Container auf AWS

Betreiben Sie Ihre Container in der sichersten, zuverlässigsten und skalierbarsten Umgebung
Mit AWS-Container-Services erleichtern Sie sich die Verwaltung Ihrer zugrunde liegenden Infrastruktur, ob On-Premises oder in der Cloud, sodass Sie sich auf Innovationen und Ihre geschäftlichen Belange konzentrieren können. Nahezu 80 Prozent aller Container in der Cloud nutzen aktuell AWS. Kunden wie Samsung, Expedia, KPMG, GoDaddy und Snap entscheiden sich aufgrund der Sicherheit, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit für den Betrieb ihrer Container auf AWS.
Entwickeln Sie sichere Microservices
Sorgen Sie für eine starke Sicherheitsisolierung zwischen Ihren Containern. AWS stellt die neuesten Sicherheitsupdates zur Verfügung und ermöglicht es Ihnen, granulare Zugriffsberechtigungen für jeden Container festzulegen. AWS bietet über 210 Sicherheits-, Compliance- und Governance-Services und Schlüsselfunktionen, um Ihren Anforderungen optimal zu entsprechen.
Schneller von der Idee zum Markt
Starten Sie schnell mit AWS Copilot oder AWS App Runner, um den betrieblichen Mehraufwand und den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. AWS kann Ihr Team dabei unterstützen, Ihre Anwendungen schnell zu veröffentlichen, das Feedback zu optimieren, Ideen schneller zu verbessern und die Markteinführung zu beschleunigen.
Wählen Sie den geeigneten Computing- und Container-Orchestrator für Ihre Anforderungen

Sie können aus dem größten Angebot an Services für den Betrieb Ihrer Container auswählen. Wählen Sie für die Serverless-Datenverarbeitung Ihrer Container AWS Fargate, während AWS die Bereitstellung Ihrer Infrastruktur verwaltet. Wenn Sie die volle Kontrolle über Ihre Computing-Umgebung haben möchten, können Sie Ihre Container auf Amazon Elastic Compute Cloud (EC2) ausführen. Bei Container-Orchestratoren haben Sie die Wahl zwischen Amazon Elastic Container Service (ECS) und Amazon Elastic Kubernetes Service (EKS).

AWS-übergreifende Integration mit hoher Zuverlässigkeit

Kombinieren Sie die Agilität von Containern mit der Elastizität und Sicherheit der Cloud. AWS-Container-Services sind so ausgelegt, dass sie tief in andere AWS-Services integriert sind. So können Ihre Container-Anwendungen die Vorteile der Breite und Tiefe von AWS nutzen, von Netzwerken und Sicherheit bis hin zur Überwachung. AWS-Container-Services laufen auf einer ausgedehnten globalen Infrastruktur mit 80 Availability Zones (AZ) in 25 Regionen. Weitere Informationen zu den SLAs für die Containerdienste finden Sie hier: Amazon ECS, Amazon EKS, und AWS Fargate.

80 %

aller in der Cloud laufenden containerisierten Anwendungen, die auf AWS* laufen

150 %

Wachstum der AWS Container-Services im Jahresvergleich

10x

Amazon EKS-Nutzungswachstum in einem Jahr

3X

Anstieg der Fargate-Nutzung in einem Jahr, 100 Millionen Aufgaben laufen jede Woche

über 8 Milliarden

Wöchentliche Bildabrufe mit der Amazon Elastic Container Registry (ECR)
*https://nucleusresearch.com/research/single/guidebook-containers-and-kubernetes-on-aws/

AWS Containerservices

Unterkategorie
Anwendungsfall
AWS-Service
Container-Orchestrierung
Ausführen containerisierter Anwendungen oder Aufbau von Microservices

Amazon Elastic Container Service (ECS)

Mit dem vollständig verwalteten Container-Orchestrierungsservice von AWS können Sie containerisierte Anwendungen einfach bereitstellen, verwalten und skalieren.

Verwalten von Containern mit Kubernetes

Amazon Elastic Kubernetes Service (EKS)

Mit der zuverlässigsten Methode zur Ausführung von Kubernetes können Sie Kubernetes-Anwendungen in der AWS-Cloud oder On-Premises starten, ausführen und skalieren.

Datenverarbeitungsoptionen
Ausführen von Containern, ohne Server zu verwalten

AWS Fargate

Führen Sie Ihre Container auf Amazon ECS oder Amazon EKS aus, ohne dass Sie Ihre zugrunde liegende Computing-Infrastruktur verwalten müssen.

