VMware Cloud on AWS

Mit der vollständigen Palette von über 200 AWS-Services können Sie schneller und sicher auf die Cloud umsteigen und von jedem Standort aus sicher arbeiten

AWS ist der bevorzugte öffentliche Cloud-Partner von VMware für alle vSphere-basierten Workloads. Die Partnerschaft von VMware und AWS bietet einen schnelleren, einfacheren und kostengünstigeren Weg zur Hybrid-Cloud und ermöglicht es Kunden, Anwendungen zu modernisieren und so eine schnellere Markteinführung zu erreichen und mehr Innovation umzusetzen. Nutzen Sie Ihre aktuellen Fähigkeiten, Prozesse und Governance, um sichere virtuelle Apps und Desktops mit unseren Virtual Desktop Infrastructure (VDI)-Lösungen bereitzustellen, damit Mitarbeiter von jedem Ort aus sicher arbeiten können. Die neuen Amazon EC2 i3en.metal-Instances für VMware Cloud™ on AWS, die von skalierbaren Intel® Xeon®-Prozessoren angetrieben werden, bieten einen hohen Netzwerkdurchsatz und eine geringere Latenz, so dass Sie Rechenzentren für eine schnelle Evakuierung des Rechenzentrums, Notfallwiederherstellung und Anwendungsmodernisierung in die Cloud migrieren können.

VMware und AWS verfügen über mehr als vier Jahre gemeinsames Engineering und bieten Unternehmen erweiterte VMware-Funktionen, die in die Lösung integriert sind, sowie einen zentralen Ansprechpartner für die Support und Service-Integration. Deshalb ist VMware Cloud on AWS unser bevorzugter Service für alle vSphere-Workloads.

Ab sofort sind Amazon EC2 i3en.metal-Instances für VMware Cloud™ on AWS, betrieben mit skalierbaren Intel® Xeon®-Prozessoren, verfügbar. Sie bieten einen hohen Netzwerkdurchsatz und geringe Latenz. Hier finden Sie weitere Informationen: <link will be live on July 15: https://cloud.vmware.com/community/2020/07/15/2-host-i3en-instance > Sehen Sie sich auch das aktuelle theCUBE-Interview <live on July 15: https://youtu.be/NPM9yTmjrh4> an, um zu erfahren, wie diese Instances datenintensive Workloads mit hohem zufälligen E/A- Zugriff, wie z. B. relationale Datenbanken und Workloads mit End-to-End-Sicherheit, optimieren.


VMware Cloud auf AWS: ein schneller Weg in die Cloud

Live- und On-Demand-Webinare


Die Kraft von VMware und AWS

VMware Cloud on AWS bringt die für Unternehmen geeignete Software-Defined Data Center-Software von VMware in die AWS Cloud. So können Kunden Produktionsanwendungen in privaten, öffentlichen und Hybrid-Cloud-Umgebungen, die auf VMware vSphere® basieren, mit optimiertem Zugriff auf AWS-Services ausführen.

VMware Cloud on AWS wurde von CRN als Produkt des Jahres 2020 im Bereich „Hybrid Cloud, Unterkategorie Kundennachfrage“ ausgezeichnet.

Beschreibung anzeigen »

Vorteile

Die Vorteile für Kunden wurden im IDC-Bericht für 2021 aufgeführt: „The Business Value of VMware Cloud on AWS for Supporting Business-Critical Applications“ (Geschäftlicher Nutzen von VMware Cloud on AWS für die Unterstützung von geschäftskritischen Anwendungen). Erfahren Sie mehr über den geschäftlichen Nutzen von VMware Cloud on AWS.

46 %

Schnellere Migration

43 %

Reduzierung der Gesamtbetriebskosten

479 %

Fünf-Jahres-ROI

9,6 Millionen US-Dollar

Gesamter neu erzielter Umsatz pro Jahr
Light icon

Mehr Innovationen

In AWS ausgeführte VMware Workloads haben Zugriff auf eine breite und reichhaltige Palette von mehr als 200 AWS-Services, z. B. für Datenverarbeitung, Datenbanken, Analysen, IoT, KI/ML, Sicherheit und mehr. Die in VMware gehosteten latenzempfindlichen Anwendungen können nun direkt auf Datenbanken in Aurora, Dynamo oder Redshift zugreifen, um Datenanalysen im Petabyte-Bereich durchzuführen. Darüber hinaus haben sie direkten und sicheren Zugriff auf kostengünstige S3-Buckets, Objekte und API-Funktionen.

