Sie zahlen nur für das, was Sie nutzen. Es gibt keine Mindestgebühr.

Als Amazon EC2 Benutzer können Sie kostenlos bei Amazon SES einsteigen. Sie können 62.000 Nachrichten im Monat kostenlos versenden, wenn Sie Amazon SES direkt aus einer Amazon EC2-Instance oder über AWS Elastic Beanstalk aufrufen. Viele Anwendungen können vollständig im Rahmen dieses kostenloses Kontingents betrieben werden, das zudem nicht nach einem Jahr abläuft.

Hinweis: Gebühren für Datenübertragungen und Anlagen fallen weiterhin an. Neue AWS Kunden, die für die AWS Gratisnutzungsstufe qualifiziert sind, erhalten 15 GB ausgehende Datenübertragungen über alle AWS Dienste zusammengefasst, was die Amazon SES Datenübertragungskosten abdecken sollte. Darüber hinaus erhalten AWS Kunden 1 GB kostenlose Datenübertragung pro Monat.

Kostenlos bei AWS einsteigen

Kostenloses Konto erstellen
oder bei der Konsole anmelden

Erhalten Sie 12 Monate lang Zugriff auf das kostenlose Nutzungskontingent für AWS sowie AWS Support-Funktionen der Stufe "Basic" mit Kundenservice rund um die Uhr, Support-Foren und vielen weiteren Vorteilen.

E-Mails kosten USD 0,10 je tausend Nachrichten. E-Mails zum Amazon SES Mailbox Simulator werden separat von E-Mails an andere Empfänger in Rechnung gestellt.

*Eine Nachricht wird definiert als einzelne E-Mail, die an eine einzelne E-Mail-Adresse gesendet wird. Eine einzelne E-Mail-Nachricht, die an mehrere Empfänger gesendet wird, gilt als getrennte Nachricht je Empfänger.

Eingehende Datenübertragung: 0,00 USD pro GB.

Ausgehende Datenübertragung: Siehe die Tabelle "Übertragung ausgehender Daten aus Amazon EC2 in das Internet" auf der Seite mit den Preisen von EC2.

HINWEIS: Die E-Mail-Kopfzeile ist in der fakturierten Datengröße enthalten.

USD 0,12 pro GB gesendeter Anlagen.