Amazon Pinpoint

Interagieren Sie mit Ihren Kunden über mehrere Kanäle – einschließlich E-Mail, SMS und mobile Push-Nachrichten

Amazon Pinpoint unterstützt Ihre Kommunikation mit Kunden durch das Versenden von E-Mails, SMS und mobilen Push-Nachrichten. Ob als Entwickler, Vermarkter oder Geschäftsanwender – mit Amazon Pinpoint können Sie Ihren Kunden sowohl individuell abgestimmte Werbenachrichten (wie Anzeigen oder Kampagnen zur Kundenbindung) als auch Direktnachrichten (wie Bestellbestätigungen oder Benachrichtigungen zur Passwortrücksetzung) senden.

Zur Erfassung der Nutzungsdaten können Sie Amazon Pinpoint in Ihre Anwendungen integrieren, um besser zu verstehen, wie Ihre Kunden mit Ihren Anwendungen interagieren. Amazon Pinpoint verfolgt auch, wie Ihre Kunden auf Ihre Nachrichten reagieren – zum Beispiel, wie viele Nachrichten zugestellt oder geöffnet wurden und auf wie viele geklickt wurde.

Direktnachrichten wie Bestellbestätigungen, Begrüßungsnachrichten oder einmalig verwendbare Passwörter können Sie über die Konsole oder die Amazon Pinpoint REST-API versenden. Über die API können Sie auch benutzerdefinierte Anwendungen erstellen, die Kampagnen und Transaktionsnachrichten über mehrere Kanäle zustellen.

Amazon Pinpoint mit SMS- und E-Mail-Messaging (1:52)

Nutzen

Flexibles Multi-Channel-Messaging

Mit den Kampagnenmanagementfunktionen von Amazon Pinpoint können Sie E-Mail-, SMS- und mobile Push-Nachrichten zielgerichtet an bestimmte Kundensegmente senden. Direktnachrichten an bestimmte Empfänger können Sie auch über die Amazon Pinpoint REST-API zustellen.

Leistungsstarke Anwendungsanalyse

Erfassen Sie Informationen über die Nutzer Ihrer Anwendungen durch Integration des AWS Mobile SDK in Ihre Anwendung. Amazon Pinpoint erfasst Informationen zur Nutzung Ihrer Anwendungen durch die Kunden. Erfasst werden können auch die von den Kunden verwendeten Geräte wie alle Daten zu den von Ihnen definierten Attributen.

Globale Reichweite

Senden Sie Ihren Kunden Nachrichten über die von ihnen bevorzugten Kommunikationskanäle. So können Sie potenziellen Neukunden E-Mails oder den Nutzern Ihrer mobilen Anwendungen Push-Nachrichten senden. Kunden in mehr als 200 Ländern rund um den Globus, von Afghanistan bis Zypern, können Sie auch Textnachrichten schicken.

Wirtschaftlich

Zahlen Sie nur für das, was Sie auch tatsächlich nutzen. Vorabgebühren, Festkosten und Mindestgebühr gehören der Vergangenheit an. Ihr monatliches kostenloses Kontingent: 1 000 Zielkunden, Aufzeichnung von 100 Millionen Anwendungsereignissen, Versenden von 1 Millionen Push-Benachrichtigungen.

Erste Schritte mit AWS

icon1

Registrieren Sie sich für ein AWS-Konto

Sie erhalten sofort Zugriff auf das kostenlose AWS-Kontingent.
icon2

Erfahren Sie mehr in unseren zehnminütigen praktischen Anleitungen

Entdecken und lernen mit einfachen Tutorials.
icon3

Beginnen Sie die Erstellung mit AWS

Entwickeln Sie mit Hilfe von schrittweisen Anleitungen, die Ihnen helfen, Ihr AWS-Projekt zu starten.

Weitere Informationen zu Amazon Pinpoint

Seite mit Funktionen besuchen
Bereit zum Entwickeln?
Erste Schritte mit Amazon Pinpoint
Haben Sie Fragen?
Kontakt