Prüfungstermin festlegen

Im Rahmen der AWS-Zertifizierung werden neue Prüfungsfragen in Beta-Prüfungen getestet, bevor sie in realen Prüfungssituationen verwendet werden. Eine Prüfung durchläuft den Beta-Prozess, bevor die Prüfung zum ersten Mal begonnen wird. Die AWS-Zertifizierung schließt auch einen Beta-Prozess ab, wenn sich Prüfungsinhalte ändert. Beta-Prüfungen werden mit einem Preisnachlass von 50 % auf den Standardprüfungspreis angeboten.

Sie haben Fragen? Dann lesen Sie die häufig gestellten Fragen.

Die AWS Certified SysOps Administrator-Beta-Prüfung auf Associate-Ebene richtet sich an Personen mit ein bis zwei Jahren Erfahrung als Systemadministrator. Sie basiert auf einem neuen Prüfungsleitfaden, der die Veränderungen der SysOps-Administratorrolle seit der ersten Prüfung widerspiegelt.

Für die Beta-Prüfung fällt eine Gebühr in Höhe von 75 USD an. Die Anmeldung beginnt am 5. Juni und ist möglich, bis die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist. Die Prüfungen finden vom 11. Juni bis zum 13. Juli statt. Die Ergebnisse der Beta-Prüfung sind in der Regel nach spätestens 90 Tagen (13 Wochen) nach dem Ende der Beta-Prüfung verfügbar.

Am 24. September 2018 wird eine aktualisierte Version der Prüfung „AWS Certified SysOps Administrator – Associate“ veröffentlicht – die aktuelle Version dieser Prüfung wird eingestellt. Die aktuelle Prüfungsversion können Sie noch bis zum 23. September 2018 absolvieren. Ab dem 24. September 2018 ist nur noch die aktualisierte Prüfungsversion verfügbar.

Beta-Prüfungshandbuch herunterladen

Die Beta-Prüfung weist die folgenden Fähigkeiten nach:
•    Bereitstellen, Verwalten und Ausführen von skalierbaren, hochverfügbaren und fehlertoleranten Systemen in AWS
•    Implementieren und Steuern des eingehenden und ausgehenden Datenverkehrs von AWS
•    Auswählen des geeigneten AWS-Services entsprechend den Verarbeitungs-, Daten- oder Sicherheitsanforderungen
•    Bestimmen der geeigneten Best Practices für den AWS-Betrieb
•    Abschätzen von AWS-Nutzungskosten und Bestimmen von Kontrollmechanismen für die Betriebskosten
•    Migrieren lokaler Workloads zu AWS

Empfohlenes AWS-Wissen:
•    Mindestens einjährige praktische Erfahrung mit AWS
•    Erfahrung mit dem Verwalten/Ausführen von Systemen in AWS
•    Verständnis für die AWS-Grundsätze wie die Cloud-Architektur
•    Praktische Erfahrung mit der AWS CLI, SDKs und API-Tools
•    Verständnis für Netzwerktechnologien im Zusammenhang mit AWS
•    Verständnis für Sicherheitskonzepte mit praktischer Erfahrung mit der Implementierung von Sicherheitskontrollen und Complianceanforderungen

Empfohlenes allgemeines IT-Wissen:
•    1–2 Jahre Erfahrung als Systemadministrator
•    Verständnis für die Virtualisierungstechnologie
•    Erfahrung mit der Überwachung und Prüfung von Systemen
•    Kenntnisse über Netzwerkkonzepte (z. B. DNS, TCP/IP und Firewalls)
•    Fähigkeit zum Umsetzen architektonischer Anforderungen

Prüfungsvorbereitung
Wir bieten Schulungen und andere Ressourcen an, die Sie bei der Vorbereitung auf die Beta-Prüfung unterstützen:

AWS-Schulungen:
Systems Operations on AWS

Whitepaper:
•    Cloud-Architektur: Bewährte AWS-Methoden
•    Bewährte AWS-Sicherheitsmethoden
•    Amazon Web Services: Überblick über Sicherheitsprozesse
•    Gut strukturiertes AWS-Framework
•    Entwicklung und Test in AWS
•    Sicherung und Wiederherstellung mit AWS
•    Amazon Virtual Private Cloud – Konnektivitätsoptionen
•    AWS-Preismodelle

Sonstiges:
•    Prüfung für „AWS Certified SysOps Administrator – Associate“: Offizielles Prüfungshandbuch

 

Was ist neu an der Beta-Prüfung?
Die Beta-Prüfung wurde aktualisiert, um die neuesten AWS-Services und -Best Practices für Systemadministratoren und den Systembetrieb widerzuspiegeln. Die Beta-Prüfungsversion umfasst sieben Bereiche, die neu strukturiert wurden, um den Schwerpunkt auf die aktuelle Praxis zu legen. Die Bereiche der Beta-Prüfung sind: Überwachung und Berichterstellung, Hochverfügbarkeit, Bereitstellung, Speicher und Datenverwaltung, Sicherheit und Compliance, Netzwerke, Automatisierung und Optimierung. Die frühere Prüfungsversion umfasst sieben Bereiche: Überwachung und Metriken, Hochverfügbarkeit, Analysen, Bereitstellung, Datenverwaltung, Sicherheit und Netzwerke.