Tools icon

Vereinfachter Betrieb

Unternehmen können ihren Hybrid-IT-Betrieb vereinfachen, indem sie in sämtlichen lokalen Rechenzentrumsumgebungen und in der AWS Cloud dieselben VMware Cloud Foundation-Technologien verwenden, z. B. vSphere, vSAN, NSX und vCenter Server. Darüber hinaus können Sie weiterhin Ihre gewohnten Richtlinien für VMware-Bereitstellung, -Speicher und -Lebenszyklus verwenden. Sie können Ihre Anwendungen also problemlos aus den bisherigen lokalen Umgebungen nach AWS verschieben, ohne in neue Hardware investieren, Code umschreiben oder Ihre Betriebsabläufe ändern zu müssen.

Money icon

Reduzierte Kosten

VMware Cloud on AWS ermöglicht Unternehmen die Optimierung der Kosten für den Betrieb einer konsistenten und nahtlosen Hybrid-IT-Umgebung. In Ihrer lokalen Umgebung muss keine benutzerdefinierte Hardware bereitgestellt werden und es ist auch nicht erforderlich, Anwendungen zu modifizieren, um auf ein Hybrid-Cloud-Modell umzusteigen. Da Sie die Verwaltungs- und Richtlinientools von VMware lokal und in VMware Cloud on AWS verwenden können, erhalten Sie eine einheitliche und betrieblich konsistente Benutzererfahrung. Mit diesen Funktionsmöglichkeiten können Sie Ihre gesamten bestehenden Investitionen nutzen, um Kosten zu sparen.

Chat icon

Höhere Verfügbarkeit

Mit VMware Cloud on AWS können VMware vSphere-basierte Workloads schneller zur hochverfügbaren und hochgradig skalierbaren AWS Cloud migriert werden. Der Service ermöglicht die direkte Ausführung von VMware-basierten Workloads in der auf dem Nitro-System basierenden Amazon EC2-Bare-Metal-Infrastruktur der nächsten Generation. Er wird in einer isolierten Einzelmandanten-VPC von Amazon bereitgestellt. Dadurch profitieren Unternehmen umgehend von der Skalierbarkeit, Verfügbarkeit, Sicherheit und globalen Reichweite der AWS Cloud.

Von unseren Kunden

So hat die VMware Cloud on AWS der Sterling National Bank dabei geholfen, sicher in die Cloud zu wechseln und ihr Banking-as-a-Service-Geschäft zu transformieren

Die Sterling National Bank hat VMware Cloud on AWS als den schnellsten Weg in die Cloud ausgewählt. Sterling wollte den Modernisierungskurs im Auftrag seiner Kunden fortsetzen, hatte jedoch keine Kapazitäten mehr in seinen Rechenzentren und konnte nicht mehr ohne erheblische Kosten On-Premises modernisieren. Die Bank musste eine Option finden, die es ihr ermöglicht, ihre hochgradig angepassten Bankanwendungen schnell und einfach in die Cloud zu verlagern, damit sie weiterhin innovativ sein und personalisierte digitale Dienste für ihre Kunden erstellen kann.

Video ansehen »

Sterling National Bank

Lotte migriert seine lokale virtuelle Desktop-Umgebung zu VMware Cloud™ auf AWS und unterstützt dabei 2 500 Desktops

Lotte ist ein bekannter Süßwarenhersteller, der unter dem Slogan "Sweetheart of Your Mouth" eine umfangreiche Produktpalette herstellt. Nachdem das Unternehmen seit 2011 eine virtuelle Desktop-Umgebung (VDI) verwendet hatte, entschied es sich beim Upgrade von Windows 7 auf 10 für die Migration seiner Umgebung nach VMware Cloud™ auf Amazon Web Services (AWS). Lotte erweiterte seine Umgebung, um insgesamt 2 500 virtuelle Desktops bereitzustellen, und plant, im Rahmen des Cloud-first-Ansatzes eine auf AWS laufende Plattform für die digitale Transformation (DX) für seine Kerngeschäftssysteme einzurichten.

Fallstudie lesen »

Lotte

William Hill rationalisiert den Betrieb und senkt die Kosten mit VMware Cloud™ auf AWS

Angesichts der Herausforderung der ständig steigenden Kundennachfrage und des Wunsches, neue Produkte schneller auf den Markt zu bringen, motivierte William Hill, eines der größten Spieleunternehmen, seine On-Premise-Rechenzentren in die Cloud zu verlagern. VMware Cloud on AWS hat William Hill in die Lage versetzt, Teile ihrer scheinbar ständig expandierenden On-Premise-Rechenzentren zu schließen sowie eine neue Denkweise und einen kosteneffektiven Ansatz zur Führung und zum Wachstum des Unternehmens zu entwickeln.

