Amazon Managed Streaming for Kafka (Amazon MSK) ist ein voll verwalteter Service, mit dem Sie ganz leicht Anwendungen erstellen und ausführen können, die Apache Kafka zur Verarbeitung von Streaming-Daten nutzen. Die Verwaltung von Apache Kafka-Clusters ist komplex und zeitaufwändig. Mit Amazon MSK können Sie auf Apache Kafka problemlos Produktionsanwendungen erstellen und ausführen, ohne dass Sie auf die Infrastrukturmanagement-Kenntnisse von Apache Kafka zurückgreifen müssen. Investieren Sie weniger Zeit in die Verwaltung der Infrastruktur und mehr in das Erstellen von Anwendungen.

Vollständig kompatibel

Unterstützung für native Apache Kafka-APIs und -Tools

Amazon MSK unterstützt native Apache Kafka-APIs und vorhandene Open-Source-Tools, die auf diesen APIs basieren. Dadurch können vorhandene Apache Kafka-Anwendungen ohne Änderung des Anwendungscodes mit Amazon MSK-Clusters zusammenarbeiten. Sie können weiterhin die APIs und das Open-Source-Ökosystem von Apache Kafka verwenden, um Datenseen zu füllen, Änderungen an und von Datenbanken zu streamen sowie Machine Learning- und Analyseanwendungen zu unterstützen.

Keine Server zu verwalten

Vollständig verwaltet

Mit nur wenigen Klicks in der Amazon MSK-Konsole können Sie einen vollständig verwalteten Apache Kafka-Cluster erstellen, der den Best Practices für die Implementierung von Apache Kafka entspricht, oder Sie können Ihren eigenen Cluster mit Ihrer eigenen benutzerdefinierten Konfiguration erstellen. Sobald Sie die gewünschte Konfiguration erstellt haben, stellt Amazon MSK automatisch die Vorgänge Ihres Apache Kafka-Clusters und der Apache Zookeeper-Knoten bereit, konfiguriert und verwaltet sie.

Apache Zookeeper enthalten

Apache Zookeeper muss Apache Kafka ausführen, Cluster-Aufgaben koordinieren und den Status für Ressourcen beibehalten, die mit dem Cluster interagieren. Amazon MSK verwaltet die Apache Zookeeper-Knoten für Sie. Jeder Amazon MSK-Cluster enthält die entsprechende Anzahl von Apache Zookeeper-Knoten für Ihren Apache Kafka-Cluster ohne zusätzliche Kosten.

Hochverfügbar

Automatische Wiederherstellung und Patches

Amazon MSK überwacht kontinuierlich den Zustand Ihrer Cluster und ersetzt fehlerhafte Broker ohne Ausfallzeiten für Ihre Anwendungen. Amazon MSK verwaltet die Verfügbarkeit Ihrer Apache Zookeeper-Knoten, so dass Sie die Knoten nicht selbst starten, stoppen oder direkt auf sie zugreifen müssen. Amazon MSK stellt bei Bedarf auch Software-Patches bereit, um Ihren Cluster auf dem neuesten Stand zu halten und einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten.

Datenreplikation

Amazon MSK verwendet Multi-AZ-Replikation für hohe Verfügbarkeit.

Sehr sicher

Private Verbindung

Ihre Apache Kafka-Cluster werden in einer von Amazon MSK verwalteten Amazon-VPC ausgeführt. Ihre Cluster stehen Ihren eigenen Amazon VPCs, Subnetzen und Sicherheitsgruppen zur Verfügung basierend auf der von Ihnen angegebenen Konfiguration. Sie haben die vollständige Kontrolle über Ihre Netzwerkkonfiguration und die IP-Adressen aus Ihrer VPCs werden über Elastic Network-Schnittstelle (ENIs) mit Ihren Amazon MSK-Ressourcen verbunden.

Datenverschlüsselung

Amazon MSK verschlüsselt Ihre Daten im Ruhezustand ohne spezielle Konfiguration oder Tools von Drittanbietern. Alle Daten können standardmäßig im Ruhezustand mit dem Customer Master Key (CMK) von AWS Key Management Service (KMS) oder Ihrem eigenen CMK verschlüsselt werden.

Erste Schritte mit Amazon MSK

Product-Page_Standard-Icons_01_Product-Features_SqInk
Kosten berechnen
Product-Page_Standard-Icons_01_Product-Features_SqInk
Lesen Sie das Handbuch "Erste Schritte"

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung erfahren Sie, wie Sie Ihren Apache Kafka-Cluster auf Amazon MSK einrichten können.

Product-Page_Standard-Icons_03_Start-Building_SqInk
Führen Sie Ihren Apache Kafka-Cluster aus

Führen Sie Ihren Apache Kafka-Cluster jetzt auf Amazon MSK aus. Melden Sie sich bei der Amazon MSK Console an.