Security Engineering bei AWS

Erfahren Sie, wie Sie AWS-Sicherheitsdienste effizient nutzen, um in der AWS Cloud sicher zu bleiben.

Dieser Kurs demonstriert, wie Sie AWS-Sicherheitsdienste effizient nutzen, um in der AWS Cloud sicher zu bleiben. Der Kurs konzentriert sich auf die Sicherheitspraktiken, die AWS zur Verbesserung der Sicherheit Ihrer Daten und Systeme in der Cloud empfiehlt. Der Kurs beleuchtet die Sicherheitsfunktionen wichtiger AWS-Services wie Datenverarbeitungs-, Speicher-, Netzwerk- und Datenbankservices. Außerdem erfahren Sie, wie Sie AWS-Services und -Tools für die Automatisierung, kontinuierliche Überwachung und Protokollierung sowie für die Reaktion auf Sicherheitsvorfälle nutzen können.

Kursziele

Inhalte dieses Kurses:

  • Anpassung und Nutzung des AWS-Modells zur Shared Security Responsibility
  • Planen und erstellen Sie AWS-Anwendungsinfrastrukturen, die vor den häufigsten Sicherheitsbedrohungen geschützt sind
  • Schützen Sie Daten in Ruhe und im Transit mit Verschlüsselung
  • Wenden Sie Sicherheitsprüfungen und Analysen auf automatisierte und reproduzierbare Weise an
  • Konfigurieren Sie die Authentifizierung für Ressourcen und Anwendungen in der AWS Cloud
  • Gewinnen Sie Einblicke in Ereignisse, indem Sie Protokolle erfassen, überwachen, verarbeiten und analysieren
  • Identifizieren und verringern Sie eingehende Bedrohungen für Anwendungen und Daten
  • Führen Sie Sicherheitsbewertungen durch, um zu gewährleisten, dass bekannte Sicherheitslücken geschlossen und bewährte Sicherheitsmethoden angewendet werden

Zielgruppe

Dieser Kurs ist konzipiert für:

  • Sicherheitsfachleute
  • Sicherheitsarchitekten
  • Sicherheitsoperationen
  • Mit Informationssicherheit befasste Personen
icon_security

Kursübersicht

mini-icon_training

Ausführungsweise des Kurses
Schulungsraum + Praktische Übungen

mini-icon_level

Kursniveau
Fortgeschritten

mini-icon_time

Zeit für den Kurs
3 Tage

mini-icon_language

Kurssprache
Verfügbar in verschiedenen Sprachen