Amazon Elastic Block Store

Einfach zu bedienender, leistungsstarker Block Storage in jeder Größe

Amazon Elastic Block Store (EBS) ist ein einfach zu bedienender, leistungsstarker Block Storage-Dienst, der für die Verwendung mit Amazon Elastic Compute Cloud (EC2) sowohl für den Durchsatz als auch für transaktionsintensive Workloads in jeder Größenordnung entwickelt wurde. Eine breite Palette von Workloads, wie relationale und nicht-relationale Datenbanken, Unternehmensanwendungen, containerisierte Anwendungen, Big Data-Analyse-Engines, Dateisysteme und Medien-Workflows, sind bei Amazon EBS weit verbreitet.

Sie können aus vier verschiedenen Volumes-Typen wählen, um ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis zu erreichen. Sie können eine einstellige Millisekunden-Latenzzeit für Hochleistungsdatenbank-Workloads wie SAP HANA oder einen Gigabyte pro Sekunde-Durchsatz für große, sequentielle Workloads wie Hadoop erreichen. Sie können Volumes-Typen ändern, die Leistung anpassen oder die Volumes-Größe erhöhen, ohne Ihre kritischen Anwendungen zu stören, so dass Sie jederzeit kostengünstigen Speicherplatz zur Verfügung haben.

EBS-Volumes, die für geschäftskritische Systeme entwickelt wurden, werden innerhalb einer Availability Zone (AZ) repliziert und können leicht auf mehrere Petabyte an Daten skaliert werden. Außerdem können Sie EBS Snapshots mit automatisierten Lifecycle-Richtlinien verwenden, um Ihre Volumes in Amazon S3 zu sichern und gleichzeitig den geografischen Schutz Ihrer Daten und die Geschäftskontinuität zu gewährleisten.

Amazon Elastic Block Store (EBS) Übersicht (1:57)

Vorteile

Leistungsfähigkeit für jede Arbeitslast

EBS-Volumes bieten Leistungsfähigkeit für Ihre anspruchsvollsten Workloads, einschließlich unternehmenskritischer Anwendungen wie SAP-, Oracle- und Microsoft-Produkte. SSD-gestützte Optionen beinhalten ein Volume, das für Hochleistungsanwendungen entwickelt wurde, und ein universelles Volume, das ein starkes Preis-Leistungs-Verhältnis für die meisten Workloads bietet. HDD-gestützte Volumes sind für große, sequentielle Workloads wie Big Data-Analyse-Engines, Protokollverarbeiung und Data Warehousing ausgelegt. Für eine noch höhere Speicherleistung pro Instanz verwenden Sie mehrere Volumes zusammen.

Weitere Informationen »

Benutzerfreundlich

Amazon EBS-Volumes lassen sich einfach erstellen, verwenden, verschlüsseln und schützen. Die Elastische Volumes-Funktion ermöglicht es Ihnen, den Speicherplatz zu erhöhen, die Leistung hoch und runter zu fahren und die Volumes-Typen ohne Unterbrechung Ihrer Workloads zu ändern. EBS Snapshots ermöglichen es Ihnen, auf einfache Weise Backups Ihrer Volumes zu erstellen, um Ihre Daten geografisch zu schützen. Der Data Lifecycle Manager (DLM) ist ein einfach zu bedienendes Werkzeug zur Automatisierung des Snapshot-Managements ohne zusätzlichen Aufwand und Kosten.

Weitere Informationen »

Hochverfügbar und beständig

Die Amazon EBS-Architektur bietet Zuverlässigkeit für geschäftskritische Anwendungen. Jedes Volume wurde entwickelt, um durch Replikation innerhalb der Availability Zone (AZ) vor Ausfällen zu schützen, mit einer Verfügbarkeit von 99,999% und einer jährlichen Ausfallrate (AFR) von 0,1%-0,2%. Für ein einfaches und zuverlässiges Backup verwenden Sie EBS Snapshots mit Amazon Data Lifecycle Manager (DLM)-Richtlinien, um die Snapshot-Verwaltung zu automatisieren.

Weitere Informationen »

Nahezu unbegrenzte Skalierbarkeit

Amazon EBS ermöglicht es Ihnen, den Speicherplatz ohne Unterbrechung für Ihrer kritischen Workloads zu erhöhen. Erstellen Sie Anwendungen, die nur einen einzigen GB Speicherplatz benötigen, oder skalieren Sie bis zu vielen Petabyte an Daten - alles mit nur wenigen Klicks. Snapshots können verwendet werden, um schnell neue Volumes in den Verfügbarkeitszonen einer Region wiederherzustellen, was eine schnelle Skalierung ermöglicht.

