AWS Training and Certification veranstaltet eine Beta-Prüfung zur neuen AWS Certified Cloud Practicioner-Prüfung. Mit der Prüfung können sich Personen, die über ein allgemeines Verständnis der AWS Cloud verfügen, ihr Wissen mit einem branchenweit anerkannten Zertifikat bestätigen lassen. Sie bietet Personen in unterschiedlichen Cloud- und Technologierollen eine Möglichkeit, sich ihr Wissen über die AWS Cloud bestätigen zu lassen und ihre professionelle Glaubwürdigkeit zu verbessern. Diese Prüfung deckt vier Bereiche ab: Cloud-Konzepte, -Sicherheit, -Technologie sowie Rechnungsstellung und Preise.

Diese Beta-Prüfung ist auf Personen beschränkt, die zuvor noch an keiner AWS-Zertifizierungsprüfung teilgenommen haben. Sie ist auf die Anforderungen von Personen in den Abteilungen Vertrieb, Marketing, Finanzen und Recht ausgelegt. Bei den Kandidaten kann es sich um Business Analysts, Projektmanager, Chief Experience Officers, AWS Academy-Studenten oder andere Fachkräfte mit IT-Bezug handeln. Wir empfehlen den Kandidaten mindestens sechs Monate Erfahrung im Umgang mit der AWS Cloud oder ein entsprechendes Training.

Diese Prüfung bestätigt folgende Fähigkeiten der Teilnehmer:

  • Definieren der AWS Cloud sowie der grundlegenden globalen Infrastruktur,
  • Erklären der Haupt-Services in der AWS-Plattform sowie deren häufige Anwendungsfälle (z. B. Datenverarbeitung, Analysen etc.),
  • Erläutern der grundlegenden AWS Cloud-Architekturprinzipien,
  • Schildern der Hauptaspekte für Sicherheit und Compliance der AWS-Plattform und des gemeinsamen Sicherheitsmodells,
  • Bezeichnen der Modelle für Rechnungsstellung, Kontoverwaltung und Preise,
  • Erkennen der Quellen für Produktdokumentation oder technische Unterstützung (z. B. Whitepaper, Support-Ticket etc),
  • Erklären des AWS Cloud-Nutzen-Versprechens und
  • Erläutern der grundlegenden/wesentlichen Charakteristika der Bereitstellung und der Bedienung der AWS Cloud.

Empfohlenes Vorwissen zu AWS:  

Wir empfehlen den Kandidaten in jeder Rolle aus den Bereichen Technik, Geschäftsführung, Vertrieb, Einkauf oder Finanzen mindestens sechs Monate Erfahrung mit der AWS Cloud oder ein entsprechendes Training.

Empfohlenes allgemeines IT-Wissen:

Die Kandidaten sollten über ein grundlegende Kenntnisse der IT-Services und deren Verwendung in der AWS Cloud-Plattform verfügen.

Diese Schulungskurse und Materialien sind möglicherweise für die Prüfungsvorbereitung hilfreich:

AWS-Schulungen

AWS-Whitepaper  

Für die Beta-Prüfung fallen 50 USD an.

Die Beta-Prüfung umfasst 70 Fragen. Die Teilnehmer haben 110 Minuten zur Beantwortung der Fragen Zeit.

Prüfungstermin festlegen
Prüfungsleitfaden herunterladen

Häufig gestellte Fragen

Erhalten Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Zertifizierung, Beta-Prüfungen, praktischen Tests und erneuter Zertifizierung.