AWS EdStart Members-Stufe

Der entscheidende Vorsprung für EdTech-Start-ups

Das AWS EdStart-Programm bietet EdTech-Start-ups Ressourcen für einen schnellen Einstieg in AWS – einschließlich AWS-Werbegutschriften und Zugang zu Trainings und Support. AWS EdStart ist eine globale Gemeinschaft von Gleichgesinnten und Unternehmen, die komplexe Bildungsprobleme lösen.

Sie sind noch nicht so weit, ein AWS EdStart-Mitglied zu werden? Weitere Informationen über die AWS EdStart-Innovatoren-Stufe »


Vorteile der AWS EdStart-Mitglieder-Stufe

Technische
Training

Technisches Training

Ausgewählte Markt-
chancen

Ausgewählte Marktchancen

AWS-Werbegutschrift

AWS-Werbegutschriften

Mentoring

Mentoring

Live-Veranstaltungen oder
virtuelle Veranstaltungen

Live-Veranstaltungen

Vernetzung

Vernetzung

Digitale
Abzeichen

Live-Veranstaltungen

AWS EdStart Members Tier – Antragskriterien

  • Das antragstellende Unternehmen muss innerhalb der letzten fünf Jahre gegründet worden sein.
  • Das antragstellende Unternehmen darf pro Jahr nicht mehr als 10 Millionen USD Umsatz generieren.
  • Mit dem Antrag muss eine innovative Lösung für Schüler, Lehrer oder Administratoren präsentiert werden, mit der eine aktuelle oder zukünftige Herausforderung bewältigt werden kann.
  • Das antragstellende Unternehmen muss darauf ausgerichtet sein, Herausforderungen im Bildungswesen zu lösen.
  • Das antragstellende Unternehmen muss gegenwärtig mit Interessensvertretern im Bildungswesen zusammenarbeiten.
  • Das antragstellende Unternehmen muss sich in einer zulässigen Region befinden.
  • Bei einer Genehmigung kann das antragstellende Unternehmen dazu aufgefordert werden, ein Marketingautorisierungs- und -freistellungsformular von Amazon auszufüllen. Es erhält außerdem die Möglichkeit, Referenzen seiner Tätigkeiten öffentlich über Dokumente, Veranstaltungen oder andere PR-Aktivitäten zu verbreiten; Anforderungen basieren auf regionalen Einschränkungen.

Antragsverfahren

Füllen Sie das AWS-EdStart-Antragsformular aus und reichen Sie Ihren Antrag zur Teilnahme am AWS-EdStart-Programm ein. Die Teilnahme an AWS EdStart unterliegt den Bedingungen der AWS-EdStart-Vereinbarung. Sobald Sie den AWS EdStart-Antrag ausgefüllt haben, senden Sie ihn per E-Mail an den Alias des AWS-EdStart-Teams, der oben im Antrag angegeben ist. Die Vergabe der AWS-Werbegutschrift liegt im Ermessen von AWS. Zu den Vergabekriterien für die AWS-Werbegutschrift gehören unter anderem: der Effekt des Projekts, die Nutzung von AWS-Services und die Möglichkeit, die Arbeit über Vorträge, Veranstaltungen oder Öffentlichkeitsarbeit öffentlich zugänglich zu machen. Die Höhe der AWS-Werbegutschrift kann je nach dem bereitgestellten Inhalt im Antrag und der Förderfähigkeit variieren.

Genehmigte Antragsteller werden per E-Mail benachrichtigt, in der Regel innerhalb von zehn Werktagen. Die Informationen, die Sie in der AWS-EdStart-Bewerbung angeben, unterliegen der AWS-Datenschutzerklärung. Die Nutzung von AWS-Services im Zusammenhang mit der Teilnahme am AWS EdStart-Programm unterliegt der AWS-Kundenvereinbarung (oder einer anderen Vereinbarung, die Ihre Nutzung von AWS-Services regelt).

