AWS Certificate Manager

Bereitstellung und Verwaltung von SSL/TLS-Zertifikaten mit AWS-Services und verbundenen Ressourcen

Funktionsweise

Verwenden Sie AWS Certificate Manager (ACM) zur Bereitstellung, Verwaltung und Bereitstellung öffentlicher und privater SSL/TLS-Zertifikate mit AWS-Services und Ihren internen verbundenen Ressourcen. ACM macht den zeitaufwändigen manuellen Prozess des Kaufens, Hochladens und Erneuerns von SSL-/TLS-Zertifikaten überflüssig.

Das Diagramm zeigt, wie ACM Sie bei der Bereitstellung und Verwaltung von öffentlichen und privaten TLS-Zertifikaten unterstützt.

Anwendungsfälle

Schützen und sichern Sie Ihre Website

Stellen Sie Zertifikate bereit und verwalten Sie sie, damit Sie den Verkehr zu Ihrer Website oder Anwendung sicher stoppen können.

Schützen Sie Ihre internen Ressourcen

Sichern Sie die Kommunikation zwischen verbundenen Ressourcen in privaten Netzwerken, beispielsweise Servern, mobilen und IoT-Geräten und Anwendungen.

Verbessern Sie die Betriebszeit

Pflegen Sie SSL/TLS-Zertifikate, einschließlich Zertifikatserneuerungen, mit automatischer Zertifikatsverwaltung.

Erste Schritte

Erste Schritte mit ACM

Erfahren Sie mehr über das Provisioning, Verwalten und Bereitstellen von SSL-/TLS-Zertifikaten.

Beginnen Sie die Erstellung mit ACM

Verwenden Sie ACM, um die Entwicklung in der Konsole zu starten.

Erkunden Sie das Benutzerhandbuch

Erfahren Sie, wie Sie ACM-Zertifikate auf AWS-basierten Websites bereitstellen.


Entdecken Sie mehr von AWS