AWS Lake Formation

Data Lakes in wenigen Tagen erstellen, verwalten und sichern

Erstellen, verwalten und schützen Sie schnell Data Lakes mit vertrauten datenbankähnlichen Funktionen.

Vereinfachen Sie Sicherheitsmanagement und Governance im großen Maßstab und ermöglichen Sie fein abgestufte Berechtigungen für Ihren Data Lake.

Brechen Sie Datensilos auf und machen Sie alle Daten mit einem zentralisierten Datenkatalog auffindbar.

Unterstützen Sie den unternehmensweiten Datenzugriff in großem Umfang durch die gemeinsame Nutzung von Daten in verschiedenen Konten.

Funktionsweise

Mit AWS Lake Formation können Sie auf einfache Weise sichere Data Lakes erstellen, die Daten für weitreichende Analysen zur Verfügung stellen.

Das Diagramm zeigt, wie Lake Formation Daten in Data Lakes aufbaut, sichert und verwaltet.
Einführung in AWS Lake Formation (1:03:41)
Weitere Informationen über AWS Lake Formation
Organisationen lösen Datensilos auf und entwickeln Data Lakes im Petabyte-Bereich auf AWS, um den Zugriff für Tausende von Endbenutzern zu standardisieren. Erfahren Sie mehr über die neuesten Innovationen in Lake Formation, die das Entwickeln, Sichern und Verwalten Ihrer Data Lakes vereinfachen. Erfahren Sie, wie ein AWS-Kunde seine Data-Mesh-Architektur mit Lake Formation entwickelt hat, um Daten über seine Geschäftsbereiche hinweg auszutauschen und datengesteuerte Entscheidungen zu treffen.
Weitere Informationen über AWS Lake Formation
Organisationen lösen Datensilos auf und entwickeln Data Lakes im Petabyte-Bereich auf AWS, um den Zugriff für Tausende von Endbenutzern zu standardisieren. Erfahren Sie mehr über die neuesten Innovationen in Lake Formation, die das Entwickeln, Sichern und Verwalten Ihrer Data Lakes vereinfachen. Erfahren Sie, wie ein AWS-Kunde seine Data-Mesh-Architektur mit Lake Formation entwickelt hat, um Daten über seine Geschäftsbereiche hinweg auszutauschen und datengesteuerte Entscheidungen zu treffen.

Anwendungsfälle

Data Lake in wenigen Tagen erstellen

Importieren Sie schnell Daten aus all Ihren Datenquellen und beschreiben und verwalten Sie sie dann in einem zentralen Datenkatalog.

Weitere Informationen über Lake-Formation-Merkmale »

Sichern und verwalten Sie Ihren Data Lake im großen Maßstab

Skalieren Sie Berechtigungen einfacher mit fein abgestuften Sicherheitsfunktionen, einschließlich Berechtigungen auf Zeilen- und Zellenebene und Tag-basierter Zugriffskontrolle.

Weitere Informationen zur Tag-basierten Zugriffssteuerung »

Aktivieren Sie Self-Service-Analysen in Ihrer gesamten Organisation

Verwalten Sie den Zugriff auf verfügbare Datensätze zentral und wenden Sie fein abgestufte Berechtigungen für alle Datennutzer an.

Weitere Informationen zur Erstellung von Self-Service-Analysen »

Erstellen Sie ein Data Mesh mit minimaler Datenverlagerung

Stellen Sie ein Data Mesh oder Data Fabric bereit oder vereinfachen Sie die kontoübergreifende Datenfreigabe in Ihrer Organisation.

Weitere Informationen zu Data Mesh »

Erste Schritte

AWS-Konto erstellen

Beginnen Sie mit der Erstellung von Data Lakes mit einem kostenlosen Konto.

Beginnen Sie mit der Verwendung von AWS Lake Formation

Beginnen Sie mit dem Erstellen von Lake Formation in der AWS-Managementkonsole.

Erfahren Sie, wie Sie schneller einen robusten Data Lake aufbauen können

Folgen Sie diesen Anweisungen, um Lake Formation einzurichten und zu verwenden.


Entdecken Sie mehr von AWS