Die Perspektive "Business"

Die Geschäftsperspektive hilft Ihnen, von getrennten Strategien für Business und IT zu einem Geschäftsmodell überzugehen, das die IT-Strategie integriert. Agile IT-Strategien sind darauf ausgerichtet, Ihre Geschäftsergebnisse zu unterstützen, und sie können sich an die Geschäftsanforderungen oder technischen Fähigkeiten anpassen, wenn sie sich ändern.

Häufige Positionen: Geschäftsmanager, Finanzmanager, Budgetinhaber und Strategiebeteiligte.

Funktionalitäten:
  • IT-Finanzierung adressiert Ihre Kapazitäten zur Planung, Vergabe und Verwaltung des Budgets für IT-Ausgaben mit dem nutzungsbasierten Kostenmodell von Cloud Services.
  • DieIT Strategie hilft Ihnen, den Vorteil des Cloud-basierten IT-Ansatzes zu nutzen, um einen Mehrwert und die Akzeptanz beim Endanwender zu erzielen.
  • Realisierung der Vorteile hilft Ihnen, den Nutzen Ihrer IT-Investitionen mit Methoden für ein Cloud-basiertes IT-Betriebsmodell zu messen.
  • Unternehmensrisikomanagementhilft Ihnen, die potenziellen Auswirkungen vermeidbarer, strategischer und/oder externer Risiken auf das Geschäft abzuschätzen.

Die Perspektive "Mitarbeiter"

Die Personalperspektive hilft der Personalabteilung (HR) und dem Personalmanagement, ihre Teams auf die Einführung der Cloud vorzubereiten, indem sie die Fähigkeiten der Mitarbeiter und die organisatorischen Prozesse aktualisiert und um Cloud-basierte Kompetenzen erweitert.

Häufige Positionen: Personalwesen Besetzung und Personalverantwortliche.

Funktionalitäten:

  • Ressourcenmanagement hilft Ihnen, den neuen Personalbedarf für ein Cloud-basiertes Modell zu verstehen und vorherzusagen.
  • Anreizmanagementunterstützt Sie bei der Umsetzung eines Vergütungsprogramms, welches das für den Betrieb eines Cloud-basierten IT-Modells erforderliche Personal anzieht und hält.
  • Karrieremanagement hilft Ihnen, die für Ihre Cloud-Migration und Ihr laufendes Betriebsmodell erforderlichen Fähigkeiten zu identifizieren, zu erwerben und zu erhalten.
  • Weiterbildungsmanagement bietet eine Anleitung, wie Sie die Schulungen Ihrer Mitarbeiter entwickeln oder erwerben können, damit sie ihre Aufgaben in einer Cloud-Umgebung erfüllen können.
  • Organisationsänderungs-Management hilft Ihnen, die Auswirkungen von geschäftlichen, strukturellen und kulturellen Veränderungen zu bewältigen, die durch die Einführung der Cloud verursacht werden.

Governance-Perspektive

Die Governance-Perspektive integriert IT-Governance und Organizational Governance. Es enthält Anleitungen zum Ermitteln und Implementieren von Best Practices für die IT-Governance sowie zum Unterstützen von Geschäftsprozessen mit Technologie.

Häufige Positionen: CIO; Programm-Manager; Projektmanager; Enterprise Architekten; Business Analysten; Portfolio-Manager.

Funktionalitäten:

  • Portfoliomanagementbietet einen Mechanismus, um es basierend auf den gewünschten Geschäftsergebnissen zu verwalten. Es kann helfen, die Cloud-Fähigkeit für Arbeitsbelastungen zu bestimmen, wenn es darum geht, welche Dienste in die Cloud verschoben werden sollen.
  • Das Programm- und Projektmanagement unterstützt Sie bei der Verwaltung von Technologieprojekten mit Methoden, die die Vorteile des Agilitäts- und Kostenmanagements von Cloud Services nutzen.
  • Business Performance Messunghilft Ihnen, die Auswirkungen der Cloud auf die Geschäftsziele zu messen.
  • Lizenzmanagement definiert Methoden zur Beschaffung, Verteilung und Verwaltung von Lizenzen, die für IT-Systeme, -Services und -Software benötigt werden.

Die Perspektive "Plattform"

Die Plattform-Perspektive hilft Ihnen, die Architektur der AWS-Technologie basierend auf den Unternehmenszielen zu entwerfen, zu implementieren und zu optimieren. Es hilft Ihnen, strategische Leitlinien für das Design, die Prinzipien, Tools und Richtlinien zu erstellen, die Sie zur Definition der AWS-Infrastruktur verwenden werden. Die Plattform-Perspektive umfasst auch Prinzipien und Muster für die Kommunikation Ihrer Ziel-Zustandsumgebung, die Implementierung neuer Lösungen in der Cloud und die Migration von Workloads vor Ort in die Cloud.

Häufige Positionen: CTO; IT-Manager; Lösungsarchitekten.

