Amazon Lex ist ein Service zur Erstellung von Konversationsschnittstellen für Sprache und Text in jeder Anwendung. Mit Amazon Lex zahlen Sie nur das, was Sie tatsächlich nutzen. Es sind keine Vorleistungen und keine Mindestgebühr erforderlich. Amazon Lex-Bots wurden für eine Anforderung-und-Antwort-Interaktion oder ein kontinuierliches Streaming-Gespräch entwickelt. Bei der Anforderung-und-Antwort-Interaktion wird jede Benutzereingabe (Sprache oder Text) als separater API-Aufruf verarbeitet. Bei einem Streaming-Gespräch werden alle Benutzereingaben in mehreren Runden als ein einziger Streaming-API-Aufruf verarbeitet. Preise zu Amazon Lex basieren auf diesen beiden Interaktionsmodellen.

Bei einem Streaming-Gespräch hört der Bot ständig zu und kann so entwickelt werden, dass er proaktiv antwortet. Zum Beispiel können Sie den Bot so konfigurieren, dass er das Gespräch aufrechterhält, wenn der Benutzer mehr Zeit zum Antworten benötigt, indem regelmäßig Nachrichten gesendet werden, wie „Lassen Sie sich Zeit. Sagen Sie einfach Bescheid, wenn Sie bereit sind.“ Das Anforderung-und-Antwort-Modell bietet eine andere Benutzererfahrung, bei der eine Benutzereingabe als Auslöser erforderlich ist.

Sie können Amazon Lex kostenlos ausprobieren. Ab dem Datum der ersten Verwendung von Amazon Lex können Sie im ersten Jahr bis zu 10 000 Textanforderungen und 5 000 Sprachanforderungen oder Sprachintervalle pro Monat kostenlos verarbeiten.

Preise zu Anforderung-und-Antwort-Interaktion

Wichtige Begriffe

Sprachanforderung: Jede Spracheingabe vom Benutzer wird als Sprachanforderung gezählt.
Textanforderung: Jede Texteingabe vom Benutzer wird als Textanforderung gezählt.

Preisbeispiel

Nehmen wir einen Bot, der 8 000 Sprachanforderungen und 2 000 Textanforderungen in einem Monat verarbeitet.

Eingabeanforderungen Kosten pro Anforderung Anzahl der Anforderungen Gesamtsumme
8 000 Sprachanforderungen 0,004 USD 8 000 Anforderungen 32,00 USD
2 000 Textanforderungen 0,00075 USD 2 000 Anforderungen 1,50 USD
Gesamtsumme der Amazon-Lex-Gebühren für den Monat   33,50 USD

Preise zu Streaming-Gespräche

Preise zu den automatisierten Chatbot-Designer

Wichtige Fachbegriffe

Transkriptionen: Eine Textdatei, die Gespräche zwischen dem Anrufer und dem Agenten auflistet. Jede Interaktion im Gespräch kann sich über mehrere Zeilen erstrecken.
Trainingszeit: Zeit, die für die Analyse von Transkripten und die Identifizierung von Intentionen benötigt wird.

Preisbeispiele

Beispiel 1

Sie sind eine regionale Genossenschaftsbank und betreiben ein Kontaktzentrum, das Kunden bei Fragen und Transaktionen im Zusammenhang mit ihren Bankkonten hilft. Sie wollen einen Bot erstellen, um die Abläufe in Ihrem Kontaktcenter zu verbessern und die Effizienz zu steigern. Sie wählen die Gesprächsabschriften von Kundenanrufen, die von Ihren leistungsstarken Agenten bearbeitet wurden, als Eingabe für den automatischen Chatbot-Designer aus, um ein hochwertiges Bot-Design zu erstellen. Nehmen wir an, dass die von den Top-Agenten bearbeiteten Anrufe im Laufe eines Monats 180 000 Zeilen an Protokollen erzeugen (angenommen, Ihr Kontaktcenter hat 100 Agenten, Sie wählen die 10 leistungsstärksten Agenten aus, die jeweils 20 Anrufe pro Tag beantworten; bei 30 Zeilen an Protokollen pro Anruf ergeben sich 6 000 Zeilen täglich oder 180 000 Zeilen monatlich). Der automatische Chatbot-Designer benötigt etwa 5 Stunden (oder 300 Minuten), um die Gesprächsabschriften zu analysieren und das Design zu erstellen. Die 300 Minuten Trainingszeit werden mit 0,50 USD pro Minute berechnet, so dass sich die Trainingskosten für die 180 000 Zeilen Transkripte auf 150,00 USD pro Monat belaufen.

Gesamt-Trainingszeit Gebühren pro Minute Gesamtgebühren
300 Minuten 0,50 USD 150,00 USD

Beispiel 2

Sie sind eine Versicherungsgesellschaft mit einem Kontaktcenter, das Kundenbetreuung für Auto-, Haus- und Lebensversicherungsnehmer anbietet. Sie möchten Gespräche über Autoversicherungen mit einem Bot automatisieren, der die Kunden bei Transaktionen wie Prämienzahlungen und Schadensmeldungen unterstützen kann. Sie nutzen die Gesprächsabschriften von Anrufen mit einer hohen Kundenzufriedenheit (CSAT), um einen qualitativ hochwertigen Input für den automatischen Chatbot-Designer sicherzustellen. Nehmen wir an, Sie haben 600 000 Zeilen an Transkripten von Kundengesprächen über eine Woche mit einer hohen Kundenzufriedenheitsbewertung (nehmen wir an, dass ein Kontaktcenter mit 1 500 Agenten insgesamt 200 000 Anrufe pro Woche beantwortet und dass 20 000 dieser Anrufe eine CSAT von 90 % oder mehr erhalten; bei 30 Zeilen pro Transkript ergibt dies 600 000 Zeilen insgesamt). Der automatische Chatbot-Designer benötigt etwa 17 Stunden (oder 1 000 Minuten), um die Gesprächsabschriften zu analysieren und das Design zu erstellen. Ihnen werden 1 080 Minuten Schulungszeit zu 0,50 USD pro Minute in Rechnung gestellt, was zu Gesamtschulungskosten von 540 USD für die 600 000 Zeilen der Gesprächsprotokolle führt.

Gesamt-Trainingszeit Gebühren pro Minute Gesamtgebühren
1 000 Minuten 0,50 USD 500,00 USD

Zusätzliche Ressourcen zur Preiskalkulation

AWS-Preisrechner

Berechnen Sie Ihre monatlichen Nutzungskosten für AWS auf einfache Art und Weise

Erhalten Sie Unterstützung bei der Preisberechnung

Kontaktieren Sie AWS-Spezialisten, um ein personalisiertes Angebot zu erhalten

Erste Schritte mit Amazon Lex

Seite "Erste Schritte" besuchen
Sind Sie startbereit?
Registrieren
Haben Sie Fragen?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf