-Lösungen für häufige Architekturprobleme.

Weitere Informationen 
Einen APN-Partner suchen (Symbol)
Einen AWS-Partner suchen

Binden Sie AWS-Partner ein, um sichere, innovative und kostengünstige individuelle Lösungen zu erhalten, die mit der Power und Skalierbarkeit der AWS-Services Ihre Bedürfnisse erfüllen.

Weitere Informationen