Ausführen von Containern mit Steuerung auf Server-Ebene

Amazon Elastic Compute Cloud (EC2)

Stellen Sie Ihre Container auf einer selbstverwalteten Cloud-Infrastruktur bereit, die sichere, anpassbare Rechenkapazität bietet.

Fehlertolerante Workloads mit einem Rabatt von bis zu 90 Prozent ausführen

Amazon-EC2-Spot-Instances

Mit Amazon-EC2-Spot-Instances können Sie die Vorteile nicht genutzter EC2-Kapazitäten in der AWS Cloud nutzen.

Tools & Services mit Container-Support
Schnelles Starten und Verwalten containerisierter Anwendungen

AWS Copilot

Starten und verwalten Sie Ihre containerisierten Anwendungen auf AWS einfach.

Container-Software gemeinsam nutzen und bereitstellen, öffentlich oder privat

Amazon Elastic Container Registry (ECR)

Container-Software gemeinsam nutzen und bereitstellen, öffentlich oder privat.

Netzwerk auf Anwendungsebene für alle Ihre Services

AWS App Mesh

AWS App Mesh ist ein Service-Mesh, das Netzwerke auf Anwendungsebene bereitstellt, sodass Ihre Services problemlos über verschiedene Arten von Computing-Infrastrukturen miteinander kommunizieren können.

Ein Service für die Erkennung von Cloud-Ressourcen

AWS Cloud Map

Mit Cloud Map können Sie benutzerdefinierte Namen für Ihre Anwendungs-Ressourcen festlegen und der Speicherort dieser sich dynamisch verändernden Ressourcen wird aktualisiert.

Verpacken und Bereitstellung von Lambda-Funktionen als Container-Images

AWS Lambda

AWS Lambda ist ein serverless Berechnungsservice, mit dem Sie Code ausführen können, ohne Server bereitstellen oder verwalten, eine für die Workload geeignete Clusterskalierungslogik erstellen, Ereignisintegrationen pflegen oder Laufzeiten verwalten zu müssen.

Erstellen und Ausführen von containerisierten Anwendungen auf einem vollständig verwalteten Service

AWS App Runner

Schnelle Bereitstellung von containerisierten Webanwendungen und APIs in großem Umfang, ohne dass Sie über Infrastrukturkenntnisse verfügen müssen.

Führen Sie einfache containerisierte Anwendungen zu einer festen monatlichen Gebühr aus

Amazon Lightsail

Führen Sie einfache containerisierte Anwendungen zu einer festen monatlichen Gebühr aus

Containerisieren und migrieren vorhandener Anwendungen

AWS App2Container (A2C)

Mit einem Befehlszeilentool (CLI) können Sie NET- und Java-Anwendungen in containerisierten Anwendungen modernisieren.

On-Premises
Ausführen der Container auf einer vom Kunden verwalteten Infrastruktur

Amazon ECS Anywhere

Führen Sie Container mühelos auf Ihrer eigenen Infrastruktur aus.

Erstellen und Betreiben der Kubernetes-Cluster in Ihrer eignen Infrastruktur

Amazon EKS Anywhere

Erstellen und betreiben Sie Kubernetes-Cluster On-Premises, auch auf Ihren eigenen virtuellen Maschinen (VMs) und Bare-Metal-Servern.

Containerverwaltung auf Unternehmensebene
Automatisierte Verwaltung für Container- und Serverless-Bereitstellungen

AWS Proton

Verbinden und koordinieren Sie alle Tools, die Sie für die Bereitstellung von Infrastrukturen, Code-Implementierungen, Überwachung und Updates benötigen.

Eine vollständig verwaltete, betriebsbereite App-Plattform

Red Hat OpenShift Service auf AWS (ROSA)

Mit ROSA können Sie containerisierte Anwendungen mit Ihren bestehenden OpenShift-Workflows ausführen und die Verwaltungskomplexität reduzieren.

Open Source
Ausführen der Kubernetes-Distribution, die als Grundlage von Amazon EKS dient

Amazon EKS Distro

Ausführen der Open-Source-Kubernetes-Distribution, die als Grundlage von Amazon EKS dient.

Containerisieren und migrieren vorhandener Anwendungen

AWS App2Container (A2C)

Mit einem Befehlszeilentool (CLI) können Sie NET- und Java-Anwendungen in containerisierten Anwendungen modernisieren.

