Das AWS-ISV-Accelerate-Programm ist ein Co-Sell-Programm für Organisationen, die Softwarelösungen anbieten, die auf AWS laufen oder in AWS integriert sind. Das Programm unterstützt Sie bei der Förderung neuer Geschäfte und der Beschleunigung von Verkaufszyklen, indem es die teilnehmenden unabhängigen Softwareanbieter (ISVs) mit der AWS-Vertriebsorganisation verbindet.

Das AWS-ISV-Accelerate-Programm bietet Ihnen Co-Sell-Support und Vorteile, um mit AWS-Verkäufern auf der ganzen Welt in Kontakt zu treten, die Millionen von aktiven AWS-Kunden betreuen. Co-Selling sorgt für bessere Kundenergebnisse und sichert das gegenseitige Engagement von AWS und AWS-Partnern.

Sehen Sie sich die Erfolgsgeschichten unserer Partner an und erfahren Sie unten, wie Sie starten können.
 

APN-Logo_Web_Color

Incentives für AWS-Vertriebsteams

AWS-Kundenbetreuer, die AWS-ISV-Accelerate-Partner unterstützen, sind berechtigt, einen Bargeldanreiz zu erhalten, sobald die Opportunity "erfolgreich abgeschlossen" ist.

Wenn ein AWS-Kundenbetreuer dem AWS-Partner-Netto-Neukunden vorstellt, haben diese Anspruch auf zusätzliche Prämien.

Mehr Transparenz mit AWS-Vertrieb

Ihre Lösungen werden in eine für den AWS-Kundenbetreuer zugängliche Lösungsbibliothek mit Links zu Ihrem Lösungsmaterial (z. B. Verkaufs- und Lösungsunterlagen) aufgenommen.

Sie sind berechtigt, an Aktivitäten teilzunehmen, die Ihnen helfen, den Bekanntheitsgrad bei den AWS Sales Teams zu steigern.

Gezielter Co-Sell-Support und Ressourcen

Sie erhalten vorrangigen Zugriff auf das AWS Co-Sell-Support-Team, das mit AWS-Kundenbetreuern zusammenarbeitet, die eng mit AWS-Kunden zusammenarbeiten, um die Akzeptanz von ISV-Lösungen zu fördern.

Sie haben Zugriff auf Webinare, die Anleitungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit der AWS Sales-Organisationen bieten.

Reduzierte Gebühren

Sie haben Anspruch auf ermäßigte Gebühren für AWS Marketplace, einen digitalen Katalog mit Tausenden von Softwareangeboten von ISVs, die es Kunden leicht machen, Software zu finden, zu kaufen, bereitzustellen und zu verwalten, die auf AWS läuft.

Profitieren Sie auch von den reduzierten Gebühren für AWS Data Exchange, mit dem Sie ganz einfach Daten von Drittanbietern in der Cloud finden, abonnieren und nutzen können.

Erfolgsgeschichten

Erste Schritte

  • Schritt 1: Beitreten zum AWS-Partnernetzwerk

    Treten Sie dem AWS-Partnernetzwerk (APN) kostenlos bei, indem Sie Ihr AWS-Partner-Central-Konto erstellen.

  • Schritt 2: Registrieren Sie sich im Softwarepfad

    • Melden Sie sich für den Softwarepfad an, der speziell für Organisationen entwickelt wurde, die Software entwickeln, die auf AWS ausgeführt wird oder in AWS integriert ist.
    • Nachdem Sie die Mindestvalidierungskriterien für den Softwarepfad erfüllt haben, d. h. den AWS Foundational Technical Review (FTR) erfolgreich abgeschlossen haben, erkunden Sie die Anforderungen des AWS-ISV-Accelerate-Programms.

    Weitere Informationen zu AWS FTR »

  • Schritt 3: Programmanforderungen überprüfen

    Die folgenden Anforderungen müssen während der Dauer Ihrer Teilnahme am AWS ISV Accelerate Programm eingehalten werden:

    • Mindestens ein Produkt, das bei AWS als allgemein verfügbar (GA) gelistet ist.
    • NDA mit AWS ausgeführt.
    • Ein etablierter AWS-Partner-Geschäftsplan innerhalb der letzten 12 Monate.
    • Abschluss eines Executive Business Review, der von Ihrem AWS Partner Development Manager (PDM) moderiert wird.
    • 10 Partnermöglichkeiten, die über das AWS-Customer-Engagement (ACE)-Programm über einen rollierenden 12-Monats-Zeitraum qualifiziert wurden.
    • 350.000 USD direkter AWS-Umsatz ODER mindestens 20 gestartete Möglichkeiten mit 30.000 USD monatlich wiederkehrendem AWS-Umsatz (MRR) innerhalb der letzten 12 Monate über das ACE-Programm.
    • 2 öffentlich referenzierbare Kunden innerhalb der letzten 12 Monate in AWS Partner Central genehmigt.
    • Microsite auf Ihrer Website, die AWS-Lösungen hervorhebt, die auf AWS-Services ausgeführt werden oder in diese integriert sind und Ihre AWS-Beziehung.
    • Halten Sie ein aktuelles einsatzbereites Kit für die AWS-Vertriebsorganisation bereit (die alle 6 Monate überprüft wird), einschließlich Verkaufsunterlagen (ein internes AWS-Referenzdokument) und Lösungsunterlagen (ein Dokument, das mit AWS-Kunden geteilt werden kann).
  • Schritt 4: Verbinden Sie sich mit dem AWS-Team

    • Wenn Sie die Programmanforderungen erfüllen, wenden Sie sich an Ihren AWS Partner Development Manager (PDM), um die nächsten Schritte zu besprechen.
    • Wenn Sie noch nicht mit einem AWS PDM zusammengearbeitet haben, füllen Sie dieses Formular aus, um Ihr Interesse an der Teilnahme am AWS ISV Accelerate Program zu bekunden. Der AWS PDM wird sich dann mit Ihrem AWS Partner Alliance Lead in Verbindung setzen.
    • Wenn Sie ein Startup sind, erfahren Sie mehr über das AWS Global Startup Program und wie Sie Ihre Markteinführung beschleunigen und Praxis auf AWS mitverkaufen können.

Partnernempfehlungen