Funktionalitäten:

  • System- und Lösungsarchitektur hilft Ihnen bei der Definition und Beschreibung des Systemdesigns und Ihrer Architekturstandards.
  • Rechnen, Netzwerk, Speicher und Datenbankbereitstellung unterstützt Sie bei der Entwicklung neuer Prozesse für die Bereitstellung von Infrastruktur in einer Cloud-Umgebung. Die Bereitstellung verschiebt sich von einem operativen Fokus, der das Angebot an der Nachfrage ausrichtet, zu einem architektonischen Fokus, der die Dienstleistungen an den Anforderungen ausrichtet.
  • Anwendungsentwicklung adressiert Ihre Fähigkeit, Geschäftsziele mit neuen oder aktualisierten Anwendungen zu unterstützen, und hilft bei der Implementierung neuer Fähigkeiten und Prozesse für die Softwareentwicklung, die die durch Cloud Computing gewonnene Agilität nutzen.

Die Perspektive "Sicherheit"

Die Sicherheitsperspektive hilft Ihnen, die Auswahl und Implementierung von Kontrollen zu strukturieren. Die Beachtung dieser Hinweise kann es einfacher machen, Bereiche der Nichteinhaltung zu ermitteln und laufende Sicherheitsinitiativen zu planen. 

Häufige Positionen: CISO, IT-Sicherheitsmanager, IT-Sicherheitsanalysten.

Funktionalitäten:

  • Identitäts- und Zugriffsmanagement (IAM)hilft Ihnen, AWS in Ihren Identitätsmanagement-Lebenszyklus sowie in die Quellen der Authentifizierung und Autorisierung zu integrieren.
  • Ermittlungskontrollebietet Anleitungen, um potenzielle Sicherheitsvorfälle in Ihrer AWS-Umgebung zu identifizieren.
  • Infrastruktur-Sicherheit unterstützt Sie bei der Implementierung von Kontrollmethoden, die erforderlich sind, um die Best Practices einzuhalten und die branchenspezifischen oder gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.
  • DerDatenschutzhilft Ihnen, angemessene Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, die Daten während der Übertragung und im Ruhezustand schützen.
  • Vorfallsreaktion unterstützt Sie bei der Definition und Ausführung einer Reaktion auf Sicherheitsvorfälle.

Die Perspektive "Betriebsablauf"

Die Betriebsperspektive hilft Ihnen, IT-Workloads so auszuführen, zu nutzen, zu betreiben und wiederherzustellen, dass sie den Anforderungen Ihrer Geschäftsinteressen entsprechen. Die durch die Betriebliche Perspektive gewonnenen Erkenntnisse definieren Ihre aktuellen Betriebsabläufe sowie Prozessänderungen und Schulungen, die für eine erfolgreiche Cloud-Einführung erforderlich sind. Gut geführte IT-Betriebsabläufe unterstützen den Betrieb des Unternehmens von der Planung und Aufrechterhaltung bis hin zum Wechsel- und Vorfall Management.

Häufige Positionen: IT-Betriebsmanager; IT-Supportmanager.

Funktionalitäten:

  • Serviceüberwachung konzentriert sich auf die Erkennung und Reaktion auf IT-Betriebszustandsindikatoren, um Ihre Service- und Betriebsebenenvereinbarungen einzuhalten. 
  • Überwachung der Anwendungsleistung (APM)bietet Ihnen neue Ansätze zur Überwachung der Anwendungsleistung in einer Cloud-Umgebung, um sicherzustellen, dass der Zustand der Anwendung definierten Anforderungen entspricht. 
  • Verwaltung der Ressourcenbestände hilft Ihnen bei der Verwaltung virtueller IT-Ressourcen, um Services bereitzustellen, die sowohl leistungsstark als auch kosteneffizient sind. 
  • Freigabe/Änderungsverwaltung hilft Ihren Teams bei der Übernahme von Best Practices in der Softwareentwicklung wie Automatisierung und Continuous Integration/Continuous Delivery (CI/CD)-Techniken und erhöht so das Tempo Ihrer Innovationen. 
  • Berichterstattung und Analytik hilft Ihnen, den Zustand von Cloud-Ressourcen zu überwachen und liefert Einblicke, die Ihnen helfen, das gewünschte Leistungsniveau zu erreichen. 
  • Geschäftskontinuität/Notfallwiederherstellunghilft Ihnen bei der Implementierung von Prozessen, um Ihr Unternehmen während eines katastrophalen Ereignisses am Laufen zu halten. 
  • IT Servicekatalog hilft Ihnen, Cloud Services für das Unternehmen anzubieten, indem es ein Modell verwendet, das helfen kann, die Effizienz der Bereitstellung von IT-Services sowie die Produktivität ihrer Nutzung zu verbessern.

AWS CAF-Ressourcen

Sehen Sie sich das Webinar an

Erfahren Sie mehr über das AWS Cloud Adoption Framework, die sechs Perspektiven und wie Sie diese für Ihre Cloud-Reise nutzen können.

Whitepaper herunterladen

Lesen Sie das AWS CAF Whitepaper, um zu erfahren, wie AWF CAF Ihnen hilft, Arbeitsabläufe auf dem Weg in die Cloud zu implementieren und die Fähigkeiten und Interessengruppen zu verstehen, die in jeder der Perspektiven enthalten sind.  

Erstellen eines Aktionsplans

Erfahren Sie, wie Sie einen AWS CAF-Aktionsplan erstellen können, um potenzielle Blocker für die Cloud-Akzeptanz zu identifizieren, und erstellen Sie dann einen Plan zur Behebung von Qualifikations- und Prozesslücken zur Unterstützung einer erfolgreichen Cloud-Reise.

Alle Ressourcen der AWS Professional Services anzeigen »