Fallstudie lesen »

William Hill

PennyMac nutzt VMware Cloud™ on AWS für die Skalierung der VDI-Umgebung

PennyMac gehört zu den landesweit führenden Hypothekengebern der USA und hat es sich zur Aufgabe gemacht, allen Kunden zu der für sie am besten geeigneten Hypothek zu verhelfen und auch noch nach Abschluss der Transaktion überragenden Service zu bieten. In diesem Video erfahren Sie, wie PennyMac die unternehmenseigene VDI-Umgebung mit VMware Cloud™ on AWS zu AWS migriert.

Video ansehen »

PennyMac

S&P Global Ratings nutzt AWS, um die Anwendungsmigration zu beschleunigen und Innovationen zu fördern

S&P Global Ratings ist der weltweit führende Anbieter unabhängiger Ratings und hilft Menschen auf der ganzen Welt seit mehr als 150 Jahren, bessere finanzielle Entscheidungen zu treffen. Erfahren Sie mehr darüber, wie S & P Global Ratings VMware Cloud on AWS verwendet hat, um die lokalen Umgebungen auf AWS zu migrieren.
 
S&amp;P Global

VMware Cloud auf AWS hilft dem Schulbezirk in New Jersey, Kontinuität und nahtlosen virtuellen Unterricht zu gewährleisten

VMware, ein AWS-Partner für den öffentlichen Sektor, unterstützt den Schulbezirk West Windsor-Plainsboro Regional dabei, seinen 10.000 Schülern unterbrechungsfreien virtuellen Unterricht zu bieten, 50 - 75 Prozent der Hardware-Austauschkosten einzusparen und Daten in zehn Minuten wiederherzustellen. Der Bezirk stellte VMware Cloud on AWS bereit, um Schülern und Lehrern nahtlosen Zugriff auf wichtige Lernanwendungen zu ermöglichen.
 
S&amp;P Global

Johnson Winter & Slattery spricht über 5 Top-Tipps zum Ausführen von VMware Cloud on AWS

Johnson Winter & Slattery, eine nationale Anwaltskanzlei in Australien, verfolgte erfolgreich einen hybriden Ansatz mit VMware Cloud on AWS und erweiterte ihn auf native AWS-Services.
 
Johnson Winter &amp; Slattery

ZOZO Technologies nutzt VMware Cloud on AWS, um 3x so viel Traffic zu verarbeiten wie im Winterschlussverkauf üblich

ZOZO Technologies ist der Plattform-Entwickler von ZOZOTOWN, dem größten Online-Modegeschäft in Japan. Da die ZOZOTOWN unterstützende Infrastruktur um eine On-Premise-Umgebung herum gebaut wurde, war die Bewältigung des Winterschlussverkaufs, der jedes Jahr das höchste Verkehrsaufkommen erzeugt, eine Herausforderung. Das Unternehmen erweiterte daher seine bestehende Umgebung mit VMware Cloud on AWS, die eine ausgezeichnete Kompatibilität mit der herkömmlichen Infrastruktur aufweist, und wechselte zu einem Pay-as-you-go-System. Durch die Hinzufügung von rund 100 blanken Metallinstanzen für den Winterschlussverkauf 2019 konnte das System die dreifache Menge des Verkehrs wie üblich verarbeiten, wodurch eine effiziente Infrastruktur bereitgestellt und Verkaufsverluste vermieden wurden.
 
ZOZO Technologies

ZENRIN DataCom

ZENRIN DataCom migrierte zusätzlich zu den bereits in AWS bereitgestellten 2 400 virtuellen Servern weitere 1 800 virtuelle Server von einer on-premise bereitgestellten VMware vSphere-Umgebung zu VMware Cloud™ on AWS und profitiert seit 2020 von einer vollständig cloudbasierten Plattform.

Fallstudie lesen »

ZENRIN DataCom

OSRAM Continental wählt VMware Cloud on AWS für hohe Verfügbarkeit, Geschwindigkeit und Flexibilität

OSRAM Continental entwickelt innovative automobile Beleuchtungssysteme, die den Anforderungen moderner Mobilitätskonzepte gerecht werden. Das 2018 gestartete Joint Venture hat sehr schnell eine komplett neue, betriebsbereite IT-Infrastruktur auf Basis der VMware Cloud on AWS aufgebaut. Dank einer virtuellen Desktop-Infrastruktur profitiert das Unternehmen von Zeit- und Kostenersparnissen, maximaler Flexibilität und zentralem Management und schafft damit die infrastrukturellen Voraussetzungen, um den Anforderungen einer Branche im Wandel gerecht zu werden.