Verfügbare Sprachen

Die Beta-Prüfung „AWS Certified SysOps Administrator – Associate“ wird nur auf Englisch angeboten. Nach vollständiger Veröffentlichung gehen wir davon aus, dass die Prüfung in weiteren Sprachen verfügbar sein wird.
 

Jetzt registrieren


F: Was ist eine Beta-Prüfung?
Im Rahmen der AWS-Zertifizierung werden neue Prüfungsfragen in Beta-Prüfungen getestet, bevor sie in realen Prüfungssituationen verwendet werden. Eine Prüfung durchläuft den Beta-Prozess, bevor die Prüfung zum ersten Mal begonnen wird. Die AWS-Zertifizierung schließt auch einen Beta-Prozess ab, wenn sich Prüfungsinhalte ändert.

F: Was sind die Vorteile einer Beta-Prüfung?
Teilnehmer an der beta-Prüfung haben die Möglichkeit, die neuesten Prüfungen zuerst zu absolvieren. Wenn sie die Beta-Prüfung erfolgreich bestehen, gehören sie zu den Ersten, die die neue Zertifizierung erhalten. Darüber hinaus werden Beta-Prüfungen in der Regel zu einem Preisnachlass von 50 % angeboten.

F: Wann erhalte ich die Ergebnisse der Beta-Prüfung?
Die Ergebnisse der Beta-Prüfung sind in der Regel nach spätestens 90 Tagen (13 Wochen) nach dem Ende der Beta-Prüfung verfügbar.

F: Was geschieht, wenn ich die Beta-Prüfung bestehe?
Wenn die Beta-Prüfung erfolgreich war und eine vollständige Version der Prüfung veröffentlicht wird, erhalten die Kandidaten, die die Beta-Prüfung bestanden haben, die AWS-Zertifizierung. Die Zertifizierung ist zwei (2) Jahre nach Bestehen der Beta-Prüfung gültig.

F: Was geschieht, wenn ich die Beta-Prüfung nicht bestehe?
Personen, die an Beta-Prüfungen teilnehmen, diese jedoch nicht bestehen, können einen Gutschein für die kostenlose Wiederholung der Prüfung erhalten.

F: Warum gibt es eine Beta-Prüfung für eine bestehende AWS-Zertifizierungsprüfung?
Wir entwickeln neue Prüfungsentwürfe, damit unsere Zertifizierungsprüfungen stets aktuell sind. Mit der Beta-Version der neuen Prüfung möchten wir statistische Daten zu neuen Fragen sammeln, die zum neuen Entwurf passen. Nachdem der Beta-Prozess abgeschlossen ist, wird die Prüfung erneut veröffentlicht und dem neuen Prüfungsentwurf zugeordnet.

F: Wo kann ich die Beta-Prüfung absolvieren?
Die Beta-Prüfungen werden von unserem Schulungsanbieter PSI durchgeführt. PSI hat weltweit Prüfzentren an zahlreichen Standorten. Sie können nachsehen, welche Prüfzentren sich in Ihrer Nähe befinden und wann dort Prüfungen stattfinden.

F: Wie melde ich mich für eine Beta-Prüfung an?
Sie melden sich folgendermaßen an:

  • Rufen Sie https://www.aws.training auf.
  • Klicken Sie auf „Anmelden“, um sich anzumelden oder ein Konto zu erstellen.
    • APN-Partners müssen sich mit ihren Anmeldeinformationen für das APN-Portal anmelden.
    • Wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden, aktualisieren Sie Ihre demografischen Informationen.
  • Wenn Sie sich angemeldet haben, klicken Sie auf den Tab „Zertifizierung“.
  • Klicken Sie auf „AWS-Zertifizierungskonto“.
    • Wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden, folgen Sie den Anweisungen zum Erstellen eines neuen AWS-Zertifizierungskontos.
  • Klicken Sie in Ihrem AWS-Zertifizierungskonto auf „Neue Prüfung planen“.
  • Sie werden an unseren Testanbieter PSI weitergeleitet, um eine Prüfung zu finden und festzulegen.
  • Wählen Sie die Beta-Prüfung aus und folgen Sie den Anweisungen, um Ihre Registrierung abzuschließen.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zur Prüfungsanmeldung haben.

F: Warum ist die Beta-Registrierung beschränkt?
Mit der Beta-Version der neuen Prüfung möchten wir statistische Daten zu neuen Fragen sammeln, die zum neuen Entwurf passen. Sobald wir unsere Kapazität für diese statistische Analyse erreicht haben, können wir die Anmeldung zur Beta-Prüfung schließen. Jeder, der sich bereits angemeldet hat, kann die Beta-Prüfung wie geplant absolvieren.  

F: In welchen Sprachen sind Beta-Prüfungen verfügbar?
Beta-Prüfungen stehen auf English zur Verfügung. Nach vollständiger Veröffentlichung gehen wir davon aus, dass die Prüfung in weiteren Sprachen verfügbar sein wird.

Haben Sie noch Fragen? Weitere Informationen finden Sie unter Häufig gestellte Fragen zur AWS-Zertifizierung.