Veröffentlicht am: Feb 14, 2018

Dieser neue Quick Start implementiert CloudStax FireCamp automatisch in einer anpassbaren Umgebung in der Amazon Web Services (AWS)-Cloud in etwa 30 Minuten. 

CloudStax FireCamp ist eine Open-Source-Plattform zur Verwaltung von Stateful-Services in Containern. Es unterstützt die Auswahl von zwei Container-Orchestrierungs-Services: Amazon Elastic Container Service (Amazon ECS) oder Docker Swarm. FireCamp vereinfacht das Einrichten, Verwalten und Skalieren von Stateful-Services in AWS mithilfe von drei Availability Zones für hohe Verfügbarkeit und automatisches Failover. FireCamp lässt sich in viele Open-Source-Stateful-Services integrieren, darunter Redis, Cassandra, MongoDB, Kafka, PostgreSQL und Elasticsearch, sodass Sie diese Services problemlos ohne Verwaltungsaufwand für AWS ausführen können. 

Erste Schritte für die Anwendung von CloudStax FireCamp auf AWS:

    - Lesen Sie die Architektur und Details
    - Lesen Sie den Bereitstellungsleitfaden, der eine Schritt-für-Schritt-Anleitung enthält
    - Laden Sie die AWS CloudFormation-Vorlagen zur Automatisierung der Bereitstellung herunter
    - Suchen und starten Sie andere AWS Quick Start-Referenzanwendungen

Quick Starts sind automatisierte Referenzbereitstellungen, die anhand von AWS CloudFormation-Vorlagen und unter Einhaltung von AWS-Best-Practices Schlüsseltechnologien auf AWS implementieren.