Bei Amazon Kinesis Video Streams zahlen Sie nur für das Datenvolumen, das Sie über diesen Service aufnehmen, speichern und nutzen. Es müssen keine Ressourcen bereitgestellt werden und es fallen keine Vorabkosten oder Mindestgebühren an.

Hinweis: Es fallen Standardgebühren für AWS-Datenübertragungen an, wenn Sie Daten aus Ihren Video-Streams über das Internet an Zielen außerhalb von AWS abrufen.

Preisbeispiel 1: Live Streaming-App für das Smartphone

Ein Entwickler für mobile Apps verfügt über eine Smartphone-App mit 100 Nutzern. Jeder Benutzer erzeugt einen Videostream mit 7 MB Daten pro Minute, der an Kinesis Video Streams übertragen wird. Jeder Benutzer streamt 10 Minuten pro Tag aus der App, und für jeden Livestream gibt es zwei Zuschauer, die mit der HLS-Funktion zuschauen. Wenn wir davon ausgehen, dass die App Videos nur 24 Stunden lang speichert, werden die monatlichen Gebühren wie folgt berechnet:

Monatliche Gebühren

Der Preis für Kinesis Video Streams in US East beträgt 0,0085 USD pro aufgezeichnetem GB und 0,0119 USD pro GB Daten, die mit HLS verbraucht werden.

Jede Benutzer-App generiert in 10 Minuten Streaming 70 MB Daten, insgesamt also 7 000 MB pro Tag bei 100 Benutzern. Darüber hinaus sehen 200 Zuschauer (2 pro Stream) die Livestreams auf ihrer mobilen App an und verbrauchen durch die HLS-Funktion die doppelte Datenmenge von 14 000 MB pro Tag.

Monatliche Gebühren:

Aufgenommene Daten = 30 Tage * (7 000/1 024) * (0,0085 USD/GB) = 1,74 USD

Mit HLS verbrauchte Daten = 30 Tage * (14 000/1024) * (0,0119 USD/GB) = 4,88 USD

Gespeicherte Daten = 1 Tag * 7 000 * (0,023 USD/GB) = 0,16 USD

Gesamtsumme = 6,78 USD
Hinweis: Es fallen Standardgebühren für AWS-Datenübertragungen an, wenn Sie Daten aus Ihren Video-Streams über das Internet an Zielen außerhalb von AWS abrufen.

Preisbeispiel 2: Smart Home-Überwachungskamera

Ein Anbieter für Home Security-Systeme verfügt über 1 000 Benutzer. Jeder Benutzer hat zu Hause eine Kamera, die per Streaming bei Erkennung einer Bewegung Daten überträgt, und zwar durchschnittlich 20 Minuten pro Tag mit einer Videodatenrate von 7,5 MB pro Minute. Das Video wird in Amazon Kinesis Video Streams eine Woche lang gespeichert, und nur 100 Benutzer spielen das Video mit der HLS-Funktion auf der zugehörigen Smartphone-App ab. Die monatlichen Kosten für Kinesis Video Streams werden folgendermaßen berechnet:

Monatliche Gebühren

Der Preis für Kinesis Video Streams in US East beträgt 0,0085 USD pro aufgezeichnetem GB und 0,0119 USD pro GB Daten, die mit HLS verbraucht werden.

Jede Kamera streamt mit 1 MBit/s und generiert in 20 Minuten Streaming 150 MB Daten, insgesamt also 150 000 MB pro Tag (bei 1 000 Kameras). Da nur 100 Benutzer das gesamte gestreamte Video mit HLS abspielen, werden nur 15 000 MB pro Tag an Daten verbraucht.

Monatliche Gebühren:

Aufgenommene Daten = 30 Tage * (150 000/1 024) GB * (0,0085 USD/GB) = 37,35 USD

Mit HLS verbrauchte Daten = 30 Tage * (15 000/1 024) GB * (0,0119 USD/GB) = 5,23 USD

Gespeicherte Daten = 7 Tage * (150 000/1 024) GB * (0,023 USD/GB) = 23,58 USD

Gesamtsumme = 66,17 USD

Hinweis: Es fallen Standardgebühren für AWS-Datenübertragungen an, wenn Sie Daten aus Ihren Video-Streams über das Internet an Zielen außerhalb von AWS abrufen.

 

Preisbeispiel 3: Smart City-Verkehrskameras

Eine Großstadt verfügt über 150 Überwachungskameras, die einige viel befahrene Kreuzungen kontrollieren. Angenommen, jede Kamera generiert 260 MB Videodaten täglich und die gestreamten Daten werden zwei Wochen lang in Amazon Kinesis Video Streams gespeichert. Die Daten von fünf Kameras werden von einem Fußgängerzählalgorithmus verbraucht, der auf AWS ausgeführt wird. Eine zweite Anwendung verbraucht dieselbe Datenmenge, um eine Videoclipzusammenfassung zu generieren. Die monatlichen Kosten dafür werden folgendermaßen berechnet:

Monatliche Gebühren

Der Preis für Kinesis Video Streams in US East beträgt 0,0085 USD pro aufgezeichnetem GB und 0,0085 USD pro verbrauchtem GB.

Jede Kamera generiert 260 MB Videodaten pro Tag, insgesamt also 39 000 MB pro Tag (bei 150 Kameras).

Zusätzlich spielt die Anwendung zur Verkehrsanalyse, die unter AWS ausgeführt wird, Daten von fünf Kameras mit einer Rate von 5 * 260 MB pro Tag ab = 1 300 MB pro Tag. Dieselbe Datenmenge wird zusätzlich von einer anderen Anwendung verbraucht, die einen Videoclip als Zusammenfassung generiert.

Monatliche Gebühren:

Aufgenommene Daten = 30 Tage * (3 900/1 024) GB * (0,0085 USD/GB) = 9,71 USD

Verbrauchte Daten = 30 Tage * (1 300/1 024) GB * 2 * (0,0085 USD/GB) = 0,65 USD

Gespeicherte Daten = 14 Tage * (3 900/1 024) GB * (0,023 USD/GB) = 12,26 USD

Gesamtsumme = 22.62 USD

Hinweis: Es fallen Standardgebühren für AWS-Datenübertragungen an, wenn Sie Daten aus Ihren Video-Streams über das Internet an Zielen außerhalb von AWS abrufen.

Service Level Agreement

Erfahren Sie mehr über das Amazon Kinesis Video Streams Service Level Agreement, indem Sie unsere FAQs besuchen.

Erfahren Sie mehr über die Ressourcen von Amazon Kinesis Video Streams

Besuchen Sie die Ressourcen-Seite
Sind Sie startbereit?
Registrieren
Haben Sie Fragen?
Kontakt