Jede Nutzung der AWS-Werbegutschrift im Zusammenhang mit der Teilnahme am AWS-EdStart-Programm unterliegt den Bedingungen für die AWS-Werbegutschrift. Wenn Ihr Antrag genehmigt und Ihnen eine AWS-Werbegutschrift gewährt wird, ist die ausgestellte AWS-Werbegutschrift bis zum Ablaufdatum oder bis zur vollständigen Inanspruchnahme der AWS-Werbegutschrift gültig; je nachdem, was eher eintritt. Unternehmen, die die AWS-Werbegutschrift über AWS EdStart erhalten, können sich später erneut für eine AWS-Werbegutschrift bewerben. Empfänger haben Anspruch auf maximal zwei Prämien in einem Kalenderjahr (bis zur Höchstgrenze der AWS-Werbegutschrift).

Teilnahmeberechtigte Länder

AWS EdStart ist derzeit in folgenden Ländern/Regionen verfügbar (die Liste wird immer länger):
Asien-Pazifik
Australien Japan
Südkorea
China* Malaysia
Taiwan
Hongkong Neuseeland
Thailand
Indien** Philippinen
Vietnam 
Indonesien Singapur  
Europa, Naher Osten und Afrika***
Österreich Israel
Spanien
Bahrain Italien
Schweden
Belgien
Luxemburg Schweiz
Dänemark
Niederlande Türkei
Finnland
Norwegen Vereinigte Arabische Emirate
Frankreich Polen Großbritannien
Deutschland Portugal  
Irland Südafrika  
Nord- und Südamerika
Brasilien
Kolumbien
Mexiko
Vereinigte Staaten

*Startups, die bereits AWS-Werbegutschriften erhalten haben, stehen möglicherweise keine weiteren AWS-Werbegutschriften zu.
* Antragsteller, die den AWS-Service für die Regionen China (Peking)/China (Ningxia) verwenden, erhalten unter https://www.amazonaws.cn/en/edstart/ weitere Informationen zum Antrag und Zugriff darauf.
** AWS EdStart wird in Indien über Amazon Internet Services Private Limited ("AISPL") bereitgestellt und verwaltet.
***AWS EdStart wird für in EMEA ansässige Mitglieder dieses Programms über Amazon Web Service EMEA Sarl bereitgestellt und verwaltet.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen erhalten möchten.

Kein Update verpassen: Newsletter abonnieren

Möchten Sie Updates zu den AWS EdStart Members, Neuigkeiten und AWS-Veranstaltungen erhalten?
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie immer die neuesten Infos zu AWS EdStart.

AWS EdStart, auch bekannt als AWS-Startup-Beschleuniger für Bildungstechnologie, ist ein AWS-Programm, das seinen Teilnehmern helfen soll, ihre Unternehmen im Bereich Bildungstechnologie auszubauen. AWS-EdStart-Teilnehmer können auf viele Vorteile zugreifen, z. B. AWS-Werbegutschriften, ausgewählte Marketingmöglichkeiten, globale Vordenkerrolle, Teilnahme an Live- oder virtuellen Veranstaltungen und Zugriff auf das AWS-EdStart-Webportal. Das AWS-EdStart-Webportal ist eine zentrale Online-Selfservice-Ressource, die ein Online-Verzeichnis der AWS-EdStart-Teilnehmer, ein Community-Messaging-Forum und ein Repository für inhaltliche, technische und geschäftliche Entwicklungsschulungen umfasst. Die-AWS-EdStart-Vereinbarung, die von Zeit zu Zeit aktualisiert werden kann, regelt die Teilnahme an AWS EdStart und die Nutzung des AWS-EdStart-Webportals. AWS-EdStart-Teilnehmer, die das AWS-EdStart-Webportal nutzen, können auf persönliche Daten, geschäftliche Kontaktinformationen und Nachrichten im Community-Forum zugreifen. Bitte senden Sie ein E-Mail an AWS EdStart oder lesen Sie die AWS-EdStart-Vereinbarung, um zu erfahren, wie AWS personenbezogene Daten erfasst und verwendet.

Unternehmen, die sich für die Teilnahme an AWS EdStart bewerben möchten, müssen die Bewerbungskriterien erfüllen, die auf der AWS EdStart-Bewerbungsseite oder der beschrieben sind. Staatliche Einrichtungen, einschließlich staatlicher Unternehmen und staatlich finanzierter Organisationen, sind nicht zur Teilnahme an AWS EdStart berechtigt. Benutzer von AWS EdStart müssen aus teilnehmenden Organisationen stammen und mindestens 18 Jahre alt sein.