Verschaffen Sie sich einen Überblick über Prüfungskonzepte und -strukturen, suchen Sie nach Übungsfragen und profitieren Sie von praktischen Übungen zu fortgeschrittenen Anwendungsfällen.

Dieser als Ergänzung für Advanced Architecting on AWS ausgelegte ganztätige Workshop ist für Teilnehmer gedacht, die sich auf die Prüfung AWS Certified Solutions Architect – Professional vorbereiten. Der Workshop bietet Ihnen eine Übersicht über die in der Prüfung abgefragten Konzepte und Wissensbereiche. Zudem werden Ihnen im Rahmen des Workshops die Prüfungsstruktur und die Fragenformate vorgestellt. Die Übungen bieten Ihnen praktische Erfahrung mit fortgeschrittenen Anwendungsfällen, während in den Fragen der praktischen Tests Ihr Verständnis der wichtigsten Architekturkonzepte geprüft wird.

Stufe

Erweitert

Modalität

Mit Kursleiter, Live- oder virtueller Kurs

Dauer

Ein Tag

Was Sie in diesem Kurs lernen:

  • Verstehen der Inhaltsdomänen und wie AWS-Services ihnen zugeordnet werden
  • Kombinieren mehrerer AWS-Services zum Lösen komplexer architektonischer Anforderungen
  • Verstehen fortgeschrittener Konzepte der wichtigsten AWS-Services und zugehörigen Anwendungsfälle
  • Fragenformat zum Abfragen von AWS-Architekturkonzepten erkennen

Dieser Kurs ist konzipiert für:

Wir empfehlen, dass die Teilnehmer an diesem Workshop die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Teilnahme am Kurs Advanced Architecting on AWS (oder entsprechende Kenntnisse)
  • Zwei- oder mehrjährige praktische Erfahrung im Konzipieren und Bereitstellen von Cloud-Architektur in AWS

Dieser Kurs setzt sich zusammen aus:

  • Schulung mit Kursleiter
  • Praktische Übungen
  • Gruppendiskussionen
  • Musterprüfungsfragen

Der Kurs behandelt die folgenden Konzepte:

  • Einführung in Inhaltsdomänen und Prüfungsstruktur
  • Ausführliche Diskussion zu Inhaltsdomänen
  • Praktische Übungen zum Vertiefen spezieller Anwendungsfälle
  • Beispielfragen und -szenarien für die Gruppendiskussion
  • Praktischer Test – Fragen
Zu aws.training gehen