AWS Certified Solutions Architect – Professional

Lassen Sie sich Ihr technisches Wissen und Ihre Kenntnisse durch eine branchenweit anerkannte Zertifizierung bestätigen, und machen Sie den nächsten Karriereschritt.

Die Prüfung „AWS Certified Solutions Architect – Professional“ richtet sich an Einzelpersonen, die eine Rolle als professioneller Lösungsarchitekt mit einem oder mehreren Jahren praktischer Erfahrung im Bereich der Verwaltung und des Betriebs von Systemen auf AWS ausüben.

Im Rahmen der Zertifizierung validierte Fähigkeiten

  • Dynamisch skalierbare, hochverfügbare, fehlertolerante und zuverlässige Anwendungen in AWS konzipieren und bereitstellen
  • Auf der Grundlage von Vorgaben geeignete AWS-Services zum Konzipieren und Bereitstellen einer Anwendung auswählen
  • Komplexe, mehrschichtige Anwendungen auf AWS migrieren
  • Unternehmensweit skalierbare Prozesse auf AWS konzipieren und bereitstellen
  • Strategien zur Kostenkontrolle implementieren
  • Zwei- oder mehrjährige praktische Erfahrung im Konzipieren und Bereitstellen von Cloud-Architekturen auf AWS
  • Fähigkeit zum Beurteilen der Anforderungen an Cloud-Anwendungen und zum Unterbreiten von Architekturempfehlungen für Implementierung, Bereitstellung und Lieferung von Anwendungen in AWS
  • Vertrautheit mit der AWS CLI, mit AWS-APIs, mit AWS CloudFormation-Vorlagen sowie mit der AWS Billing Console und der AWS-Managementkonsole
  • Kennen und Anwenden der fünf Säulen des AWS Well-Architected Framework
  • Entwerfen von Hybrid-Architekturen mit den wichtigsten AWS-Technologien (z. B. VPN, AWS Direct Connect)
  • Fähigkeit zur Anleitung mit bewährten Methoden hinsichtlich des Architekturkonzepts für mehrere Anwendungen, Projekte oder für das Unternehmen
  • Vertrautheit mit einer Skriptsprache
  • Vertrautheit mit Windows- und Linux-Umgebungen
  • Zuordnen von Geschäftszielen zu Anwendungs- bzw. Architekturanforderungen
  • Entwickeln der Architektur eines CI/CD-Prozesses (Continuous Integration/Continuous Deployment)

Auf Prüfung vorbereiten

Praktische Erfahrungen sind die beste Vorbereitung auf Zertifizierungsprüfungen. Sie sollten vorzugsweise über zwei oder mehrere Jahre an praktischen Erfahrungen mit AWS verfügen.

icon_solutions-architect-pro

Prüfungsübersicht

mini-icon_exam_2
mini-icon_level
mini-icon_time
mini-icon_price
mini-icon_language

Prüfungsformat
Multiple-Choice, mehrere Antworten

Prüfungstyp
Professional

Prüfungsdauer
170 Minuten

Prüfungsgebühren
300 USD

Prüfungssprache
Verfügbar auf Englisch, Japanisch, Koreanisch, Chinesisch (vereinfacht)

icon_solutions-architect-pro

Advanced Architecting on AWS

Schulungsraum | 3. Tag

Bauen Sie auf Konzepte, die in Architecting on AWS eingeführt wurden. Sie lernen, wie komplexe Lösungen entwickelt werden, die Datendienste, Governance und Sicherheit auf der AWS-Plattform integrieren. Außerdem erfahren Sie mehr über spezialisierte AWS-Services, wie AWS Direct Connect und AWS Storage Gateway, die eine hybride Architektur unterstützen, sowie über bewährte Methoden zur Erstellung skalierbarer, elastischer, sicherer und hochverfügbarer Anwendungen auf AWS.

icon_solutions-architect-pro

Workshops zur Vorbereitung auf die Prüfung: „AWS Certified Solutions Architect – Professional“

Schulungsraum | 1 Tag

Bereiten Sie sich auf die Prüfung „AWS Certified Solutions Architect – Professional“ vor. Diese bestätigt erweiterte technische Fähigkeiten und Erfahrungen bei der Konzeption verteilter Anwendungen und Systeme auf der AWS-Plattform. In diesem ganztägigen Fortgeschrittenen-Workshop lernen Sie, wie Sie sich auf die Prüfung vorbereiten und diese erfolgreich absolvieren können. 

icon_security

Grundlagen der AWS-Sicherheit

Schulungsraum | 1 Tag

Der Kurs „AWS Security Fundamentals“ bietet Ihnen eine Einführung in die Grundkonzepte des Cloud Computing und die Sicherheitskonzepte von AWS. Dazu gehören die AWS-Zugriffskontrolle und -verwaltung, Governance, Protokollierung und Verschlüsselungsmethoden. Er beschäftigt sich außerdem mit sicherheitsbezogenen Compliance-Protokollen und Risikomanagementstrategien sowie Sicherheitsfunktionen in AWS-Services.

icon_solutions-architect

AWS Well-Architected

Digital | 2 Stunden

Das Well-Architected Framework versetzt Sie in die Lage, fundierte Entscheidungen über Ihre Architekturen auf Cloud-native Weise zu treffen und die Auswirkungen von Designentscheidungen zu verstehen. Über das Well-Architected Framework verstehen Sie die Risiken in Ihrer Architektur und die Möglichkeiten, diese zu reduzieren. Dieser Kurs ist darauf ausgelegt, tiefe Einblicke in das AWS Well-Architected Framework und seine fünf Säulen zu gewähren.

icon_operations

EC2 Systems Manager

Digital | 2 Stunden

Der Kurs „Amazon EC2 Systems Manager“ wurde konzipiert, um Partnern und Kunden den Umgang mit dem Amazon EC2 Systems Manager zu vermitteln. Er umfasst die folgenden sieben Komponenten: den Befehl „Ausführen“, den Statusmanager, das Inventar, das Wartungsfenster, den Pfadmanager, die Automatisierung und den Parameterspeicher. Diese Videoreihe bietet eine allgemeine Einführung in alle sieben Funktionen sowie in praxisnahe tiefgreifende Szenarien.

icon_developer

Migration zu AWS

Schulungsraum | 2 Tag

Der Kurs "Migration zu AWS" beschäftigt sich mit der Planung und Migration bestehender Arbeitslasten zur AWS-Cloud. Dieser Kurs behandelt verschiedene Cloud-Migrationsstrategien mit detaillierten Erläuterungen zu jeder Phase des Migrationsprozesses einschließlich Portfolioentdeckung, Anwendungsmigrationsplanung und -design, Migrationsausführung und Post-Migrationsvalidierung und Anwendungsoptimierung.