Wie kann ich ein NAT-Gateway in Amazon VPC löschen?

Letzte Aktualisierung: 04.05.2022

Ich möchte ein NAT-Gateway in der Amazon Virtual Private Cloud (Amazon VPC) über die Konsole löschen.

Auflösung

Durch das Löschen eines NAT-Gateways wird seine elastische IP-Adresse getrennt, aber durch diese Aktion wird die Adresse nicht von Ihrem Konto freigegeben. Wenn Sie ein NAT-Gateway löschen, bleiben die NAT-Gateway-Routen im Blackhole-Status, bis die Routen von Ihnen aktualisiert oder gelöscht werden. Wenn Sie die elastische IP-Adresse, die mit einem öffentlichen NAT-Gateway verbunden war, nicht mehr benötigen, lesen Sie den Abschnitt Freigeben einer elastischen IP-Adresse.

Gehen Sie zum Löschen eines NAT-Gateways in Amazon VPC wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Amazon-VPC-Konsole.
  2. Wählen Sie die AWS-Region für Ihre Amazon VPC aus.
  3. Wählen Sie im Navigationsbereich NAT-Gateways aus.
  4. Wählen Sie die Optionsschaltfläche für das NAT-Gateway und dann Aktionen, NAT-Gateway löschen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Löschen ein und wählen Sie dann Löschen.

Hinweis: Der NAT-Gateway-Eintrag bleibt nach dem Entfernen möglicherweise noch eine Stunde lang in der Amazon VPC-Konsole sichtbar.

Informationen zum Löschen eines NAT-Gateways mit der AWS Command Line Interface (AWS CLI) finden Sie unter delete-nat-gateway.

War dieser Artikel hilfreich?


Benötigen Sie Hilfe zur Fakturierung oder technischen Support?