Warum wird meine Benutzerpool-Analytik von Amazon Cognito nicht in meinem Amazon-Pinpoint-Dashboard angezeigt?

Letzte Aktualisierung: 27.05.2022

Meine Benutzerpool-Analytik von Amazon Cognito wird nicht in meinem Projekt-Dashboard von Amazon Pinpoint veröffentlicht. Warum wird meine Benutzerpool-Analytik nicht in Amazon Pinpoint angezeigt, nachdem ich Amazon-Pinpoint-Analytik-Einstellungen in der Amazon-Cognito-Konsole angegeben habe?

Kurzbeschreibung

Stellen Sie sicher, dass Ihre Anwendung in ihren Anforderungen einen AnalyticsMetadata-Parameter an den API-Vorgang initiateAuth übergibt. Ohne diesen Parameter kann Amazon Cognito keine Benutzerpool-Analytik von Ihrer Anwendung an Amazon Pinpoint übergeben.

Damit Ihre Anwendung in ihren Anforderungen einen AnalyticsMetadata-Parameter an den API-Vorgang InitiateAuth übergeben kann, verwenden Sie AWS SDKs.

Auflösung

Wichtig: Der AnalyticsMetadata-Parameterwert muss für jeden Endpunkt eindeutig sein. Jeder einzelne Wert entspricht einem einzelnen Datenpunkt in Ihrem Amazon-Pinpoint-Dashboard.

Anweisungen für jedes sprachspezifische AWS SDK finden Sie im Abschnitt Siehe auch auf der Seite InitiateAuth in der API-Referenz von Amazon Cognito.

Codebeispiel für AWS SDK für JavaScript

var cognitoidentityserviceprovider = new AWS.CognitoIdentityServiceProvider();
var params = {
  AuthFlow: "USER_PASSWORD_AUTH",
  ClientId: 'STRING_VALUE', /* the client ID attached to the Pinpoint project */
  AuthParameters: {
    'USERNAME': 'STRING_VALUE',
    'PASSWORD': 'STRING_VALUE'
  },
  AnalyticsMetadata: {
    AnalyticsEndpointId: 'STRING_VALUE' /* random UUID unique for each Cognito user */
  },
};
cognitoidentityserviceprovider.initiateAuth(params, function(err, data) {
  if (err) console.log(err, err.stack); // an error occurred
  else     console.log(data);           // successful response
});

War dieser Artikel hilfreich?


Benötigen Sie Hilfe zur Fakturierung oder technischen Support?