AWS-Kosten- und Nutzungsbericht

Erhalten Sie mehr Einblick in Ihre AWS-Kosten und -Nutzung

Der AWS-Kosten- und Nutzungsbericht enthält den umfassendsten verfügbaren Satz an AWS-Kosten- und Nutzungsdaten, einschließlich zusätzlicher Metadaten zu AWS-Services, Preisen, Credit, Gebühren, Steuern, Rabatten, Kostenkategorien, Reserved Instances und Savings Plans.

Der AWS-Kosten- und Nutzungsbericht (CUR) listet die Nutzung auf Konto- oder Organisationsebene nach Produktcode, Nutzungsart und Vorgang auf. Diese Kosten können weiter nach Kostenzuordnung-Tags und Kostenkategorien organisiert werden. Der AWS-Kosten- und Nutzungsbericht ist auf stündlicher, täglicher oder monatlicher Ebene sowie auf der Ebene des Management- oder Mitgliedskontos verfügbar. Mit dem richtigen Zugang können Benutzer auf CUR auf Management- und Mitgliedskontoebene zugreifen, was den Inhabern von Managementkonten die Erstellung von CUR-Berichten für Mitgliederkonten erspart.

AWS-Kosten- und Nutzungsbericht – Demo

Vorteile

Greifen Sie auf umfassende AWS-Kosten- und Nutzungsdaten zu

Tauchen Sie tiefer in Ihre AWS-Kosten- und Nutzungsdaten ein, verstehen Sie die Kostentreiber auf Ressourcenebene und erkennen Sie Möglichkeiten zur Kostenoptimierung. Informieren Sie sich über die Definition der verschiedenen Spalten aus dem Datenwörterbuch.

Verfolgen Sie die Nutzung Ihrer Reserved Instances (RI) und Savings Plans

Verfolgen Sie die Nutzung Ihrer RI- und Sparpläne auf Instance-Ebene. CUR amortisiert darüber hinaus die damit verbundenen Gebühren und stellt Berechnungen zur Verfügung, die eine interne Kostenzuweisung auf der Grundlage der Berichtsanforderungen Ihres Unternehmens ermöglichen.

Nutzung von Integrationen mit anderen Analysediensten

Benutzen Sie die Datenintegrationsfunktion von Amazon Athena, um Ihre Kosten- und Nutzungsinformationen mit Standard-SQL abzufragen. Laden Sie Ihre Daten direkt in Amazon Redshift oder Amazon QuickSights zur weiteren Analyse hoch

Öffentliche und private Preisgestaltung

Greifen Sie sowohl auf die öffentlichen als auch auf die privaten Preisinformationen für Ihre AWS-Ressourcennutzung zu und messen Sie, wie viel Sie im Vergleich zur öffentlichen On-Demand-Klassifizierung sparen.

Kostenkategorie und Kostenzuweisungs-Tags

Organisieren Sie Kosten- und Nutzungsdaten mit Ihren eigenen AWS-Kostenkategorien und Kostenzuordnung-Tags. CUR zeigt diese Dimensionen als zusätzliche Spalten mit den entsprechenden Werten für jede Zeile an, damit Sie Ihre Kosten einfacher verfolgen und verstehen.

Erste Schritte mit AWS Budget Actions

Beginnen Sie mit der Nutzung von AWS Budget Actions, um auf die Kosten oder Nutzung in Ihren Konten zu reagieren, wenn ein Budgetziel überschritten wurde.

So funktioniert es

AWS liefert den AWS-Kosten- und Nutzungsbericht an den Amazon Simple Storage Service (S3)-Bucket, den Sie bei der Einrichtung angeben, und aktualisiert die Berichte mindestens einmal pro Tag. Sie können die Berichte über die Amazon-S3-Konsole als csv-Dateien herunterladen.

Sie können Ihre Kosten- und Nutzungsberichte für die Integration mit Amazon Athena konfigurieren. Sobald die Amazon-Athena-Integration für Ihren Kosten- und Nutzungsbericht aktiviert wurde, werden Ihre Daten in komprimierten Apache-Parquet-Dateien an einen Amazon-S3-Bucket Ihrer Wahl gesendet. Bei der Integration mit Redshift werden Ihnen alle erforderlichen Befehle in der Datei RedshiftCommands.sql zur Verfügung gestellt, die zusammen mit Ihrer Manifestdatei in S3 und in der Datei Redshift fileHelper in der Konsole Billing and Cost Management gespeichert wird. Ihr AWS-Kosten- und Nutzungsbericht kann auch direkt in Amazon QuickSight integriert werden.

Neueste Blogs zu AWS-Kostenmanagement

1

Zurzeit sind keine Blog-Beiträge vorhanden. Weitere Ressourcen finden Sie im AWS-Blog.

 

Weitere Informationen erhalten Sie im Blog zu AWS-Kostenmanagement »

Sind Sie startbereit?

Behalten Sie Ihre AWS-Kosten im Griff
Behalten Sie Ihre AWS-Kosten im Griff

Erfahren Sie, wie Sie Ihre AWS-Kosten mithilfe des kostenlosen Kontingents von AWS und AWS-Budgets im Griff halten.

Weitere Informationen 
Für ein kostenloses Konto registrieren
Für ein kostenloses Konto registrieren

Greifen Sie sofort auf das kostenlose AWS-Tier zu und experimentieren Sie mit AWS.

Registrieren 
Beginnen Sie mit der Entwicklung in der Konsole
Beginnen Sie mit der Entwicklung in der Konsole

Analysieren und verstehen Sie Ihre AWS-Kosten und -Nutzung besser.

Erste Schritte