Fallstudie lesen »

Osram Continental

888 Holdings verfolgt einen hybriden Ansatz und setzt auf globales Wachstum mit VMware Cloud™ on AWS

888 Holdings steht seit seiner Gründung an der Spitze der Online-Glücksspielindustrie. Es ist in einem Markt mit geringer Markentreue tätig und möchte das Endbenutzererlebnis verbessern. Es will auch Big Data nutzen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. VMware Cloud on AWS schafft eine sichere, widerstandsfähige Umgebung mit der Skalierbarkeit und Flexibilität, die zur Unterstützung des Wachstums erforderlich ist. Das Ergebnis ist ein neues hybrides Cloud-fähiges Rechenzentrum, das Betriebskosteneinsparungen ermöglicht, die Disaster Recovery (DR) stärkt und eine Plattform für Service-Innovationen schafft.

Fallstudie lesen »

666 Holdings

Anwendungsfälle

Cloud icon

Schnellere Migration zur Cloud

Da in ihren lokalen Rechenzentren und in der AWS Cloud dieselbe VMware Cloud Foundation-basierte Cloud-Infrastruktur verwendet wird, können Unternehmen Migrationen ihrer geschäftskritischen Workloads der Produktionsumgebung hin zur AWS Cloud vereinfachen und beschleunigen. Die Workloads selbst müssen dabei weder umgewandelt noch umstrukturiert werden. VMware Cloud on AWS ermöglicht eine nahtlose bidirektionale Anwendungsmigration mit konsistenten Richtlinien. Dies gelingt durch die Verwendung von vSphere vMotion zwischen Ihrem lokalen Rechenzentrum und der AWS Cloud.

Delivery icon

Bieten Sie Disaster Recovery as a Service an

Mit VMware Cloud on AWS können Unternehmen ihre bestehenden Lösungen für die Notfallwiederherstellung vereinfachen, beschleunigen und modernisieren. Hierfür müssen sie lediglich das Leistungsspektrum des auf der AWS Cloud basierenden Produkts Disaster Recovery as a Service (DRaaS) in bereits vorhandene VMware-basierte Lösungen zur Notfallwiederherstellung einbinden. Dank der vertrauenswürdigen und bewährten VMware-Technologien für die Notfallwiederherstellung, z. B. VMware Site Recovery Manager (SRM) und vSphere Replication in Kombination mit den Vorteilen der AWS Cloud wie extrem hoher Skalierbarkeit, Verfügbarkeit, Geschwindigkeit und Kosteneffizienz kommen Unternehmen in den Bereichen der Notfallwiederherstellung und zugehörigen Testverfahren in den Genuss verschiedener Vorzüge. Dazu gehören beispielsweise die Kostensenkung, Vereinfachung des Betriebs und Verkürzung der Dauer bis zum Schutz.

Data Center icon

Ausbau Ihres Rechenzentrums

Mit VMware Cloud on AWS können Unternehmen die enorme Skalierbarkeit und globale Präsenz der AWS Cloud nutzen und dadurch die an Sie gestellten Anforderungen hinsichtlich der Rechenzentrumskapazität und des höheren Bedarfs aufgrund regionaler Expansionen schnell, nahtlos und kostengünstig erfüllen. Dank der auf VMware Cloud Foundation mit seiner Enterprise-Güte, der Amazon EC2-Bare-Metal-Infrastruktur der nächsten Generation und der extrem sicheren und leistungsstarken AWS Direct Connect-Konnektivität für private Netzwerke aufbauenden konsistenten Cloud-Infrastrukturplattform können Unternehmen ihre lokalen Rechenzentren ganz einfach und beruhigt erweitern und die enorme Kapazität der AWS Cloud für ihre Workloads nutzen. Auf diese Weise können die Anforderungen des Unternehmens, die mit dessen Expansion und Wachstum einhergehen, problemlos erfüllt werden.

App icon

Modernisieren Sie Ihre Anwendungen

Erhöhen Sie den Wert der Unternehmens-Anwendungen durch Nutzung von AWS-Services für integrierte Anwendungsmodernisierung wie Amazon S3. Ideal für Kunden, die neue/künftige Anwendungen erstellen oder eine Strategie zum Design von Hybridanwendungen implementieren wollen.

Weitere Informationen zu VMware Cloud on AWS

Weitere Informationen
Sind Sie startbereit?
Registrieren
Haben Sie Fragen?
Kontakt