Vorbereitung auf die Prüfung: "AWS Certified Solutions Architect – Professional"

Hier erhalten Sie einen Überblick über den Aufbau der Prüfung und die in der Prüfung abgefragten Konzepte. Zudem können Sie Übungsfragen bearbeiten und sich mithilfe praktischer Übungen auf fortgeschrittene Anwendungsfälle vorbereiten.

In der Prüfung "AWS Certified Solutions Architect – Professional" werden erweiterte technische Fähigkeiten und Kenntnisse im Zusammenhang mit der Konzeption verteilter Anwendungen und Systeme auf der AWS-Plattform überprüft. Einzelpersonen sollten über mindestens zwei Jahre praktische Erfahrung in der Konzeption und Bereitstellung von Cloud-Architekturen auf AWS verfügt, bevor sie diesen Kurs absolvieren. In dem Kurs werden die in der Prüfung abgefragten Themenbereiche besprochen und in Bezug zur Architekturerstellung auf AWS sowie zu bestimmten Bereichen gesetzt, die anschließend im Selbststudium erarbeitet werden können. Des Weiteren werden Musterfragen zu jedem Themengebiet behandelt und die abgefragten Konzepte besprochen, um Prüfungsteilnehmern die Beantwortung der Prüfungsfragen zu erleichtern.

Kursziele

Inhalte dieses Kurses:

  • Ablauf des Prüfungsprozesses
  • Aufbau der Prüfung und die Art der Prüfungsfragen
  • Zuordnung der Prüfungsfragen zu Architekturkonzepten in AWS
  • Interpretation der mit einer Prüfungsfrage abgefragten Konzepte
  • Einschätzen des für die Vorbereitung auf die Prüfung "AWS Certified Solutions Architect – Associate" erforderlichen Zeitaufwands

Zielgruppe

Dieser Kurs ist konzipiert für:

  • Lösungsarchitekten, die sich auf die Prüfung "AWS Certified Solutions Architect – Professional" vorbereiten
icon_solutions-architect

Kursübersicht

mini-icon_training

Ausführungsweise des Kurses
Vor Ort (Schulungsraum)

mini-icon_level

Kursniveau
Advanced

mini-icon_time

Kursdauer
1 Tag

mini-icon_language

Kurssprache
Verfügbar in verschiedenen Sprachen