Häufig gestellte Fragen

F: Wie plane ich meine Instances?

A: Zuerst definieren Sie Zeitpläne in der Amazon DynamoDB-Konfigurationstabelle der Lösung. Anschließend markieren Sie die betreffenden Amazon EC2- und Amazon RDS-Instances mit dem Namen des entsprechenden Zeitplans.

F: Welche standardmäßigen Start- und Stoppzeiten verwendet Instance Scheduler?

A: Sie definieren einen Zeitplan, der laufende Zeiträume enthält, die die Start- und Stoppzeiten für Instances definieren. Falls Sie nur eine Startzeit angeben, muss die Instance manuell angehalten werden. Wenn Sie entsprechend nur eine Stoppzeit angeben, müssen Sie die Instance manuell starten. Sie können auch wählen, dass Instances nur an bestimmten Wochentagen, Tagen im Monat oder Monaten im Jahr ausgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie im Bereitstellungshandbuch.

F: Kann ich mehrere Start- und Stoppzeitpläne für eine einzelne Instance erstellen?

A: Ja. Jeder Zeitplan kann mehrere Zeiträume enthalten. Wenn mehrere Zeiträume in einem Zeitplan verwendet werden, führt Instance Scheduler die entsprechende Startaktion aus, wenn mindestens eine Zeitraumregel gilt. Weitere Informationen finden Sie im Bereitstellungshandbuch.

F: In welchen Intervallen kann Instance Scheduler meine Instances starten und beenden?

A: Standardmäßig überprüft die AWS Lambda-Funktion den Zustand jeder Instance in Intervallen von fünf Minuten. Das bedeutet, dass die Lösung alle fünf Minuten Start- und Stoppaktionen ausführt. Sie können das Standardintervall ändern. Dadurch wird allerdings möglicherweise die Granularität Ihrer Zeitpläne verringert. Beispiel: Eine Lambda-Funktion, die so eingestellt ist, dass sie alle fünfzehn Minuten ausgeführt wird, führt Anfangs- und Endaktionen nur alle 15 Minuten durch.

F: Konfiguriere ich Start- und Stoppzeiten in meiner lokalen Zeitzone?

A: Während der anfänglichen Konfiguration legen Sie eine standardmäßige Zeitzone fest, die für alle Instances verwendet wird, die Sie mit der Lösung planen. Sie können auch eine Zeitzone für einen individuellen Zeitplan definieren, der nur für Instances verwendet wird, die diesen Zeitplan verwenden.

Schulung und Zertifizierung

AWS Training and Certification stärkt Ihre Kompetenz, Vertrauen und Glaubwürdigkeit durch praktische Cloud-Fähigkeiten, die Ihnen dabei helfen, innovativ und zukünftig erfolgreich zu sein.  Weitere Informationen »

Einführung in Amazon Elastic Compute Cloud (EC2)

Dies ist eine Einführung in Amazon Elastic Compute Cloud oder Amazon EC2, ein Webdienst, der sichere, größenveränderbare Rechenkapazität in der Cloud bietet. In diesem Kurs geben wir einen Überblick über den Dienst und zeigen, wie man eine Amazon EC2-Instance aufbaut und konfiguriert.

Jetzt anmelden »

Einführung in Amazon EC2 Systems Manager

Dies ist ein Einführungskurs zum Amazon EC2 Systems Manager, einem Verwaltungsdienst, der Sie dabei unterstützt, Software-Inventar automatisch zu erfassen, Betriebssystem-Patches anzuwenden, System-Images zu erstellen und Windows- und Linux-Betriebssysteme zu konfigurieren.

Jetzt anmelden »

AWS Certified Solutions Architect – Associate

Diese Prüfung bestätigt Ihre Fähigkeit, die Erstellung und Bereitstellung sicherer und robuster Anwendungen auf AWS-Technologien vermitteln zu können.

Prüfungstermin festlegen »

Partnerressourcen

Mit dem AWS-Partnernetzwerk (APN) konzentrieren wir uns darauf, unsere Partner beim Aufbau erfolgreicher AWS-basierter Geschäftsmodelle zu unterstützen und sorgen damit für ausgezeichnete Lösungen und ein erstklassiges Kundenerlebnis. Das Anliegen von APN-Partnern ist allein der Erfolg der Kunden. Sie helfen Ihnen, alle Vorteile von AWS auszuschöpfen. Mit ihrem fundierten Fachwissen über AWS sind APN Partner einzigartig positioniert, um Ihr Unternehmen in jeder Phase Ihrer Cloud Adoption Journey zu unterstützen und Ihnen bei der Lösung einiger Ihrer komplexesten Probleme zu helfen.

Besuchen Sie die folgenden Seiten, um mehr über die Dienste zu erfahren, die wir zur Erstellung dieser AWS-Lösung verwendet haben.

Benötigen Sie für die ersten Schritte mit AWS mehr Ressourcen?

Tutorials, Projekte und Videos für den Einstieg in AWS finden Sie unter "Erste Schritte mit dem Ressourcencenter".

Weitere Informationen »