Die unten genannten AWS Activate-Logo-Richtlinien wurden für Unternehmen entwickelt, die sich zur Teilnahme am AWS Activate-Angebot ("AWS Activate") qualifiziert haben und Logos verwenden möchten, die AWS im Rahmen von AWS Activate ("AWS Activate-Logos") zur Verfügung stellt. Es sind ausschließlich Unternehmen zugelassen, die über eine ausdrückliche schriftliche Berechtigung von AWS verfügen, das AWS Activate-Logo ("AWS Activate-Logo-Unternehmen") zu verwenden. Sollten Sie keine E-Mail oder eine schriftliche Mitteilung von AWS erhalten haben, die Sie zur Verwendung des AWS Activate-Logos berechtigen, sind Sie nicht berechtigt, das AWS Activate-Logo zu verwenden. Diese Richtlinien enthalten keine Anleitungen für die Nutzung nicht AWS Activate-spezifischer Markenzeichen, wie z. B. Amazon Web Services-Markenzeichen, die online angezeigt werden. Einzelheiten zur Nutzung der Marke "AWS" im Allgemeinen finden Sie in den Richtlinien zu den AWS-Markenzeichen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob diese Anforderungen für Ihr jeweiliges Geschäftsszenario gelten, befragen Sie den für Sie zuständigen AWS-Mitarbeiter.

Um eine Genehmigung zur Verwendung des AWS Activate-Logos anzufordern, prüfen Sie die unten stehenden Anforderungen und kontaktieren Sie uns.

Voraussetzungen

Die Richtlinien gelten für jedes einzelne Element Ihres Produktangebots und Werbematerials (z. B. Website, Vertriebsunterlagen, Bestellformulare, Banneranzeigen, E-Mail-Newsletter, gedruckte Materialien oder andere Werbeinstrumente usw.), also überall dort, wo Sie Ihre Teilnahme an AWS Activate erwähnen.

Verwendungsberechtigung: AWS Activate-Logo-Unternehmen sind berechtigt, das AWS Activate-Logo im Rahmen der folgenden Bedingungen zu verwenden:

LP_startups_logo_aws-activate

Verwendung von AWS Activate-Logos: AWS Activate-Logo-Unternehmen haben eine nicht exklusive, weltweit geltende, kostenlose und widerrufbare Lizenz zum Anzeigen der neuesten Version des jeweiligen Logos auf ihrer Website bzw. in ihren eigenen Offline-Materialien (z. B. gedruckte Unterlagen, Postsendungen oder andere Dokumente) mit dem ausschließlichen Zweck der Kennzeichnung ihrer Teilnahme bei AWS Activate. Dies schließt die Nutzung des AWS Activate-Logos auf Visitenkarten, an Messeständen, in Vertriebsunterlagen usw. ein.

Allgemeine Richtlinien für die Nutzung des AWS Activate-Logos: Bei Verwendung des AWS Activate-Logos müssen alle AWS Activate-Logo-Unternehmen die folgenden allgemeinen Richtlinien sowie die AWS-Richtlinien für Markenzeichen befolgen:

Ihr Unternehmen muss weiter den Schwerpunkt darstellen. Das AWS Activate-Logo darf nicht auffallender als Ihr Logo sein. Bei E-Mail- bzw. Postkampagnen muss klar sein, dass die Korrespondenz nicht von AWS, sondern von Ihrem Unternehmen stammt. Darüber hinaus darf AWS nicht in der Betreffzeile von E-Mails oder auf dem Umschlag von Postsendungen angegeben werden.

Untersagte Markennutzung. Es ist untersagt, AWS-Markenzeichen (einschließlich des AWS Activate-Logos) zu verwenden, um Amazon bzw. AWS, seine Produkte und Services oder Partner auf eine Weise herabzusetzen, die (im alleinigen Ermessen von AWS) den ideellen Geschäftswert von Amazon bzw. AWS mindert oder auf sonstige Weise schädigt oder eintrübt.

AWS ist kein Sponsor Ihrer Werbemaßnahmen. Ihre Nutzung der Marke "AWS", einschließlich des AWS Activate-Logos, darf keine formelle Geschäftspartnerschaft oder Unterstützung Ihrer Werbemaßnahmen unterstellen.

"Amazon Web Services" ist unser Name. Wenn Sie auf unseren aus drei Worten bestehenden Namen verweisen möchten, müssen alle Worte und Abkürzungsbuchstaben stets großgeschrieben werden. Nur die Verwendung als "Amazon Web Services" oder "AWS" ist gestattet. Mit Ausnahme von Verweisen auf unsere Website unter www.aws.amazon.com wird "Amazon" immer großgeschrieben.

Sie sind ein Teilnehmer des AWS Activate-Programms. Sie können nicht direkt auf der AWS-Website Werbung schalten. Veröffentlichen Sie keine Links zu einer AWS-Anmeldeseite. Gelegentliche Verweise auf AWS-Produktseiten sind zulässig, wenn diese zum Erklären eines Features Ihrer Services notwendig ist (z. B. wenn für das Produkt eine Sicherung in Amazon S3 möglich ist und ein Link zu einer Amazon S3-Produktseite angegeben wird). Das Verwenden von AWS-URLs muss ebenfalls den AWS-Richtlinien für Markenzeichen entsprechen. Erwähnungen von AWS-URLs müssen auf Anforderung durch AWS entfernt werden.

URL-Links. Das Verwenden von "AWS" oder einem anderen der AWS-Markenzeichen in Ihrer URL ist untersagt. Die URL "www.acme-aws.com" stellt beispielsweise eine unzulässige Nutzung der Marke bzw. des Markenzeichens "AWS" dar. Ein Beispiel einer zulässigen Nutzung ist: www.acme-software.com/aws. AWS kann das Entfernen eines URL-Links anfordern, der gegen diese Richtlinien verstößt.

Änderung von Logos: Sie müssen unsere Richtlinien zu Markenzeichen unter der folgenden Adresse befolgen: http://aws.amazon.com/co-marketing/#logo-program. Unsere Markenzeichen dürfen nicht verändert werden.

Recht auf Überprüfung: AWS behält sich vor, in regelmäßigen Abständen Überprüfungen Ihrer Materialien durchzuführen, um die Einhaltung dieser Anforderungen sicherzustellen. Sobald ein Element zur Überprüfung ausgewählt wurde, werden Sie von AWS direkt kontaktiert.

AWS behält sich das Recht vor, die vorliegenden Richtlinien zur Verwendung des AWS Activate-Logos jederzeit und in alleinigem Ermessen zu ändern und die entsprechenden Maßnahmen bei jedweder unbefugten Nutzung bzw. jedweder Nutzung zu ergreifen, die gegen diese Richtlinien verstößt.