Wie kann ich AWS Budgets verwenden, um meine Ausgaben und Nutzung zu verfolgen?

Letzte Aktualisierung: 02.06.2022

Ich möchte meine AWS-Kosten und -Nutzung überwachen und verfolgen. Wie kann ich ein benutzerdefiniertes Budget festlegen?

Auflösung

Mit AWS Budgets können Sie benutzerdefinierte Budgets festlegen, die Sie proaktiv warnen, wenn Ihre Kosten Ihren budgetierten Betrag überschreiten.

Beachten Sie beim Erstellen eines Budgets Folgendes:

Erstellen eines Kostenbudgets

Gehen Sie wie folgt vor, um ein wiederkehrendes festes monatliches Kostenbudget zu erstellen:

  1. Gehen Sie zur Konsole AWS-Fakturierung und Kostenmanagement.
  2. Wählen Sie im Navigationsbereich Budgets aus.
  3. Wählen Sie Budget erstellen.
  4. Wählen Sie Kostenbudget aus. Wählen Sie dann Weiter aus.
  5. Geben Sie unter Details einen Budgetnamen ein.
  6. Wählen Sie unter Budgetbetrag festlegen in der Liste die Option Monatlich aus.
    Wählen Sie Wiederkehrendes Budget für den Budgeterneureungstyp.
    Wählen Sie einen Startmonat aus.
    Wählen Sie Fest als Budgetierungsmethode aus.
    Geben Sie einen Dollarbetrag für Ihr Budget in Geben Sie Ihren budgetierten Betrag (USD) ein. Zum Beispiel 50,00.
  7. Wählen Sie unter Budgeumfang die Option Alle AWS-Services aus.
    Hinweis: Wählen Sie für erweiterte Optionen die Optionen, die für Ihren Anwendungsfall am besten geeignet sind, oder behalten Sie die Standardeinstellungen bei.
  8. Wählen Sie Weiter.
  9. Wählen Sie Einen Alarmschwellenwert hinzufügen.
  10. Geben Sie unter Alarmschwellenwert festlegen für Schwellenwert den Betrag ein, der erreicht werden muss, damit Sie benachrichtigt werden. Dies kann entweder ein absoluter Wert oder ein Prozentsatz sein.
  11. Wählen Sie unter Alarmschwellenwert festlegen für Auslöser die Option Tatsächlich aus, um eine Warnung für Ihre tatsächlichen Ausgaben zu erstellen. Oder wählen Sie Prognostiziert aus, um eine Warnung für Ihre prognostizierten Ausgaben zu erstellen. Sie können mehrere Alarmschwellenwerte innerhalb desselben Budgets einrichten, indem Sie Alarmschwellenwert hinzufügen wählen.
    Angenommen, Sie haben ein Budget von 50 USD und möchten benachrichtigt werden, wenn prognostiziert wird, dass Sie 80 % dieses Betrags überschreiten werden. Geben Sie 80 ein, wählen Sie % des budgetierten Betrags und dann Prognostiziert als Auslöser.
  12. Wählen Sie unter Benachrichtigungseinstellungen – Optional eine Benachrichtigungsmethode nach E-Mail-Empfängern, Amazon-SNS-Warnungen oder Amazon-Chatbot-Warnungen aus. Für Ihren Schwellenwert muss mindestens eine Benachrichtigungsmethode oder -aktion konfiguriert sein.
  13. Wählen Sie Weiter.
  14. Für Anfügungs-Aktionen – Optional können Sie eine Aktion konfigurieren, die AWS Budgets in Ihrem Namen ausführt, wenn der Warnungsschwellenwert überschritten wird. Weitere Informationen und Anweisungen finden Sie unter So konfigurieren Sie eine Budgetaktion.
  15. Wählen Sie Weiter.
  16. Überprüfen Sie Ihre Budgeteinstellungen und wählen Sie dann Budget erstellen aus.

Ihre Budgets einsehen

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihre Budgets anzuzeigen:

  1. Gehen Sie zur Konsole AWS-Fakturierung und Kostenmanagement.
  2. Wählen Sie im Navigationsbereich Budgets aus.
  3. Um die Filter und Kostenabweichungen für Ihre Budgets anzuzeigen, wählen Sie den Bugetnamen in Ihrer Budgetliste.
    Hinweis: Weitere Informationen finden Sie unter Budgets lesen.
  4. Um den Budgetverlauf anzuzeigen, wählen Sie In AWS Cost Explorer anzeigen.
    Hinweis: Nachdem Sie ein Budget erstellt haben, kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis das Diagramm des Cost Explorers angezeigt wird.

Die Informationen zu AWS Budgets werden bis zu dreimal täglich aktualisiert. Updates erfolgen in der Regel acht bis zwölf Stunden nach dem vorherigen Update.

Ein Budget löschen

Wichtig: Sie können ein Budget nicht mehr wiederherstellen, nachdem Sie es gelöscht haben. Wenn Sie ein Budget löschen, werden alle E-Mail-Benachrichtigungen und Benachrichtigungsabonnenten, die mit dem Budget verknüpft sind, ebenfalls gelöscht.

Gehen Sie wie folgt vor, um ein Budget zu löschen:

  1. Gehen Sie zur Konsole AWS-Fakturierung und Kostenmanagement.
  2. Wählen Sie im Navigationsbereich Budgets aus.
  3. Wählen Sie aus Ihrer Budgetliste ein oder mehrere Budgets aus, die Sie löschen möchten.
  4. Wählen Sie oben auf der Seite Aktionen und dann Löschen.
  5. Wählen Sie Bestätigen.

War dieser Artikel hilfreich?


Benötigen Sie Hilfe zur Fakturierung oder technischen Support?