Weitere Informationen »

Sicher

EBS ist so konzipiert, dass es sicher für Compliance bei Daten ist. Neu erstellte EBS-Volumes können standardmäßig mit einer einzigen Einstellung in Ihrem Konto verschlüsselt werden. EBS-Volumes unterstützen die Verschlüsselung von Daten im Ruhezustand, Daten während der Übertragung und Backups aller Volumes. Die EBS-Verschlüsselung wird von allen Volumes-Typen unterstützt, verfügt über eine integrierte Key-Management-Infrastruktur und hat keinen Einfluss auf die Leistung.

Weitere Informationen »

Kostengünstig

Die EBS bietet vier verschiedene Volumes-Typen zu unterschiedlichen Preisen und Leistungsbenchmarks an, so dass Sie Ihre Kosten optimieren und in einen präzisen Speicherplatz für Ihre Anwendung investieren können. Die Optionen reichen von sehr kostengünstigen Dollar-pro-Gigabyte-Volumes bis hin zu hochleistungsfähigen Volumes mit hohem IOPS und hohem Durchsatz, die für unternehmenskritische Workloads entwickelt wurden. Backups mit EBS Snapshots sind inkrementell und sparen Speicherkosten, da sie keine Daten duplizieren.

Weitere Informationen »

Anwendungsfälle

Unternehmensanwendungen

Amazon EBS bietet hohe Verfügbarkeit und langlebige Block Storage, um geschäftskritische Anwendungen wie Oracle, SAP, Microsoft Exchange, Microsoft SharePoint und VMware-Anwendungen zuverlässig auf VMware Cloud on AWS auszuführen.

Erfahren Sie mehr über das Heben und Verschieben der Workloads Ihrer Anwendungen auf Amazon EBS

Relationale Datenbanken

Amazon EBS kann an Ihre Leistungsanforderungen unabhängig davon angepasst werden, ob es sich um Online-Spiele oder Milliarden von E-Commerce-Transaktionen handelt. Datenbanken wie SAP HANA, Oracle, Microsoft SQL Server, MySQL und PostgreSQL werden in großem Stil in Amazon EBS bereitgestellt.

Erfahren Sie, wie Slack mit Amazon EBS Kosteneinsparungen bei seinen MySQL-Backups erzielte

Betriebskontinuität

Amazon EBS ermöglicht Ihnen die Minimierung von Datenverlusten und der Wiederherstellungsdauer, mit der Möglichkeit Ihre Daten- und Protokolldateien in verschiedenen Regionen regelmäßig zu sichern. Stellen Sie neue Volumes schnell wieder her, um Anwendungen in neuen Regionen zu starten.

Erfahren Sie, wie Haven Power Amazon EBS in seinem Betriebskontinuitätsplan einsetzt

NoSQL-Datenbanken

Amazon EBS-Volumes bieten die durchgängig hohe Leistung mit geringer Latenz für den Betrieb von NoSQL-Datenbanken wie Cassandra, MongoDB und CouchDB.

Erfahren Sie, wie CrowdStrike mit Amazon EBS Geld gespart und die Leistung seiner Cassandra-Datenbank verbessert hat

Big Data-Analyse-Engine

Amazon EBS bietet Datenpersistenz, dynamische Leistungsanpassungen und die Möglichkeit, Volumes zu trennen und neu zusammenzufügen, so dass Sie Cluster für Big Data-Analyse-Engines wie Hadoop und Spark anpassen können.

Erfahren Sie, wie Videology seine Leistungsfähigkeit verbessert und die Kosten für seine Hadoop-Cluster mit Amazon EBS reduziert hat

Dateisysteme & Medien-Workflows

Amazon EBS ermöglicht eine einfache Skalierung mit zusätzlichen Volumes zur Unterstützung wachsender Dateisysteme und die Auswahl von vier verschiedenen Volumes zur Preis-Leistungs-Optimierung.

Erfahren Sie, wie Geodata mit Amazon EBS ein hochskalierbares, kostengünstiges Geografisches Informationssystem (GIS) aufbaute

Blog-Beiträge und Artikel

Neu – Opt-in zur Standardverschlüsselung für neue EBS-Volumes

Jeff Barr

23. Mai 2019

Wie man verschlüsselte AMIs kontenübergreifend teilt, um verschlüsselte EC2-Instanzen zu starten

Nishit Nagar

13. Mai 2019

Erste Schritte mit AWS

Step 1 - Sign up for an AWS account

Registrieren Sie sich, um ein AWS-Konto zu erstellen

Sie erhalten sofort Zugriff auf das kostenlose Kontingent für AWS.
icon2

Erfahren Sie mehr in unseren zehnminütigen praktischen Anleitungen

Entdecken und lernen Sie mit einfachen Tutorials.
icon3

Beginnen Sie die Erstellung mit AWS

Entwickeln Sie mit Hilfe von schrittweisen Anleitungen, die Ihnen helfen, Ihr AWS-Projekt zu starten.

Weitere Informationen zu Amazon EBS

Seite mit Funktionen besuchen
Bereit zum Entwickeln?
Erste Schritte mit Amazon EBS
Haben Sie Fragen?
Kontakt