AWS Containerservices

Unterkategorie Anwendungsfälle AWS-Service
Container-Orchestrierung Ausführen containerisierter Anwendungen oder Aufbau von Microservices  Amazon Elastic Container Service (ECS) 
Verwalten von Containern mit Kubernetes Amazon Elastic Kubernetes Service (EKS) 
Datenverarbeitungsoptionen Ausführen von Containern, ohne Server zu verwalten

AWS Fargate 
Ausführen von Containern mit Steuerung auf Server-Ebene

Amazon Elastic Compute Cloud (EC2) 
Fehlertolerante Workloads mit einem Rabatt von bis zu 90 Prozent ausführen Amazon-EC2-Spot-Instances
Tools & Services mit Container-Support Schnelles Starten und Verwalten containerisierter Anwendungen
AWS Copilot 
Erstellen und Ausführen von containerisierten Anwendungen auf einem vollständig verwalteten Dienst
AWS App Runner 
Führen Sie einfache containerisierte Anwendungen zu einer festen monatlichen Gebühr aus Amazon Lightsail
Speichern, Verschlüsseln und Verwalten von Container-Images Amazon Elastic Container Registry (ECR)
On-Premises Ausführen der Container auf einer vom Kunden verwalteten Infrastruktur Amazon ECS Anywhere
Erstellen und Betreiben der Kubernetes-Cluster in Ihrer eignen Infrastruktur Amazon EKS Anywhere
Containerverwaltung auf Unternehmensebene Automatisierte Verwaltung für Container- und Serverless-Bereitstellungen
AWS Proton
Eine vollständig verwaltete, betriebsbereite App-Plattform Red Hat OpenShift Service auf AWS (ROSA)
Open Source Ausführen der Kubernetes-Distribution, die als Grundlage von Amazon EKS dient Amazon EKS Distro
Containerisieren und migrieren vorhandener Anwendungen AWS App2Container

Anwendungsfälle

Page-Illos_Containers_Microservices_3-column
Entwickeln von Microservices

Zerlegen Sie Anwendungen und führen Sie sie als unabhängige Komponenten, so genannte Microservices, aus, indem Sie Container zur Isolierung von Prozessen verwenden.

Page-Illos_Containers_Batch-Processing_3-column
Nutzen der Batch-Verarbeitung

Verpacken Sie Batch-Verarbeitungs- und Aufträge zum Extrahieren, Transformieren und Laden (ETL) in Container, um Aufträge schnell zu starten und dynamisch zu skalieren, je nach Bedarf.

Page-Illos_Containers_Machine-Learning_3-column
Skalieren von Machine-Learning-Modellen

Skalieren Sie Machine-Learning-Modelle (ML) für Trainings und Inferenzen in kürzester Zeit und führen Sie sie auf jeder Plattform mit Containern in der Nähe der Datenquellen aus.

Standardisieren des Hybrid-Anwendungscodes

Standardisieren Sie die Bereitstellung von Code, indem Sie Workflows für Anwendungen in Containern erstellen und diese zwischen On-Premises- und Cloud-Umgebungen ausführen.

Migrieren von Anwendungen in die Cloud

Verpacken Sie ganze Anwendungen und verschieben Sie sie in die Cloud, ohne dass etwas am Code geändert werden muss.

Entwickeln eines Platform-as-a-Services (PaaS)

Helfen Sie Entwicklern, schnelle Innovationen zu starten. Standardisieren Sie die Bereitstellung und Verwaltung Ihrer Anwendungen mit Containern, ohne die Infrastruktur verwalten zu müssen.

Kundengeschichten

Vanguard – Kundengeschichte

Vanguard nutzte Amazon ECS und AWS Fargate, um den Server-Verwaltungsaufwand zu reduzieren, wodurch die Markteinführung von drei Monaten auf 24 Stunden beschleunigt werden konnte.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier »

New Relic – Kundengeschichte

New Relic hat seine Serviceplattform auf Amazon EKS umgestellt und hat innerhalb von acht Monaten von einem hostbasierten auf ein verbrauchsbasiertes Preismodell gewechselt.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier »

Babbel – Kundengeschichte

Babbel, die Software zum Erlernen von Sprachen, hat sich für Amazon ECS, AWS Fargate und AWS Lambda entschieden, um sich kurzfristig an sich ändernde, globale Anforderungen anpassen zu können.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier »