AWS CloudTrail ermöglicht Prüfung, Sicherheitsüberwachung und betriebliche Fehlerbehebung durch Nachverfolgung Ihrer Benutzeraktivitäten und API-Aufrufe.

Kostenloses Nutzungskontingent für AWS

Um mehr über den Ereignisverlauf, den CloudTrail Lake und die Pfade zu erfahren, lesen Sie die CloudTrail-Funktionen.

Ereignisverlauf

AWS CloudTrail protokolliert standardmäßig Verwaltungsereignisse über AWS-Services hinweg und ist kostenlos verfügbar. Sie können den jüngsten 90-Tage-Verlauf der Kontrollaktivitäten Ihres Kontos ohne zusätzliche Kosten über CloudTrail in der CloudTrail-Konsole oder über die CloudTrail-API zum Nachschlagen von Ereignissen anzeigen, suchen und herunterladen.

Lake

Neue Kunden können CloudTrail Lake 30 Tage lang kostenlos testen. Während dieser Zeit haben Sie Zugriff auf alle Funktionen. Während des 30-tägigen kostenlosen Testzeitprogramms haben Sie die folgenden Einschränkungen:

  • Bis zu 5 GB Daten erfassen
  • Bis zu 5 GB an Daten scannen
  • Daten ohne zusätzliche Kosten speichern

Ihr kostenloses Testprogramm läuft entweder nach 30 Tagen oder bei Erreichen der Grenzwerte für die kostenlose Nutzung ab. Wenn Ihr kostenloses Testprogramm abläuft, können Sie AWS CloudTrail Lake ohne Unterbrechung zu den Standardtarifen für den Service mit nutzungsabhängiger Bezahlung weiter nutzen, die im Abschnitt Paid Tier beschrieben sind.

Trails Sie können ein Exemplar Ihrer laufenden Verwaltungsereignisse kostenlos an Ihren Amazon-S3-Bucket bereitstellen, indem Sie Trails anlegen. Es können Einschränkungen gelten.
  • Lake
  • Bei AWS CloudTrail Lake zahlen Sie für Aufnahme und Speicherung zusammen. Sie können Ihre Daten bis zu sieben Jahre lang speichern. Wählen Sie aus, welche Daten Sie analysieren möchten, und zahlen Sie nach Bedarf.

    Funktion

    Monatstarife

    Aufnehmen und speichern

    (Preis umfasst sieben Jahre Speicherung)

    Ersten 5 TB: 2,5 USD pro GB

    Nächsten 20 TB: 1 USD pro GB

    Über 25 TB: 0,5 USD pro GB

    Analysieren

    0,005 USD pro GB gescannter Daten

  • Trails
  • Zahlen Sie nur für tatsächlich genutzte Ressourcen – Es ist keine Mindestgebühr erforderlich. Sie können zusätzliche Exemplare von Ereignissen, einschließlich Datenereignissen, mithilfe von Trails bereitstellen. Amazon-S3-Gebühren fallen an und sind nicht in den aufgeführten Preisen enthalten.

    Hinweis: Wenn das Verwaltungskonto über einen Organisation-Trail verfügt, der Verwaltungsereignisse bereitstellt, werden dieselben Ereignisse, die mit in Mitgliedskonten erstellten Trails bereitgestellt wurden, als zusätzliche Exemplare berechnet.

    Funktion

    Preise

    An Amazon S3 bereitgestellte Verwaltungsereignisse 2,00 USD pro 100 000 gelieferte Verwaltungsereignisse (nach der ersten kostenlosen Kopie; siehe kostenloses AWS-Kontingent für Details)
    An Amazon S3 bereitgestellte Datenereignisse

    0,10 USD pro 100 000 bereitgestellte Datenereignisse

    CloudTrail Insights 0,35 USD pro 100 000 analysierte Ereignisse
  • Erkenntnisse
  • Für CloudTrail Insights wählen Sie aus, welches Ereignis Sie analysieren möchten, und zahlen nach Aufwand. Sie können CloudTrail Insights-Ereignisse in Ihren Trails aktivieren.

    Funktion

    Preise

    CloudTrail Insights 0,35 USD pro 100 000 analysierte Ereignisse

Preisbeispiele

Hinweis: Die AWS-CloudTrail-Nutzung wird in Binär-Gigabytes (GB) berechnet, wobei 1 GB 230 Bytes beträgt. Diese Maßeinheit wird auch als Gibibyte (GiB) bezeichnet, definiert von der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC). In ähnlicher Weise beträgt 1 TB 240 Bytes, d. h. 1024 GB.

Beispiel 1: Aufzeichnen und Analysieren von Ereignissen mit CloudTrail Lake

Nehmen wir an, dass Sie in einem bestimmten Monat 10 GB an Ereignissen in Ihrem Konto in CloudTrail Lake aufgenommen haben. Nehmen Sie außerdem an, Sie haben Ihre Anfragen daraufhin erstellt, dass sie diese Daten zweimal im Monat scannen.

Preis für die monatliche Erfassung und Speicherung: 10 GB * 2,5 USD pro GB = 25 USD
Monatliche gescannte Daten: 10 GB zweimal gescannt * 0,005 pro GB = 0,1 USD
               Erster Scan: 10 GB * 0,005 = 0,05 USD
               Zweiter Scan: 10 GB * 0,005 = 0,05 USD
               Scans insgesamt: 0,05 USD + 0,050 USD = 0,10 USD

Monatliche Gebühren für CloudTrail Lake: 25 USD + 0,1 USD = 25,1 USD

Beispiel 2: Aufzeichnen und Analysieren von Ereignissen mit CloudTrail Lake

Nehmen wir an, dass Sie in einem bestimmten Monat 50 TB an Ereignissen in Ihrem Konto in CloudTrail Lake aufgenommen haben. Nehmen Sie außerdem an, Sie haben Ihre Anfragen daraufhin erstellt, dass sie diese Daten zweimal im Monat scannen.

Preis für die monatliche Erfassung und Speicherung = 46 080 USD

Ersten 5 TB bei 2,5 USD pro GB = 12 800 USD
Nächsten 20 TB bei 1 USD pro GB = 20 480 USD
Nächsten 25 TB bei 0,5 USD pro GB = 12 800 USD

Monatlich gescannte Daten
50 TB zweimal gescannt bei 0,005 USD pro GB = 512 USD

Monatliche Gebühren für CloudTrail Lake = 46 080 USD + 512 USD = 46 592 USD

Beispiel 3: Bereitstellen von Verwaltungsereignissen über Trails

Nehmen wir an, Sie haben 3 Mrd Verwaltungsereignisse, die in einem bestimmten Monat an Amazon S3 bereitgestellt werden.

Erstes Exemplar der Verwaltungsereignisse bereitgestellt bei 0 USD: 3 000 000 000 * 0 USD = 0 USD
Monatliche CloudTrail-Gebühren = 0 USD

Die Speicherung und Analyse auf Amazon S3 ist in diesem Preis nicht enthalten.

Beispiel 4: Bereitstellen von Verwaltungs- und Datenereignissen plus zusätzliche Kopien über Trails

Angenommen, Sie haben in einem bestimmten Monat:

5 Mrd. bereitgestellte Verwaltungsereignisse
10 Mrd. bereitgestellte Datenereignisse
2,5 Mrd. Verwaltungsereignisse werden auf Organisations-Trails und Trails auf der Kontoebene kopiert
5 Mrd Datenereignisse werden auf Organisations-Trails und Trails auf der Kontoebene kopiert

Erstes Exemplar der Verwaltungsereignisse bereitgestellt bei 0 USD: 3 000 000 000 * 0 USD = 0 USD
Datenereignisse bei 0,10 USD pro 100 000 Ereignisse = (10 000 000 000 + 5 000 000 000 zusätzlich bereitgestellte Kopien von Datenereignissen) / 100 000 * 0,10 USD = 15,000 USD
Bereitgestellte Kopien von Verwaltungsereignissen bei 2,00 USD pro 100 000 Ereignisse = 2 500 000 000 / 100 000 * 2,00 USD = 50,000 USD
Monatliche CloudTrail-Gebühren = 15 000 USD + 50 000 USD = 65 000 USD

Die Speicherung und Analyse auf Amazon S3 ist in diesem Preis nicht enthalten.

Beispiel 5 – Identifizierung ungewöhnlicher Aktivitäten mit CloudTrail Insights

Angenommen, Sie haben in einem bestimmten Monat:

300 000 000 an Amazon S3 bereitgestellte Verwaltungsereignisse
20 000 000 von CloudTrail Insights analysierte Schreibverwaltungsereignisse

Kosten für CloudTrail:
Erstes Exemplar der Verwaltungsereignisse bereitgestellt bei 0 USD: 300 000 000 USD * 0 USD = 0 USD
Monatliche Gebühren für CloudTrail = 0 USD

Kosten für CloudTrail Insights:
Analysierte CloudTrail-Insights-Ereignisse bei 0,35 USD pro 100 000 Ereignisse = 20 000 000 / 100 000 * 0,35 USD = 70 USD
Monatliche Gebühren für CloudTrail Insights = 70 USD
Gesamte monatliche CloudTrail-Gebühren = 70 USD

Zusätzliche Ressourcen zur Preiskalkulation

AWS-Preisrechner

Berechnen Sie Ihre monatlichen Nutzungskosten für AWS auf einfache Art und Weise

Erhalten Sie Unterstützung bei der Preisberechnung

Kontaktieren Sie AWS-Spezialisten, um ein personalisiertes Angebot zu erhalten

Erfahren Sie mehr über die ersten Schritten mit AWS CloudTrail

Seite "Erste Schritte" besuchen
Bereit zum Entwickeln?
Erste Schritte mit AWS CloudTrail
Haben Sie noch Fragen?
Kontakt